»Lila Soße« bald in China?

Moderne deutsche Küche zum Teilen: die »Lila Soße« in Dresden

© beigestellt

Moderne deutsche Küche zum Teilen: die »Lila Soße« in Dresden

© beigestellt

Boris Kögel, 40, ist Gastronom, ihm gehört das beliebte Szenerestaurant »Lila Soße« in Dresden. Er lebt dort seit neun Jahren und fühlt sich wohl. Doch nun hat er ein Angebot auf dem Tisch, über das er ernsthaft nachdenkt: Ein chinesischer Baukonzern will sein Restaurant exakt in der gleichen Form in China nochmal aufbauen. Und Kögel soll es betreiben. Im Falstaff-Interview erzählt er, wie es dazu kam.

Falstaff: Hallo, Herr Kögel. Wie geht es Ihnen?
Kögel: Gut, ich habe noch ein bisschen Jetlag. Am Samstag bin ich aus China zurück gekommen.

Was haben Sie dort gemacht?
Die Evergrande Group, Chinas zweitgrößter Baukonzern, hatte mich eingeladen. Ich sollte mir »Ocean Flowers Island« anschauen. Das ist eine künstliche Ausgeh-Insel in Südchina, die gerade im Bau ist. Sie soll Platz für 220.000 Einwohner und 50.000 Besucher bieten.

Und was haben Sie damit zu tun?
Das hängt mit der Mail zusammen, die ich bekommen habe. Darin fragen mich die Leute vom Baukonzern, ob sie mein Restaurant auf der »Ocean Flowers Island« exakt so wie in Dresden nochmal aufbauen könnten. 

Wie bitte?
Ja, als ich das las, dachte ich, okay, ab in den Spam. Aber dann habe ich doch weitergelesen. Die schrieben: Wir fliegen Sie nach China ein, Sie verbringen eine Woche mit uns und lernen das Projekt kennen. Am liebsten hätten sie einen Designplan von mir, wie ich das Restaurant eingerichtet haben möchte.

Und wer soll die chinesische »Lila Soße« betreiben?
Na ich!

Klingt wie im Märchen.
Ja, das ist eine surreale Geschichte für uns Deutsche.

Boris Kögel.
Boris Kögel.

Foto beigestellt

Wissen Sie, warum die Chinesen gerade auf Sie gekommen sind?
Es ist so, dass es verschiedene Themenstraßen auf der Ausgeh-Insel geben wird. Eine holländische Straße, eine italienische Straße, eine französische und so weiter. Auf der deutschen Straße planen die Chinesen mit einem Schnitzelhaus, einem Paulaner und noch einem anderen Konzept. Und eben mit mir. Ich passe wohl ganz gut, weil ich in der »Lila Soße« moderne, deutsche Küche anbiete. Außerdem sind fast alle meine Gerichte zum Teilen gedacht. Das Konzept des »family sharing« ist in China sehr populär.

Haben Sie denn mitbekommen, dass ein chinesischer Scout in Ihrem Restaurant war?
Nein. Ich weiß nur, dass sie wirklich jemanden hierhin geschickt haben, der unsere Arbeit für gut befunden hat. Aber wir haben immer mal wieder Touristen im Laden, deshalb fällt das nicht auf.

Und, gehen Sie nach China?
(Lacht). Das ist eine gute Frage! Kann ich noch nicht sagen. Ist sicher sehr lukrativ. Aber es ist in China.

Ein Kompliment ist es schon.
Auf jeden Fall! Das ist eine gewisse Wertschätzung, die mir damit entgegen gebracht wird. Immerhin wäre ich eines von nur vier Restaurants aus Deutschland. Ich wohne jetzt aber seit neun Jahren in Dresden, habe meine Familie hier und bin langsam ein bisschen angekommen. Ich muss mal überlegen.

MEHR ENTDECKEN

  • Travelguide
    China süss-sauer
    Guangzhou hat nicht viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Dennoch pilgern viele Gourmets hierher – denn die Küche zählt zu den besten der Welt.
  • 11.01.2019
    Sterneküche: Einmal Sterne und zurück
    Gutes Essen boomt, noch nie gab es bei uns so viele Spitzenrestaurants. Doch profitieren die Köche davon? Ein Report darüber, ob sich Haute...

Mehr zum Thema

News

»Man fühlt sich wie in einem Retreat-Hotel«

Christian Zandonella, General Manager des »The Ritz-Carlton, Vienna«, über Ringstraßenhotels und die Eigenheiten der Gäste aus verschiedensten...

