Mainz: Neues Pop-up »SMØR« bringt regionale Zutaten auf den Teller

Fernsehkoch Frank Brunswig eröffnet in Mainz ein neues Pop-up mit vielen winterlichen Schmorgerichten.

© me and all hotels

Fernsehkoch Frank Brunswig eröffnet in Mainz ein neues Pop-up mit vielen winterlichen Schmorgerichten.

Fernsehkoch Frank Brunswig eröffnet in Mainz ein neues Pop-up mit vielen winterlichen Schmorgerichten.

© me and all hotels

http://www.falstaff.de/nd/mainz-neues-pop-up-smoer-bringt-regionale-zutaten-auf-den-teller/ Mainz: Neues Pop-up »SMØR« bringt regionale Zutaten auf den Teller Passend zur kalten Jahreszeit serviert Fernsehkoch Frank Brunswig noch bis 22. Dezember im »me and all hotel« in Mainz eine Vielzahl an winterlichen Schmorgerichten. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/3/a/csm_2640-SMOR-Koch_Frank_Brunswig_copyright_me_and_all_hotels_2422ef65f2.jpg

Seit dem 4. Oktober wird im Mainzer »me and all hotel« geschmort, was das Zeug hält. Das neue Pop-up von Fernsehkoch Frank Brunswig, bekannt aus SWR-Sendungen wie »Marktfrisch« oder »Landgenuss«, läuft unter dem Namen »SMØR – weil gut Ding Weile braucht!«. Das Konzept sieht vor allem Schmorgerichte vor, die mit regionalen Zutaten direkt vom Hof zubereitet werden. Zu den Highlights der Speisekarte gehören Kreationen aus Hokkaido, Bacon, Wildkräutern, Zuckerrübe und Limette als Vorspeise oder Pulled Pork vom Eifeler Schwein im Wrap mit Gurke, Kichererbse, Cherrytomaten und Joghurt als Hauptspeise.

Pulled Eifeler Wrap.

© me and all hotel mainz

Auch Vegetarier kommen bei »SMØR« auf ihre Kosten, beispielsweise mit einer Kreation aus Schmorlauch, Frischkäse, Cashew, Risoni-Pasta, Shiitake und Granatapfel. Für Fischliebhaber gibt es Barsch aus Maria Laach, der mit Maultasche, Safran und Steckrüben serviert wird. Und natürlich kommt auch der süße Genuss mit einer Nachspeise in Form von Obst mit Gebackenem, Mousse und Eis nicht zu kurz.

So regional wie möglich

Die frische Ware bezieht Frank Brunswig von Händlern und Höfen aus der Region. Das Gemüse kommt beispielsweise aus der Obst- und Gemüsehalle in Hechtsheim, das Geflügel bezieht der Koch von »Daniels Hühnerhof« in Seibersbach. Diese Regionalität und Nachhaltigkeit sind dem 51-jährigen Koch laut eigener Aussage auch besonders wichtig: »Die Herkunft der Lebensmittel ist mir ein echtes Anliegen. Fleisch kaufe ich zum Teil als ganzes Tier direkt beim Erzeuger, etwa aus der Eifel, Wild von heimischen Jägern. Meine Feigen kommen aus Bodenheim, die Äpfel aus Altendiez aus dem Garten meines Vaters. So möchte ich den ökologischen Fußabdruck möglichst geringhalten und habe gleichzeitig tolle Qualität, die ich jederzeit vor Ort überprüfen kann.«

Vom Smørtopf zur Feierlocation

Neben erstklassigen Schmorgerichten können sich die Besucher des »me and all hotels« auch über jede Menge Events freuen: Bei »food, drinks & sound« werden neben spannenden Drink-Kreationen und DJ-Tönen ebenfalls Gerichte aus der Pop-up-Kitchen serviert.

Das Pop-up-Restaurant »SMØR« hat vom 4. Oktober bis 22. Dezember montags bis samstags von 18 bis 22 Uhr geöffnet.


Info

SMØR im me and all hotel mainz
Binger Straße 23
55131 Mainz
mainz.meandallhotels.com/smor

Mehr zum Thema

News

Steffen Henssler eröffnet Sushi-Pop-up im Berliner »Hotel de Rome«

Der beliebte Sushi-Service »GO by Steffen Henssler« zieht nun auch nach Berlin. Das Fünf-Sterne-Superior-Hotel »Hotel de Rome« wird dabei zum Pop-up...

