Maria Gross über Laufkundschaft und das »Ostzone«-Erlebnis

Zurzeit matcht sich Maria Gross mit Tim Mälzer im TV-Format »Kitchen Impossible«.

© Guido Werner

Zurzeit matcht sich Maria Gross mit Tim Mälzer im TV-Format »Kitchen Impossible«.

© Guido Werner

KARRIERE Frau Gross, Ende 2015 haben Sie das Traditionslokal die »Bachstelze« in Erfurt ­übernommen. Wie kam es zu diesem Schritt?
GROSS Es war mehr Zufall als strategisch durchgeplant. Die »Bachstelze« ist bei uns ein Traditionslokal – früher der Hotspot und seit der Wende sehr eingeschlafen. Dennoch ein wunderschönes Haus in einer beseelten Lage. Solch eine Chance bekommt man kein zweites Mal – da habe ich einfach Ja gesagt, ohne wirklich zu wissen, was auf mich zukommt.

Die »Bachstelze« liegt fernab von einer Großstadt und Touristen.
Wir haben keine Laufkundschaft wie in einer Innenstadtlage und doch bietet das gerade den Vorteil: Egal, wer man ist und woher man kommt: Fernab des Trubels der Stadt darf man bei uns jenseits von Agenda und Dresscode einfach entspannen und dazu bedarf es des Gesamterlebnisses »Bachstelze«.

Stichwort Gesamterlebnis: Sie haben bereits viele Veränderungen vorgenommen. Im Outdoorbereich setzen Sie auf ein ganzjähriges Grillen. Nun folgt ein Casual Fine-Dining.
Wir haben noch so viele Dinge im Kopf: Unser Drei-Gang-Bachstelzen-Menü hat sich bereits gut eta­bliert. Der Ausbau als Eventlocation folgt. Allerdings kann ich viele Ideen und Wünsche gar nicht umsetzen. Money, money, money – Geld ist unersetzlich für viele Visionen. Und so ergänzen wir step by step immer ein kleines Puzzleteil. Was hier alt aussieht, ist es auch und was hier neu ist, hat seine Wurzeln in heimischem Handwerk und überlieferten Verfahren und kostet eben auch. Zugegeben: Manche Dinge sind improvisiert, aber diese machen einen gewissen Charme aus. Bei uns ist die Kulinarik der Hauptakteur.

Sie führen das Label »Maria Ostzone«. Was steckt hinter diesem Label und dem Konzept der »Bachstelze«?
Mein Konzept in der »Bachstelze« ist mehr eine Lebenseinstellung als ein Konzept. Unter unserem Label haben wir eigene Spezialitäten in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Produzenten, wie unseren »Maria Ostzone«-Sekt. »Maria Ostzone« ist ein Lebensgefühl, das auf Unkompliziertheit, Innovation und Qualität abzielt. Da, wo Natur und Mensch im Einklang leben, gibt es keinen Platz für Hierarchien. Hier ist jeder auf jeden angewiesen. Dementsprechend unkompliziert sind Stil und Umgangston. Bei uns kann man seinen Status für die Dauer des Aufenthalts getrost in den Schrank hängen und einfach man selbst sein.

Maria Gross

1979 in Thüringen geboren, entschied sich Gross erst nach dem Abbruch ihres Studiums für eine Karriere in der Küche. Im Restaurant »Clara im Kaisersaal« kochte sie sich zu ­Mitteldeutschlands einziger Sterne­köchin empor. Ende 2015 übernahm Gross gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten, dem Grillprofi Matthias Steube, die legendäre »Bachstelze« in Erfurt. Zurzeit matcht sie sich mit Tim Mälzer im TV-Format »Kitchen Impossible«.  
www.mariaostzone.de

Interview »Digestif mit Maria Gross« aus Falstaff KARRIERE 01/2017. Von Alexandra Gorsche.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

»Mein größter Alptraum: ein Helene Fischer Konzert«

Der Spitzenkoch, Künstler und Modefreak Roland Trettl im Word Rap mit Falstaff KARRIERE.

