Johann Lafer
Johann Lafer / Foto: Kulinarisches Interview, Johann Lafer

Der gebürtige Österreicher Johann Lafer (Jahrgang 1957) vereint Gastlichkeit und gehobene Küche in einer Person. Der vor allem durch das deutsche Fernsehen bekannt gewordene Spitzenkoch startete seine Karriere in Österreich, es zog in aber bald darauf nach Deutschland wo er unter anderem im Hamburger »Le Canard«, in der »Schweizer Stuben« von Jörg und Dieter Müller sowie in Eckart Witzigmanns legendärem »Aubergine« den Kochlöffel schwang. Im Mai 1983 wurde er Küchenchef im Restaurant Le Val d'Or seiner späteren Ehefrau Silvia Buchholz in Guldental, in dem er 1988 die Leitung übernahm. Im Jahr 1994 wurde das Restaurant auf die Stromburg in Stromberg (Rheinland-Pfalz) verlegt. Johann Lafer betreibt außerdem das Bistro d'Or sowie die Kochschule Table d'Or, hat zahlreiche Kochbücher publiziert und ist nach wie vor ein fixer Bestandteil der deutschen TV-Kochszene.

Was charakterisiert in Ihren Augen einen Genießer?


Ein Genießer ist für mich ein Mensch, der alle Sinne nutzt um zur wahren Lebensfreude zu gelangen. Das kann bei einem Gourmetmenü genauso geschehen, wie bei einem guten Brot mit einem herrlichen Glas Wein oder einem Naturerlebnis. Wichtig für den Genießer ist immer die Qualität des Genusses und des Augenblicks.


Mit wem würden Sie gern mal ein Menü kochen?

Mit Catherine Zeta-Jones (hinreißend im Film »Ein Rezept zum Verlieben«)

Mit wem würden Sie am liebsten mal Essen gehen und wo?

Mit Michelle Obama & Carla Bruni im Per Se bei Thomas Keller in New York


Welches ist ihr Lieblingsfisch und wie zubereitet?

Frisch gefangener Red Snapper im Bananenblatt auf dem Grill zubereitet


Ihr Hauptcharakterzug?

Spontanität


Ihr Motto?

»Ein Leben für den guten Geschmack«

Ihr Lieblingsgericht?

Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln und Salat mit steirischem Kürbiskernöl


Was essen Sie überhaupt nicht?

Insekten und Hering


Was wollten sie als Kind partout nicht Essen?

Alles mit Rahm


Was haben Sie als Kind am liebsten gegessen?

Die typisch österreichischen Mehlspeisen


Welche Rheinland-Pfälzische Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

Hildegard von Bingen


Welche Rheinland-Pfälzische Spezialität mögen Sie am liebsten?

Hunsrücker Schwenkbraten


Ihr Lieblingsrestaurant in der Region?

Franz Keller’s Adlerwirtschaft


Ihr Lieblingsrestaurant außerhalb der Region?

Relais Bernard Loiseau, Saulieu


Welchen Küchenchef (lebend) bewundern Sie am meisten?

Eckart Witzigmann


Der ideale Chef muss wie sein?

Kreativ, handwerklich perfekt, teambildend und allen Stürmen gewachsen


Der ideale Sous Chef muss folgende Eigenschaften haben?

Dito


Welche Fehler in der Küche entschuldigen Sie am ehesten?

Keinen


Ihr größter Fehler?

Ungeduld


Welche Eigenschaften schätzen Sie bei Köchinnen am meisten? 

Fundierte Ausbildung und Ehrgeiz


Ihr Lieblingsurlaubsland oder Region?

Malaysia


Welches Land würden Sie gern mal 4 Wochen bereisen und die jeweiligen Spezialitäten, die Küche und die Leute kennen lernen?

Indien


Ihr Lieblingsgetränk?

Campari Soda


Ihr Lieblingswein?

1985 Lynch Bages / Weißweine aus dem Weinland Nahe


Champagner genieße ich am liebsten (wo und wann)?

Zu besonderen Anlässen – egal wo


Ihre heimliche Leidenschaft? 

Helifliegen, Radfahren, Laufen


Ihre Lieblingsbeschäftigung?

Kochen


Welches Buch haben Sie als letztes gelesen?

Ein handgeschriebenes Kochbuch aus dem Jahr 1835


Wie viele Kochbücher haben Sie?

So viele, dass ich aufgehört habe zu zählen


Welches ist Ihr Lieblingsfilm?

Ratatouille – da muss jemand lange in einer Profiküche mitgearbeitet haben


Was schätzen Sie an Ihren Freunden am meisten?

Aufrichtigkeit und Nachsicht


Nachhaltigkeit in der Küche bedeutet für mich?

