Alle James-Bond-Darsteller bestellten ihren Martini »geschüttelt, nicht gerührt«.
Alle James-Bond-Darsteller bestellten ihren Martini »geschüttelt, nicht gerührt«. / Foto: APA

Die »New York Times« hat über die Londoner »Dukes Bar« einmal geschrieben, dass dort die besten Martinis der Welt gemixt würden. Und tatsächlich steht der Cocktail in der Hotelbar in einer berühmten Tradition. Schließlich soll »James Bond«-Erfinder Ian Fleming höchstselbst dort Martinis bestellt haben.

Die Bar nahe dem Piccadilly Circus soll der Ort sein, der den Schriftsteller zu dem bekannten Bond-Zitat: »...geschüttelt, nicht gerührt« inspiriert haben soll. Für die Bar im gleichnamigen »Dukes«-Hotel ist das in jedem Fall eine profitable Geschichte. Die Marke »James Bond« hat man sich hier auf die Fahne geschrieben.

Martini-Vielfalt
So kann der Bond-Fan an der Theke der »Dukes Bar« seinen Martini in verschiedensten Ausführungen trinken. Darunter auch ein von Barmann Alessandro Palazzi erfundener Cocktail mit dem Namen »Fleming 89«. Dieser wurde von Palazzi in Zusammenarbeit mit einer Londoner Parfümerie entwickelt, deren »89«-Eau de Cologne der Geheimagent auf seinen Missionen trägt.

Selber mixen
Daneben gibt es eine »Martini Masterclass«, in der dem Besucher nicht nur das Mixen, sondern auch die Geschichte verschiedener Martinis beigebracht wird. Für zwei Stunden »Cocktailschule« zahlt man hier 95 Pfund (119 Euro).

Bond-Package
Das ultimative Bond-Erlebnis hat sich aber das »Dukes Hotel« ausgedacht - ein Paket bestehend aus einer Übernachtung in einer der Suiten, einem Essen - das laut Hotel sogar Bond unwiderstehlich finden würde -, einem »Vesper«-Martini an der Hotelbar sowie einem Tagesausflug im Aston Martin. Das Sonderangebot »Bond Experience« ist ab 1.068 Pfund (1.335 Euro) pro Person und Nacht erhältlich.

Und für die ganz hartgesottenen Fans gibt es sogar noch eine Erweiterung - für knappe 2.500 Pfund mehr können sie die Themse-Metropole zusätzlich mit einem exklusiven Bond-Gefährt erkunden.

www.dukeshotel.com



(APA, top)

Mehr zum Thema

News

Quiz: Testen Sie Ihr Gin-Wissen!

Beantworten Sie zehn Fragen und beweisen Sie, ob Sie es verdient haben in den Kreis der Gin-Experten aufzusteigen.

News

Schottland: Homeland of Whisky

Schottland ist nicht nur die Heimat des Whiskys, sondern auch die Region der Welt mit der höchsten Whisky-Brennereien-Dichte.

News

So wird Whisky verkostet

Auch Genießen will gelernt sein. Eine kleine Anleitung für den 
perfekten Schluck Whisky und wie er sein Aroma am besten entfaltet.

News

Das große Falstaff Whisky-ABC

Was versteht man unter »Angels‘ Share«? Worauf bezieht sich die Jahreszahl auf dem Etikett einer Flasche? Falstaff stellt im »Whisky ABC« die...

News

Cocktails für die liebe Frau Mama

Frühlingshafte Drink-Tipps für den Muttertag: Vom Rosato-Spritzer über einen Strawberry Gin Tonic bis zum Schileroyal u.v.m.

News

Das muss in Ihre Hausbar

#stayhome lautet die Devise: Statt in der Bar genießen wir unsere Drinks jetzt daheim. Welche Ausstattung in keiner Hausbar fehlen darf, verraten wir...

News

Der gute Geist des Grappa

Der Tresterbrand Grappa hat sich vom Arme-Leute-Schnaps zum High-Society-Produkt gewandelt. Dabei wird er heute noch genauso hergestellt wie vor...

News

Cocktails für zu Hause

Auch die Spirituosen-Szene formiert sich im Kampf gegen die wirtschaftlichen Wehen von Corona. Die Hamburger Brennerei »Drilling« füllt ihre Cocktails...

News

Anti-Corona: Cocktails zuhause genießen

#stayhome – Stefan Hinz vom Kölner »Little Link« bringt preisgekrönte Cocktails nach Hause!

News

Berner Brennerei: Desinfektionsmittel statt Gin

Aufgrund der erhöhten Nachfrage brennt die Schweizer Matte-Brennerei neuerdings Desinfektionsmittel anstatt Gin und Absinthe.

News

WeltBARfrauentag 2020 in Wien und Hamburg

Am internationalen Frauentag am 8. März übernehmen prominente Barkeeperinnen die Tresen und mixen für den guten Zweck.

News

Die spannendsten Brenner aus Franken

Die Paraderegion für Obstbrände aus Kirsche, Zwetschge oder Apfel? Na klar, das ist Franken! Doch mittlerweile kommen auch Rum, Gin und Whisky von...

News

Best of Gin aus England

Gin ist die National-Spirituose der Briten. Dabei wurde er gar nicht in England erfunden. Wie der Wacholder-Schnaps auf die Insel kam und wie man ihn...

News

»Liquid Market« erobert München und Berlin

Das beliebte Cocktail-Festival überschreitet erstmals Grenzen: 2020 wird nicht nur in Wien und Linz, sondern auch in München und Berlin gemixt und...

News

Edel & teuer: Luxus-Spirituosen

Falstaff präsentiert zehn besonders rare wie teure Spirituosen, die auf ganzer Linie für Exklusivität stehen.

News

Erste Rooftop-Bar in St. Moritz eröffnet

FOTOS: Das »Art Boutique Hotel Monopol« eröffnete in dieser Wintersaison die erste Bar über den Dächern der Alpenmetropole.

News

Nachwuchsförderung bei William Grant

Die junge Whisky-Expertin Kelsey McKenchie macht ihre Passion zum Beruf und durchläuft eine hochkarätige Ausbildung zum Malt Master.

News

Deutscher Whisky: Mehr als Brauner Korn

Nicht nur, dass es mehr deutsche als schottische Whisky-Brenner gibt – vom Biogetreide bis zur Reifung im Spätburgunder-Fass oder in der Nordsee ist...

News

Ferdinand's Saar Dry Gin: Limited Edition »Goldcap«

Die Sonderabfüllung ist ab 15. März in Deutschland erhältlich. Der Gin spiegelt die Highlights seines Herkunftsortes wider, überzeugt im Geschmack und...

News

»Villa Ascenti Gin«: der neue Menü-Begleiter

Der Gin, der auch Menschen schmeckt, die ihn bisher aufgrund seines bitteren Geschmacks vermieden haben. »Villa Ascenti Gin« zeigt eine neue Seite als...