News

Julia Komp kommt zurück nach Köln

Deutschlands jüngste Sterneköchin ist noch nicht ganz fertig mit ihrer kulinarischen Tour, eine Rückkehr nach Köln steht aber schon fest.

News

»III Freunde«: Kir Royal aus der Flasche

»Achtmal Feintunen bis zum runden Geschmack«: Juliane Eller, Matthias Schweighöfer und Joko Winterscheidt über ihre Wein-Freundschaft.

News

Maximilian Riedel denkt an ein eigenes Weingut

Interview mit dem Chef der Glas-Dynastie: über ein neues Zweigelt-Glas, Wein aus Schweden und dem Himalaya sowie neue Konkurrenz für die Weinwelt.

News

Interview: »Bitter ist die neue Avantgarde«

Wenige Menschen kennen sich so gut mit Wermut aus wie Barkeeper Reinhard Pohorec. Viele Jahre hat er sich in der Welt durch dessen Vielfalt gekostet,...

News

Interview mit Sommelier Jérôme Aké Béda

Jérôme Aké Béda gehört zu den größten Kennern der Waadtländer Weine. Der Sommelier hat schon so manchen Weinfreak von den Vorzügen des Apéroweins...

News

»Mehr als nur pfeffrig scharf«

Foodscout Jörn Gutowski (Online-Shop Food Explorer) im Interview mit Falstaff über die Faszination exotischer Pfeffersorten.

News

Interview mit Cocktail-Alchimist Stephan Hinz

Der Inhaber des Kölner »Little Link« über Cocktail-Philosophie, frisches Kölsch und wann er eine Bar sofort wieder verlässt. PLUS: 3 Cocktailrezepte.

News

»Lemon & Lime« Gelebte Gastro-Leidenschaft

Seit 2015 arbeiten die Schwestern Katharina und Stephanie Sieber Hand in Hand, wenn es um Bar Catering, Schulungen und Qualität in der Gastronomie...

News

Eat! Berlin: Team Raue/Reitbauer

Heinz Reitbauer besuchte Tim Raue für ein gemeinsames Sieben-Gang-Menü. Falstaff führte ein Doppelinterview mit den Kochstars.

News

15 Gourmet-Fragen an Harti Weirather

Eines darf man sich weder als Athlet noch als Unternehmer erlauben: Zeit zu verlieren. Deshalb raste der Weltmeister der Hahnenkamm-Rennen auch...

News

Interview mit Markus Miele

Der Miele-Chef über einen Geschirrspüler, der sich selbst so viel Reiniger wie notwendig nimmt, über Kochen als Lifestyle und die Zukunft der...

News

Kochsternstunden 2019 – Fünf Fragen an Clemens Lutz

Der Menüwettbewerb findet im nächsten Jahr erstmals auch in Chemnitz statt – wie, das verrät Organisator Clemens Lutz im Interview.

News

Hohe Ehre für Christian Bau und die deutsche Spitzenküche

Der Drei-Sterne-Koch bekam das Bundesverdienstkreuz von Bundespräsident Steinmeier überreicht, Falstaff bat ihn anschließend zum Interview.

News

»Das ist Präzisionsarbeit, das ist Exzellenz«

Im Falstaff-Exklusivinterview verrät »Grand Chef« Pierre Gagnaire, was gute Köche ausmacht, wie er mit Erfolgsdruck umgeht und was er von der Küche in...

News

Ciao Giulia: Tamaris Auer über die Renovierung des »Seehofs«

Angetrieben von der Idee eines bestimmten Wunschgastes, führten die Hoteliers Tamaris und Andreas Auer eine umfassende Renovierung ihres »Seehofs«...

News

Nobuyuki »Nobu« Matsuhisa im Interview

Der japanische Spitzenkoch war anlässlich des zweiten Geburtstages seines einzigen Restaurants in Deutschland in München und stand Falstaff Rede und...

News

Maria Groß über Laufkundschaft und das »Ostzone«-Erlebnis

Die Sterneköchin matchte sich am 18. Februar mit Tim Mälzer in »Kitchen Impossible« und muss u.a. ein Original Croissant backen. PLUS: Interview mit...

News

Tim Raue kocht für »Pure Delight«

Falstaff traf den omnipräsenten deutschen Spitzenkoch zum Gespräch über gesunde Ernährung und seinen Alltag zwischen Restaurants und TV-Studios.

News

Starkoch Heiko Nieder: »Am Ende muss es schmecken«

Zum Auftakt der Nespresso Gourmet Weeks zauberte der Wahl-Schweizer ein großartiges Menü und sprach mit Falstaff über seine Küche und die Vorzüge der...