Merano Winefestival 2016

Großer Andrang beim vinophilen Event in Meran.

© Othmar Kiem

Großer Andrang beim vinophilen Event in Meran.

© Othmar Kiem

25 Jahre, ein Viertel-Jahrhundert ist es alt, das Weinfestival im Kurhaus Meran, aber es begeistert immer wieder. Helmuth Köcher und sein Team haben es über all die Jahre geschafft, das Weinfestival spannend zu halten und mit neuen Impulsen zu versehen. Gewiss, die intime Veranstaltung für einige ausgewählte Weinfreaks wie zu Beginn ist es nicht mehr, die eleganten Räumlichkeiten des Kurhauses und die Auswahl der Winzer aber machen es immer wieder einzigartig.

© Othmar Kiem

Über 10.000 Besucher kamen dieses Jahr nach Meran, vornehmlich aus allen Regionen Italiens. Weine von über 400 ausgewählten Betrieben gab es zu verkosten. Bereits am Freitag präsentierten im Rahmen von »bio&dynamica« rund 100 biologisch arbeitende Betriebe aus ganz Italien ihre Kreationen. 

Der eigentliche Eröffnungstag, Samstag, war wie gewohnt überlaufen, da musste man sich zu Wein und Produzenten schon auch mal vorkämpfen; etwas für Kampftrinker im wahrsten Sinn des Wortes. Sonntag und Montag war der Andrang etwas geordneter, ideal zum Verkosten und für Gespräche mit den Produzenten. Am Montag hielten viele der Produzenten auch einen Wein eines älteren Jahrganges bereit. Eine gute Möglichkeit um aus direkter Quelle erfahren, wie der Wein reift.

© Othmar Kiem

Rahmenprogramm für Gourmets

Das Weinfestival wird immer mehr auch zu einem Gourmet-Festival. Erlesene Erzeuger aus ganz Italien präsentieren dabei ihre feinen Produkte. Da gibt es herzhaften Käse, handgeschöpfte Schokoladen, allerlei Chutneys, Kaffee, Olivenöl, Tomatensaucen, Haselnüsse und, und, und. Das reinste Schlaraffenland. Sehr gut angekommen ist die Kocharena, in der italienische Spitzenköche gemeinsam mit Südtiroler Bäuerinnen Gerichte präsentierten.

© Othmar Kiem

Champagner Catwalk

Nach einem Testlauf im vergangenen Jahr mit einer kleinen Präsentation von Champagnern, hatten diese heuer im Rahmen von »Catwalk Champagne« am Dienstag ihren großen Auftritt. 80 ausgewählte Champagner-Häuser schenkten da ihre feinen Gewächse auf. Der Andrang war entsprechend groß – Perlen gehen immer. Für die nächsten Ausgaben hat sich Helmuth Köcher vorgenommen, verstärkt Betriebe aus dem Ausland nach Meran zu bringen. Es bleibt spannend!

www.meranowinefestival.com

Mehr zum Thema

News

VDP.Rheingau lud zur Riesling-Gala

668 Gäste strömten zur bereits 28. Riesling-Gala auf Kloster Eberbach im Rheingau und ließen sich von Spitzenköchen und -Winzern verköstigen.

News

Das war die Küchenparty im Breidenbacher Hof

Der Küchenchef des Breidenbacher Hof, a Capella Hotel in Düsseldorf lud wieder zur kulinarischen Party mit prominenten Köchen.

News

Eckart Witzigmann wird für sein Lebenswerk geehrt

Im Zuge des Falstaff Young Talents Cups 2017 wurde Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann von Falstaff KARRIERE für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

News

Die Gustav: Guter Geschmack gefragter denn je

Am 28. und 29. Oktober lud die Gustav Freunde einer nachhaltigen und hochwertigen Konsumkultur in das Dornbirner Messequartier.

Advertorial
News

Die Audi Mountain Experience 2017

Ein Streifzug für die Sinne sowie andere Zugänge und neue Horizonte wurden auf der Streif geboten. Sie ist ein berühmt berüchtigtes Erlebnis voll...

Advertorial
News

Taste of München – Spitzenküche unter freiem Himmel

Die erste deutsche Auflage des Restaurant-Festivals im Englischen Garten war mit 15.000 Besuchern ein voller Erfolg.

News

17. Mal Sodexo-Akademie »École Culinaire«

Die Sodexo-Kochakademie ging ein weiteres Mal über die Bühne. Mit an Bord waren Teilnehmer aus der D-A-CH-Region und Ideengeber Otto Koch.

News

Premiere: Aktiv-Seminar für Veggie-Alternativen

Die Unternehmen Eloma und Amidori setzen auf vegetarische Gerichte. Beim ersten Aktiv-Seminar wurden Gastronomen eingeladen, fleischlos zu kochen.

News

Musikgenuss zwischen den Weinreben

Am vergangenen Wochenende ging das Musikfestival »Heimspiel Knyphausen« über die Bühne.

News

Jubiläums-Sommerfest für den guten Zweck

Mit Musik, Kulinarik und Wohltätigkeit wurde das 100-jährige Jubiläum der Familie Deimann, die in Schmallenberg das Romantik- & Wellnesshotel...

News

Frühlingserwachen für Weinfreunde

Die Dallmayr Winzerelite lockt jedes Jahr viele Hundert Weininteressierte an, auch dieses Mal war die Veranstaltung bestens besucht – und das hat...

Advertorial
News

Wein und viel Genuss am Frankfurt Airport

Bei der »DESTINATION WINE« tummelten sich 2.000 Gäste im Terminal 1 und ließen sich von einem internationalen Weinangebot und Gourmetspezialitäten...

News

Schmidheiny: Wine Experience der Extraklasse in Bad Ragaz

Die Weingüter-Präsentation der schweizer Familiendynastie Schmidheiny war von Wein-Höhepunkten geprägt.

News

Das war die #FalstaffBigBottle Party

Das Überschreiten der Marke von 50.000 Facebook Fans war Anlass für ein rauschendes Fest im Vienna Ballhaus.

News

So war es auf dem Zurheide Gourmetfestival

Wie es aussieht, wenn Sylt in Düsseldorf gastiert, davon konnten man sich im Feinschmecker-Supermarkt ein Bild machen!

News

Das war die 1. Beef Bottle Party

Hochgenuss und tolle Stimmung bei der Event-Premiere: Otto Gourmet und sein Botschafter Gunnar Tietz sorgten für Fleischgenuss, die Weine kamen von 32...

News

Besucherrekord beim Lercher Weinsommer

Mit einem rauschenden Gala-Abend haben das Panoramahotel Oberjoch und seine Gäste am 20. August das höchstgelegene Weinfestival Deutschlands beendet.

Advertorial
News

So war es auf dem VDP Württemberg Sommerfest

Zur »Weissen.Wein.Nacht« des VDP Württemberg kamen 800 Gäste auf die Burg Schaubeck.

News

Nightshaving, Rum und feine Cocktails in Düsseldorf

Der Kultbarbier Hagi zelebrierte die Zusammenarbeit mit Rum Botucal als Botschafter.

News

»Talenteschuppen« in Coburg

Weil klappern auch bei Winzern heutzutage zum Handwerk gehört, nahmen drei aufstrebende Weingüter aus dem Falstaff »Talenteschuppen« die Einladung von...