Christian Bau. / Foto beigestellt
Christian Bau. / Foto beigestellt

Der Kalender der »Kellerwirtschaft« am Kaiserstuhl ist auch 2016 mit Veranstaltungen gut bestückt. Kurz nach Anbruch der Fastenzeit lässt es sich Franz Keller nicht nehmen, die temporäre Askese zu unterbrechen und für einen kulinarischen Lichtblick zu sorgen: Rund um die hauseigenen bunten Bentheimer Freilandschweine kredenzt er ein Menü für diejenigen, die gerne mal eine Ausnahme machen.

Im Mai dann kommt drei-Sterne-Koch Christian Bau nach Baden und läutet eine neue Veranstaltungsreihe in der »Kellerwirtschaft« ein, die fortan jährlich im April/Mai stattfindet: Im Rahmen von »Kochen unter Freunden« bereitet Bau ein Menü vor, das er in kleinem Rahmen einem exklusiven Publikum serviert. Was genau es geben wird erfährt man erst vor Ort. Der Spitzenkoch war 2005 der jüngste drei-Sterne-Koch Deutschlands und hat nach einer Reise nach Japan als einer der Ersten japanische Produkte in die französische Hochküche integriert – mit Erfolg. Heute kocht er im »Victor's Fine Dining by Christian Bau« im Victor’s Residenz-Hotel an der Mosel, wo er bereits seit 1998 Küchenchef ist.

INFO
Fastenbrechen
Datum: Samstag, 20. Februar 2016
Zeit: 18.30 Uhr
Kosten: € 75,- p.P. (inkl. Aperitif)
Ort: »Kellerwirtschaft«, Badbergstrasse 23, 79235 Vogtsburg-Oberbergen


»Kochen unter Freunden« mit Christian Bau
Datum: Montag, 23. Mai 2016
Zeit: 18.30 Uhr
Kosten: € 149,- p.P. (inkl. Aperitif)
Ort: »Kellerwirtschaft«, Badbergstrasse 23, 79235 Vogtsburg-Oberbergen


Info und Reservierung:
www.franz-keller.de

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Neu im gastrono­mischen Feld der Region: die »Kellerwirtschaft« / Foto beigestellt
    13.12.2014
    Kaiserstuhl: Speisen wie ein Kaiser
    Es liegt bereits im Namen: Die Region Kaiserstuhl hat nicht nur guten Wein zu bieten, sondern auch erstklassige Restaurants.
  • »Schwarzwaldstube«: eine Küche von Top-Gericht aus Baus Küche: Bernsteinmakrele mit Gurke, Buttermilch, Dashi und Dillöl. / Foto beigestellt
    23.09.2015
    Sixpack Deutschland: Victor's
    Der Japan-Kurs des Gourmet-Restaurants hat sich bewährt.
  • Der Terrassenlandschaft nachempfunden: das neue Weingut von Fritz Keller nebst Restaurant »Kellerwirtschaft« / Foto beigestellt
    08.12.2014
    Weine aus dem Kaiserstuhl: Magische Kräfte
    Auf den Böden des erloschenen Vulkans erlangt vor allem der Grauburgunder eine Persönlichkeit wie nirgendwo sonst.
  • Kevin Fehling
    12.11.2015
    Kevin Fehling erhält mit »The Table« drei Sterne
    Guide Michelin: Historischer Höchststand an Sternerestaurants in Deutschland, Sterneregen über Berlin.
  • Mehr zum Thema

    News

    Südtirol: Best of Pizzeria

    Rund 350 Restaurants wurden für den Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 bewertet. Bei welchen dieser Betriebe es die beste Pizza gibt, erfahren Sie...

    News

    Skihütten: Aprés-Ski für Gourmets

    Trüffel, Kaviar, Austern und Champagner – Klingt abgehoben, muss es aber nicht sein: Warum Bodenständigkeit trotz Höhenluft angesagt ist und welche...

    News

    Steak-Ketten: Saftiger Bestseller

    Die Lust auf gegrilltes Rindfleisch ist ungebrochen und ließ innovative Steakrestaurants in den vergangenen Jahren zu internationalen Ketten...

    News

    Tischgespräch mit Gerhard Berger

    Falstaff sprach mit dem ehemaligen Formel-1-Fahrer über gesunde Küche und süße Laster.

    News

    Südtirol: Best of Buschenschank

    Hier werden ursprünglicher Genuss und beste Weine geboten – die besten Adressen aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019.

    News

    Premiumfleisch von Don Carne

    Seit mittlerweile fünf Jahren steht Don Carne für feinstes Fleisch von den besten Farmen aus aller Welt. Steaks & Co können hier ganz einfach online...

    Advertorial
    News

    Bio-Revolution im Burgenland

    Das kleinste Bundesland möchte zum »Bioland« werden – ein ambitionierter Masterplan, auch wenn es das zu weiten Teilen bereits ist.

    News

    Braten: Wenn der Wein zur Sauce wird

    Für große Saucen gilt: Wein muss rein! Sechs Rezepttipps, bei denen edle Tropfen nicht nur zum Essen serviert werden, sondern auch im Essen eine Rolle...

    News

    Nobuyuki Matsuhisa: King of Sushi

    Der Starkoch gehört zu den berühmtesten Japanern der Welt und machte die Restaurantketten »Nobu« und »Matsuhisa« zu globalen Lifestylemarken.

    News

    Auf der Suche nach echtem Emmentaler

    FOTOS: Falstaff besucht die Emmentaler Schaukäserei in Affoltern und findet hervorragende Qualitäten ebenso wie spannende Fakten.

    News

    Restaurant der Woche: Nova

    Aus einem urigen Nebenzimmer im Hotel »Römerhof« in Herrenberg wurde ein Gourmetzimmer mit 18 Plätzen geschaffen. Küchenchef David Höller zaubert dort...

    News

    Rote Bete: Das originale Aphrodisiakum

    Die Rote Bete gilt nicht zufällig als liebste Frucht der Aphrodite und hat durchaus das Zeug zum großen Auftritt.

    News

    Südtirol: Best of Gourmethütte

    Top-Betriebe der Kategorie »Gourmethütte« aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 im Überblick.

    News

    Event-Cuisine: Ganz großes Kino

    Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...

    News

    Norbert Niederkofler: Der Koch der Berge

    Mit drei Michelin-Sternen zählt Norbert Niederkofler zu den höchstdekorierten Küchenchefs der Alpen. Porträt eines kochenden Querdenkers, hoch oben in...

    News

    International Hotspot: »bu:r« in Mailand

    Eugenio Boer ist halb Niederländer, halb Italiener. Für seine Küche hat er sich von seiner Herkunft inspirieren lassen – und so erzählt jedes Gericht...

    News

    Eine wahrlich royale Weihnachtsgans

    Geflügel der Gressingham Farm wird auch zu besonderen Anlässen des britischen Königshauses serviert.

    Advertorial
    News

    Rezeptstrecke: Geschmack trifft Tradition

    Ob Fisch, Fleisch, Kraut, Wein oder Gemüse – die ganze Fülle jener Köstlichkeiten, die auf burgenländischem Boden wachsen und gedeihen, servieren drei...

    News

    Restaurant der Woche: Goldmund im Literaturhaus

    In Frankfurt treffen schlichte Eleganz, freundlicher Service und moderate Menüpreise aufeinander. Die Weinkarte ist noch ausbaufähig.