Das Fünf-Sterne-Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn gehört zu den ersten Adressen Deutschlands, nicht nur wegen des Restaurants »Schwarzwaldstube« von Grand Chef Harald Wohlfahrt, der erst im Frühjahr bei der San Pellegrino Kulinarischen Auslese zum besten Koch des Landes gekürt wurde. Die Eigentümer-Familie Finkbeiner hat nun den nächsten Coup fixiert. Ab Januar 2014 übernimmt sie die Domäne Monrepos in Ludwigsburg. Das berichtet das »Handelsblatt«.

Zur neuen Pacht gehören unter anderem das Vier-Sterne-Schlosshotel Monrepos und die Gastronomie für das Seeschloss Monrepos. Die Familie Finkbeiner will 2014 mit Revonierungs- und Modernisierungsarbeiten beginnen und die gut 80 Arbeitsplätze sichern.

(sb)

Mehr zum Thema

  • 05.02.2013
    Wohlfahrt, Wissler, Thieltges und Henke ausgezeichnet
    Bei der San Pellegrino Kulinarische Auslese wurden die besten Köche und Restaurants gekürt.