News

Tischgespräch mit Daniel Spoerri

Der schweizer Künstler und Kosmopolit über die Kunst des Essens und Kochens.

News

»Fast schon der Weg zum Frankenwein der Zukunft«

Kellermeister Sieghard Vaja über den Wettbewerbssieg bei »Best of Gold« und Zukunftsmusik.

News

Eckart Witzigmann: Der Star ist das Produkt

Der Jahrhundertkoch über seine Lehrjahre, über Köche, die ihn geprägt haben, und über seine Philosophie beim Kochen.

News

Interview mit Daniel Humm – Der gläserne Gourmet

Der Schweizer Daniel Humm ist der höchstausgezeichnete Koch in den USA. Sein »Eleven Madison Park« ist Nummer drei auf der Liste der weltbesten...

News

Tischgespräch mit Thomas Hampson

Bariton Thomas Hampson über Karriere, Kulinarik und Genuss.

News

Franciacorta-Pionier Maurizio Zanella im Interview

Der Vater des Erfolgs der boomenden Schaumwein-Region über Vergleiche mit Champagner und Versuche mit einer fast vergessenen Rebsorte.

News

Tischgespräch mit Susanne Wuest

Die österreichische Schauspielerin über Aprikosenknödel und Schaben am Teller.

News

Bester Courvoisier Barkeeper Aleksandrs Sadovskis im Wordrap

Der Sieger des globalen Bartender Wettbewerbs verrät Falstaff, wie man den Pariser Eiffelturm in einen Cocktail integrieren kann.

News

Fleischbeschau im »Tian«

Kaum ein Lebensmittel ist so beliebt und zugleich so umstritten wie Fleisch. Doch wie schlägt sich dieser Widerspruch in unserer Ernährung nieder? Ein...

News

René Redzepi im Interview: Alles auf 0 im »Noma«

René Redzepi hat das »Noma« geschlossen. Im Herbst öffnet es an neuem Ort mit neuem Konzept. Mit Falstaff besucht er die Bau­stelle, spricht über...

News

Massimo Bottura im Falstaff-Interview

Der »beste Koch der Welt«* über seine Erfolge, Zero-Waste und die kulinarischen Schätze seiner Heimat Emilia Romagna.

News

Manfred Kröswang über den Einkauf 4.0

Der Großhändler »Kröswang« hat rund 1000 Artikel nicht auf Lager, die Lieferung findet ausschließlich auftrags­bezogen statt. Geschäftsführer Manfred...

News

Clovis Taittinger im Falstaff-Interview

Der Export-Manager des renommierten Champagnerhauses über England und den Klimawandel.

News

In der Küche mit: Marcus G. Lindner

Falstaff-Blogger Constantin Fischer besuchte den Schweizer Spitzenkoch und Gastgeber an seiner neuen Wirkungsstätte, dem »Sonnenberg Restaurant«, und...

News

Beweggründe sozialer Projekte: Oehlers Philosophie

Frank Oehler, Inhaber der »Speisemeisterei«, ist nicht nur für seine Küche bekannt. Auch soziale Projekte liegen dem Sternekoch am Herzen. Im...

News

Christina Kraus über ihren Job in Oman

Arbeit in einer anderen Kultur: Christina Kraus arbeitet im »Kempinski Muscat« in Al Mouj. Im Interview verrät die gebürtige Deutsche, wie man...

News

Mittermeier: Die Zukunft der süßen Kunst

Ausbildung als Basis für den Beruf: Matthias Mittermeier leitet das Seminarprogramm am Pfersich Trend-Forum in Neu-Ulm. In der Pâtisserieschule lehrt...

News

Corinne Messmer gewinnt den »Creative Tartelettes Wettbewerb«

Jubel bei der »Station 1« in Grenchen: Corinne Messmer siegt beim Contest des Biscuit-Herstellers »Hug«. Karriere hat sie zum Interview gebeten.

News

Sterndeutung: Julia Komp und René Kalobius im Talk

Beide haben ihren ersten Stern erhalten: Komp als jüngste, Kalobius als ältester Sternekoch. KARRIERE hat nachgefragt, was sich verändert hat.