Frische – Saison-Bewusstsein – Energie-Ersparnisse – Sauberkeit - Kreislauf 


Was war Ihre schlimmste Küchenpanne?

Zu zuckern statt zu salzen


Mit wem würden Sie gern mal eine Nacht in der Küche verbringen?

Mit meinen Kindern



Interview von Jens Darsow
www.kulinarisches-interview.de

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Mulberry St

Das »Mulberry St« in Bremerhaven überzeugt mit amerikanischem Akzent und kulinarischer Vielfalt von Starkoch Philip Probst.

News

FRAG DEN KNIGGE! Danke für die Einladung!

Gute Gäste warten nicht auf die Karte, sie schreiben selbst eine: Danke für die Einladung. Es war uns ein Fest!

News

Restaurant der Woche: Zeik

Küchenchef Maurizio Oster legt in Hamburg eine Küche vor, die staunen lässt. Moderne Küche und lässiger, kompetenter Service bietet das »Zeik«.

News

Reportage: Auf Trüffelsuche im Piemont

Ein Millionengeschäft in Nahaufnahme: Falstaff begleitete im Piemont einen Trüffelsucher und seine Hunde auf der Jagd nach der »Duftenden Diva«.

News

Süße Versuchung: Stadthonig

Imker galten lange als angestaubt und uncool. Eine junge Generation aus den Großstädten erfindet Honig gerade neu – und rettet vielleicht nebenbei die...

News

Top 10: Rezepte mit Kürbis

Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

News

Restaurant der Woche: Hirsch 32

In dem Dresdner Restaurant genießt der Gast beim Überraschungsmenü vorzügliche Kulinarik zum kleinen Preis.

News

Top 10 Restaurants rund um die Elbphilharmonie

Die Elbphilharmonie zieht etliche Besucher nach Hamburg – und die Gastronomie in der angrenzenden Hafencity entwickelt sich prächtig. Welche...

News

Einblick in die neue Kaffeewelt

Morgens eine Tasse, um wach zu werden – das war einmal. Heute ist unser Lieblingsgetränk ein Lifestyle-Produkt, und viele Gewissheiten von früher sind...

News

Restaurant der Woche: Saphir

Im Wolfsburger »Saphir« kommt der Gast beim Neun-Gänge-Menü mit asiatischen Elementen, gespickt mit spektakulären Arrangements, ganz auf seine Kosten....

News

Rezeptstrecke: »Mahl-Zeit« – Kochen mit Kaffee

Wer sagt, dass Kaffee sich nicht fürs Kochen eignet, dem beweisen die Starköche Stefan Heilemann, Juan Amador und Daniel Achilles das Gegenteil.

News

»Ludwig 8«: Neuer Place to be in München

Coole Musik und viele Gäste aus der Münchner Gastro- und Kreativ-Szene begleiteten die offizielle Eröffnung der neuen Tagesbar.

News

»Das ist Präzisionsarbeit, das ist Exzellenz«

Im Falstaff-Exklusivinterview verrät »Grand Chef« Pierre Gagnaire, was gute Köche ausmacht, wie er mit Erfolgsdruck umgeht und was er von der Küche in...

News

Gewinnspiel: »Männerschnupfen« im »Weinhaus Henninger«

Das »Weinhaus Henninger« ist der ideale Ort zum Entspannen, in altem Gemäuer trifft Genuss auf Kultur. Wir verlosen die Teilnahme an einem...

Advertorial
News

Sweet Dreams: Eine Nacht im Schoko-Cottage

FOTOS: 1,5 Tonnen Schokolade – ab sofort kann man im »Chocolate Cottage« im französischen Sèvres bei Paris nächtigen.

News

Toskana on Tour: Dinner mit Marchesi Mazzei

Othmar Kiem, Falstaff-Chefredakteur Italien, und Filippo Mazzei führten im Düsseldorfer »Saittavini« und im »Ristorante Acetaia« in München durch ein...

News

Dallmayr bestätigt: Kunz folgt auf Urbansky

Wie Falstaff vorab berichtet hatte, übernimmt Christoph Kunz die Leitung im Münchner Gourmetrestaurant. Es heißt ab sofort »Alois«.

News

»Symphonie der Genüsse « im Zurheide Feine Kost

Der Düsseldorfer Supermarkt lud auch in diesem Jahr zu seinem Gourmet-Festival und brachte Genuss und Musik zusammen.

News

Restaurant der Woche: Neuhof am See

Das Restaurant in Gundelfingen ist ein kulinarisches Juwel und sein Koch Hendrik Ketter ein Könner, von dem man noch viel hören wird.

News

Essay: Schönheitschirurgie am Teller

Seit Instagram bestimmt, welcher Koch der tollste ist, haben Kochlöffel ausgedient. Warum sich das Kochen immer weniger um Geschmack, sondern mehr um...