Der Innenhof des Mandarin Oriental Paris
Der Innenhof des Mandarin Oriental Paris / Foto: beigestellt

Mit einer Eröffnungszeremonie und dem obligatorischen Durchschneiden eines Bandes wurde das Mandarin Oriental, Paris vor kurzem offiziell eröffnet. Das 138 Zimmer umfassende Hotel liegt im Herzen der Seine-Metropole, in der berühmten rue Saint Honoré. Alle touristischen Hotspots sind ebenso leicht zu erreichen wie das Wirtschaftszentrum der Stadt. Die originale wie einzigartige Art Deco Fassade des Komplexes wird durch das elegante zeitgenössisches Interieur ergänzt. »Ich bin sehr stolz bei diesem wundervollen Schiff am Ruder stehen zu dürfen und die Werte von Mandarin Oriental zu transportieren. Wir freuen uns darauf, den preisgekrönten Service von Mandarin Oriental nach Paris zu bringen«, so Philippe Leboeuf, General Manager des Mandarin Oriental, Paris.

Mandarin Oriental Paris / Foto: beigestellt
Mandarin Oriental Paris / Foto: beigestellt



Die luxuriösen Zimmer zählen zu den größten in ganz Paris und bieten Eleganz, Komfort, Platz und viel Licht. Die Innenausstattung vereint Pariser Elemente mit Art Deco Details und einem orientalischen Touch und wurde in Zusammenarbeit mit namhaften internationalen Architekten und Designern realisiert. Architekt Jean-Michel Wilmotte zeichnet für die Renovierung des Gebäudes, der Fassade und des Innenhofes verantwortlich. Sybille de Margerie entwarf das Interieur-Design sowie die Ausstattung der Zimmer, des Spa-Bereichs sowie der öffentlichen Räume während Patrick Jouin und Sanjit Manku Bar und Restaurant gestalteten. Der orientalisch inspirierte Gartenbereich wurde von Wilmotte & Associés in Zusammenarbeit mit den Landschafts-Künstlern François Neveux und Bernard Rouyer realisiert.

Haute Cuisine von Thierry Marx
Im Mandarin Oriental Paris befinden sich zwei Restaurants und eine Bar sowie eine Konditorei, die alle unter der Führung von Executive Chef und Culinary Director Thierry Marx stehen. Das »Sur Mesure« wird als »Haute-Couture Restaurant« für 40 Personen geführt, im »Camélia« wird leichte französische Küche serviert und in der lebendigen wie trendigen »Bar 8« gilt das Motto »Sehen und gesehen werden«.

Neben dem umfassenden kulinarischen Angebot erwartet die Gäste ein ganzheitlicher Spa-Bereich mit einem 14 Meter langen Swimmingpool und einem Fitness-Center sowie eine Reihe an stylischen Event-Räumlichkeiten.

v.l.: Thierry Marx, Director of Food and Beverage and Executive Chef, Mandarin Oriental, Paris -	Bertrand Julien -Lafferière, CEO of  Societe Foncière Lyonnaise -	Jean-François Legaret, Mayor of Paris’ first arrondissement  -	Philippe Leboeuf, General Manager, Mandarin Oriental, Paris -	Christoph Mares, Operations Director, Europe, Middle East and Africa / Foto: beigestellt
v.l.: Thierry Marx, Director of Food and Beverage and Executive Chef, Mandarin Oriental, Paris - Bertrand Julien -Lafferière, CEO of Societe Foncière Lyonnaise - Jean-François Legaret, Mayor of Paris’ first arrondissement - Philippe Leboeuf, General Manager, Mandarin Oriental, Paris - Christoph Mares, Operations Director, Europe, Middle East and Africa / Foto: beigestellt



Über Mandarin Oriental
Die Mandarin Oriental Hotel Gruppe führt einige der luxuriösesten Hotels und Resorts weltweit.  41 Häuser zählen aktuell zum Portfolio des Konzerns, der insgesamt mit mehr als 10.000 Zimmern in 26 Ländern der Welt vertreten ist: 18 Hotels befinden sich in Asien, zwölf  am amerikanischen Kontinent und elf in Europa und dem mittleren Osten.

www.mandarinoriental.com/paris

 

(top)

Mehr zum Thema

News

»Hyatt Regency Köln« eröffnet zwei Restaurants

Mit dem »Grissini« und dem »Sticky Fingers« bereichert das Luxushotel ab Ende November den Deutzer Rheinboulevard kulinarisch.

News

Georgien – Haute Cuisine des Kaukasus

Begeben Sie sich auf eine zehntägige kulinarische Kulturreise von Kachetien bis in den Westen Grusiniens – ab 1.640 Euro inkl. Flug.

Advertorial
News

Wintermärchen in Salzburg: Wochenende im Hotel Stein gewinnen!

Wir verlosen ein Long Weekend im neuen Hotel Stein, das nach einer Generalsanierung ganz unter dem Motto »Salzburg meets Venice« steht.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Mit Austrian Airlines nach Kapstadt

Zweimal pro Woche wird die südafrikanische Metropole angeflogen. Wir verlosen zwei Tickets nach Kapstadt und zurück.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Urlaub auf dem Bauernhof

Wir verlosen ein verlängertes Wochenende für einen Urlaub auf einem Bauernhof in Österreich. Beantworten Sie zehn kurzweilige Fragen und Sie nehmen an...

Advertorial
News

Cafe Colombia: Ein Besuch auf der Kaffeeplantage

Kolumbien zählt weltweit zu den wichtigsten Kaffeeanbauländern. Wir haben uns im »Goldenen Dreieck des Kaffees« den Weg der Bohne näher angesehen.

News

Gewinnspiel: Adventszeit im »Excelsior Hotel Ernst« in Köln

Genießen Sie einen Aufenthalt im festlich dekorierten Grandhotel direkt am Dom! Wir verlosen eine Übernachtung für zwei Personen mit Frühstück,...

Advertorial
News

Play, Stay, Eat & Meet: Der interaktive Eagle Golfguide

Golfspielen ist Ihre Leidenschaft und Sie sind stets auf der Suche nach neuen Golfplätzen in Ihrer Nähe sowie neuen, attraktiven Urlaubsdestinationen?...

Advertorial
News

Abheben mit der Premium Economy Class

In zwölf myAustrian Langstrecken-Jets bietet Austrian Airlines größten Reisekomfort.

Advertorial
News

Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

News

Top 10: Was Sie wo essen sollten

Ein internationales Ranking präsentiert Lonely Planet in seiner »Ultimate Eatlist«.

News

Top 10: Die teuersten Hotelsuiten der Welt

Das Magazin »Elite Traveler« hat ermittelt, in welchen Luxusdomizilen eine Übernachtung besonders kostspielig ist.

News

My City: Mexico City

Der Architekt Edson R. Castillo, sprach mit LIVING über seine persönlichen Architektur-Highlights seiner Heimatstadt.