Matthias Berger: Maître im »Hangar-7«

Der Beruf als Mâitre ist heutzutage stärker über das Team definiert.

© Helge Kirchberger / Red Bull Content Pool

Der Beruf als Mâitre ist heutzutage stärker über das Team definiert.

© Helge Kirchberger / Red Bull Content Pool

Matthias Berger weiß, dass es Mut und einen langen Atem für den Berufsstand braucht. Seit August 2013 ist er Servicechef im »Hangar-7« in Salzburg. Er wünscht sich von der nachkommenden Generation mehr Durchhaltevermögen, »um sich nach dem ersten Stolpern wieder aufrichten zu können. Und beim zweiten Mal den Stolperstein zu überwinden.« Eine der größten Herausforderungen des Nachwuchses sei die Selbstüberschätzung, so Berger. »Vielleicht aber auch das teilweise falsch vermittelte Bild in den höher bildenden Ausbildungszweigen der Branche.« 

Der mehrfach ausgezeichnete Mâitre ist für alle vier im »Hangar-7« untergebrachten Gastronomiebetriebe zuständig, darunter das Restaurant »Ikarus«, das mit seinem monatlich wechselnden Gastkoch-Konzept höchste Flexibilität vom gesamten Team erfordert. Der Beruf des Mâitre ist in seinen Augen heute wesentlich moderner, gelockerter, näher am Gast und stärker über das Team definiert. Zielstrebigkeit, Emotion und Leidenschaft für den Beruf sind unerlässlich, um weit zu kommen. Berger: »Ich glaube, es gibt verschiedene Rezepte, um ein guter Mâitre zu sein. Kein wirkliches Richtig oder Falsch. Am Ende ist die Arbeit des gesamten glücklichen Teams entscheidend für rundum zufriedene Gäste.«

Ein glückliches Team ist entscheidend für zufriedene Gäste.

© Helge Kirchberger / Red Bull Content Pool

Über Matthias Berger

Matthias Berger (rechts im Bild).

© Helge Kirchberger / Red Bull Content Pool

Matthias Berger begann 2009 im »Hangar-7« in Salzburg als stellvertretender Restaurantleiter, übernahm zwei Jahre später die Restaurantleitung und schließlich 2013 die Position des Servicechefs. Er ist Absolvent der Tourismusschule Semmering und war unter anderem in England, im Hotel »Schloss Lebenberg« in Kitzbühel und als Assistant Restaurant Manager im »Schlosshotel Velden« tätig.
www.hangar-7.com

»Finde Deinen Traumjob«

ERSCHIENEN IN

Falstaff Profi Magazin 06/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Gründerpreis für »Café Über den Tellerrand«

Zum zweiten Mal wurde der Gewinner des Deutschen Gastro-Gründerpreises auf der Internorga-Messe in Hamburg gekürt.

News

»B&B Hotels« eröffnete erstes Hotel in Österreich

Die internationale Budget-Hotelkette erschließt mit der Eröffnung in Graz ein weiteres Land in der EU.

News

Kürbiskernöl-Prämierung 2019: Neue Rekorde zum Jubiläum

In den vergangenen Tagen wurden zum 20. Mal die Top-Kürbiskernöle des Jahres gekürt.

News

Internorga: Die Gewinner der Zukunftspreise stehen fest

Auch dieses Jahr wurde am Vorabend der Internorga der begehrte Zukunftspreis an die vielversprechendsten Branchentrendsetter verliehen.

News

ChefAlps: Ein Blick in die Zukunft

Der Ticketverkauf zum 8. Internationalen Cooking Summit hat begonnen. Mit dabei auch Drei-Hauben-Koch Phillip Rachinger.

News

Karlheinz Hauser: »Nur kochen reicht nicht.«

Nicht immer entsteht ein Imperium am Reißbrett, manchmal ist es eine logische Konsequenz. Zumindest im Fall von Karlheinz Hauser.

News

»Herak«: Die erste Gin und Wein Spirituose Europas

Bei der Secret Desire Party in Wien präsentierten die Wiener Kesselbrüder und das Weingut Hagn das neue Szenegetränk »Herak«.

Advertorial
News

Die Finalisten des Gastro-Gründerpreises 2019

Hamburg: Fünf Gastro-Start-Ups setzten sich im Rahmen des Wettbewerbs durch, der Hauptgewinner wird am 15. März auf der Internorga mittels Live-Voting...

News

Führungswechsel im Münchner »Mandarin Oriental«

Das Luxushotel besetzt Führungspositionen neu: Swen Ehlender ist nun Director of Marketing & Commerce und Rabea Keller steigt zur Hotel-Managerin auf.

News

Kein neuer Drei-Sterner in Deutschland

Die neue Ausgabe des Guide Michelin ist erschienen. Große Überraschungen blieben aus, unter den 309 ausgezeichneten Restaurants sind fünf neue...

News

Zigarrenlounge: Smokers Paradise?

Ist sie ein gediegenes Refugium für Genießer oder eher die nicht mehr zeitgemäße Umsetzung einer qualmenden Angewohnheit? PROFI hat nachgefragt.

News

Jeff Maisel: Aus Liebe zum Bier

Jeff Maisel ist einer der bekanntesten Weißbierbrauer in Bayern. PROFI verrät er, was man tun muss, um eine Brauerei überlebensfähig zu gestalten.

News

Matthias Berger: Maître im »Hangar-7«

Der Beruf des Mâitre ist heutzutage moderner, gelockerter, näher am Gast und verstärkt durch ein gutes Team definiert.

News

Ciccio Sultano im Interview

Der aus Sizilien stammende Zwei-Sterne-Koch Ciccio Sultano hat mit »Pastamara« – einer Bar mit Küche – die Kultur des italienischen Aperitivo ins »The...

News

Vintage Menu Designs

Funktionale Liste oder stylisches Werbemittel: Speisekarten können vielfältig sein. Auch Sammlerstücke. Ein Design-Buch widmet sich amerikanischen...

News

Stadt oder Land: Die Markenbedeutung der Region

Christoph Engl, Spezialist für Markenentwicklung im Tourismus, über Möglichkeiten, wie Städte und Regionen Markenbedeutung erlangen können.

News

SEO-Optimierung in Hotellerie und Gastronomie

Wenn Sie auf Google nicht gefunden werden, existieren Sie nicht im Internet. Karriere über die Trends des Suchmaschinenmarketings.

News

Carsten K. Rath über Talentsuche im Service

Ob ein Unternehmen zur Lieblingsmarke wird, entscheidet sich vor allem bei der Mitarbeiterauswahl. Doch wie findet man Kundenbegeisterer?

News

Service und der Umgang mit dem Kunden

Service ist eine Frage der Beziehung. Merkwürdig, dass viele Unternehmen dennoch keine Scheu haben, ihre Kunden vor den eigenen Mitarbeitern zu...

News

AirBerlin Insolvenz: Die Konsequenzen für Passagiere

Die deutsche Fluggesellschaft hat Insolvenz angemeldet, ist jedoch um Restrukturierung bemüht – was Fluggäste jetzt beachten müssen.