News

»El Barrio« Gasthaus Pop-Up im Museum

Anton de Bruyn bespielt an drei Terminen im Februar und März das Museum Angewandte Kunst Frankfurt im Rahmen der Ausstellung »Ingrid Godon. Ich...

News

»MINI Esszimmer« in der BMW-Welt

Sternekoch Bobby Bräuer nimmt den Wasserschaden in der »Bavarie« zum Anlass, um junge Köche in einem Pop-Up aufkochen zu lassen.

News

»Elbzentrale«: Pop-Up der »Weinzentrale«

Die Dresdner »Weinzentrale« von Jens Pietzonka bekommt eine Außenstelle: Von 14. bis 31. August wird es, wie Falstaff jetzt exklusiv erfuhr, an der...

News

»British Wine-Pub by Noel« in Radebeul

Noel Rees, Fernmeldeingenieur aus England, eröffnet ab 12. Juli ein dauerhaftes Wochenend-Pop-Up bei »Gräfes Wein & fein« in Radebeul.

News

»Weinzentrale«: Pop-Up Weinbar in Radebeul

Jens Pietzonka bespielt im Mai jeden Freitag und Samstag die Bahnhofstraße und hat Winzer aus Sachsen und Saale-Unstrut zu Gast.

News

»Kastenmeiers« Pop-Up im »Taschenbergpalais Kempinski«

Bis das beliebte Gourmet-Restaurant durchgehend im Dresdner Grand Hotel eröffnet, poppt es in einem beheizten Zelt mit reduzierter Karte auf.

News

»Eden by Perrier-Jouët« eröffnet

Das Champagnerhaus hat seinen leuchtenden Pop-Up Dschungel in München eröffnet und verbindet noch bis 29. Juli Kunst und Champagner.

News

Görlitz: Popup-Weinbar bei »Jakobs Söhnen«

Noch bis 26. Juli treffen in dem Görlitzer Restaurant Tom Hockauf und regionale Gastköche auf die Weinauswahl von Axel Krüger.

News

Pop-Up »Louis by Thomas Martin« an der Elphi

Der Sternekoch nutzt die Umbauphase seiner kulinarischen Heimat und eröffnet ein temporäres Restaurant an Hamburgs neuem Wahrzeichen.

News

Drei-Tage-Pop-Up München: Glenmorangie Kaleidoscope Bar

Pop-Up hinter dem Pop-Up: Von 14. bis 16. Dezember kommen Whisky-Fans voll auf ihre Kosten.

News

»BROgunderBAR« poppt in Dresden auf

Zwischen 2. Februar und 10. März 2018 macht Winzer Matthias Schuh mit Gastronom Sebastian Probst gemeinsame Sache.

News

Von Freude Pop-Up in Hamburger Wirtshaus

»Gegen Massenbierhaltung!« Die Hamburger Craftbeer-Pioniere gastieren bis 29. Oktober mit einem temporären Wirtshaus in der »COOK UP culinary...

News

»Perlwerk by Schlumberger«: Pop-Up im Glockenbach

Der österreichische Schaumweinhersteller eröffnet ein temporäres Tagescafé mit Fizz-Cocktailbar in der ehemaligen Münchner Registratur.

News

Pop into Berlin: Die Hauptstadt auf Genuss-Tour

Die Berliner Szeneküche geht on tour und besucht Köln, Frankfurt und Hamburg mit temporären Restaurants – ab 2018 will man die Grenzen überschreiten.

News

Mal hier, mal dort: Das Konzept der Pop-Ups

In der Inflation der Pop-Ups gilt es, die Echten herauszufinden: Jene, die tatsächlich nur kurz beiben. Und dennoch Eindruck hinterlassen.

News

Krug Kiosk mit Sterneköchen in Hamburg

Zur zweiten Auflage des Pop-up Restaurants gibt es kulinarische Highlights von Tim Raue, Karlheinz Hauser, Glynn Purnell und Konstantin Filippou.

News

Dom Pérignon Pop-Up in München

Im bekannten Kaufhaus Oberpollinger kann noch bis zum 15. Juli vor, während oder nach dem Shoppen Champagner degustiert werden.

News

»Jellyfish« startet Pop-Up-Konzept »Pure Sea«

Das Hamburger Restaurant rückt in einem temporären Ableger sechs Monate rohe Fischspezialitäten aus aller Welt in den Mittelpunkt.

News

»Jacobs Stüberl«: Ein Stück Wien an der Elbe

Das winterliche Pop Up des Hotel Louis C. Jacob bringt bis Februar 2017 Tafelspitz und Kaiserschmarrn nach Hamburg.