Küchen-Klassiker: Die Küchenwaage

 Aus den Küchen der 1960er-Jahre waren die massiven Laufgewichtswaagen nicht wegzudenken. Gemessen wurde mittels Verschieben der Gewichte am Skalierungsbalken. 

© Shutterstock

 Aus den Küchen der 1960er-Jahre waren die massiven Laufgewichtswaagen nicht wegzudenken. Gemessen wurde mittels Verschieben der Gewichte am Skalierungsbalken. 

© Shutterstock

Alltagsgegenständen wohnt oft eine große Symbolkraft inne. Eine Waage etwa weist auf Gerechtigkeit hin. Sie wird in der Mythologie daher auch der Göttin Justitia als Attribut in die Hand gedrückt. Und ja, für ein gewisses Maß an Gerechtigkeit sorgt die Waage auch in der Küche. Vor allem, wenn man meint, bei gewissen Rezepten auf sie verzichten zu können. Dann kann es nämlich passieren, dass ausgleichende Gerechtigkeit zuschlägt und ein Gericht, das einer mengenmäßigen Feinabstimmung bedurft hätte, misslingt. Die Menge macht’s, vor allem beim Backen. Für einen guten Kuchen braucht es also nicht nur sieben Sachen (Eier, Schmalz, Butter, Salz, Milch, Mehl, Safran), sondern vornehmlich eine gute Waage.

Die Küchenwaage im Laufe der Zeit

»Ich backe eher nicht, ich habe aber sowohl eine digitale als auch eine analoge Waage zu Hause«, erzählt Hedwig Rotter. Die Wiener Designerin, die vorwiegend Porzellanobjekte kreiert, spricht dabei gleich einen wichtigen Punkt in Sachen Messzugang an. Will man es genau oder ganz genau wissen? »Für mich haben digitale Waagen einen eindeutigen Vorteil gegenüber analogen Geräten«, sieht es Rotter, die ihre digitale Waage ausschließlich in ihrem Atelier zum Einsatz bringt, pragmatisch. Würde sie, die Keramikkünstlerin, auch selbst eine Waage gestalten wollen? Und wenn ja, wie? »Ich stehe für eine Reduktion der Formen. Deshalb würde ich eine simple, einfach verstaubare Waage designen, die ihre Funktion erfüllt«, erzählt sie. »Sie kann und soll aber durchaus ein Eyecatcher sein, letztlich aber vor allem genaue Angaben machen.« 

Mehr zum Thema

News

US-Kochstar David Kinch im Hangar-7

Die kulinarischen Notizen zum Ikarus Koch des Monats Oktober 2018 im Hangar-7: David Kinch, Manresa, Los Gatos, USA.

News

Breidenbacher Hof präsentiert eigene Ernte

Das Düsseldorfer Grand Hotel kocht seit Oktober mit Äpfeln und Kartoffeln aus eigenem Anbau des nur 20 Kilometer entfernten »Gut Diepensiepen«.

News

Essay: Schönheitschirurgie am Teller

Seit Instagram bestimmt, welcher Koch der tollste ist, haben Kochlöffel ausgedient. Warum sich das Kochen immer weniger um Geschmack, sondern mehr um...

News

Soneva Resorts und Guide Michelin vereint

Exquisite Gerichte in wunderschöner Atmosphäre – zum ersten Mal entstand eine Kooperation zwischen dem weltweit führenden Betreiber von nachhaltigen...

News

Essay: Schmeckt nicht

Als mündiger Esser nehme ich mir das Recht heraus, zu sagen oder – wie in diesem Fall – schriftlich auszurichten, wenn mir kulinarisch etwas nicht...

News

My Kitchen: Andreas Döllerer

Wie sieht es bei berühmten Köchen in der eigenen Küche aus? LIVING war zu Gast in der privaten Küche von Andreas Döllerer und hat nachgeforscht.

News

Nostalgie: Und ewig lockt die Riviera

Die Riviera ist die Königin der Küstenstriche, der Inbegriff von Glamour und Dolce Vita. Seit mehr als einem Jahrhundert zieht sie Menschen mit Geist,...

News

Essay: Des Essers neue Freuden

Köche liefern sich einen Überbietungswettbewerb. Die Claqueure wetteifern, wer am schlauesten über alles reden kann. Ein Zwischenruf – die moderne...

News

Die neuesten Grill-Accessoires für den Sommer

Ob Grillroboter, Messerset oder Lederschürze – LIVING hat die besten Stücke für Ihr BBQ recherchiert.

News

Die Grill-Must-haves der Saison

Beim Grillen spielen Fleisch und Gemüse die Hauptrolle. Wie im Film wird die Vorstellung nur dann perfekt, wenn auch die Nebenrollen top besetzt sind....

News

Chefs On Fire

Rechtzeitig zu den warmen Temperaturen läutet LIVING die Barbecue-Saison ein. Drei bekannte Könner am Herd stellen sich für uns an den Grill und...

News

Die besten kaiserlich-kulinarischen Erlebnisse

Österreich ist voller kulinarischer sowie historischer Schätze: Falstaff zeigt einige der besten Genussmomente im kaiserlichen Stil.

News

Cake Royal

Ihre süßen Backkunstwerke begeistern sogar die britische Königs­familie. Claire Ptak ist aber nicht nur die Bäckerin der royalen Hochzeitstorte,...

News

Süße Foodtrends

Zeit für Süßes. Der edlen Patisserie wird gerade wieder sehr viel Aufmerksamkeit zuteil. Und zwar weltweit. Diese drei Hotspots für Freunde süßer...

News

SWISS APÉRO: Das Geheimnis der Schweizer Gelassenheit

In der Schweiz nimmt man sich Zeit für Genuss und gute Gespräche – am liebsten bei einem Apéro.

Advertorial
News

Delikatessen Parade: Die Pitti Taste in Florenz

Vom 10. bis 12. März findet in Florenz die Pitti Taste statt: Zu entdecken und verkosten gibt es mehr als 2.200 ausgewählte Gourmet-Produkte.

News

Stylisches Take-away

Schnell gut essen? Das Angebot an hochwertigen Take-aways wird immer besser. Diese drei Lokale haben momentan ­wohl Wiens beste Edelsnacks und...

News

Essay: Luthers Schuld?

Ein Blick auf die kulinarische Landkarte Deutschlands zeigt ein dramatisches Gefälle. Gerade im Lutherjahr stellt sich die Frage: Ist protestantische...

News

Das Beste wird noch besser

iSi als Weltmarktführer für Sahnekapseln mit den iSi Professional Chargers bringt neue Kapsel-Innovation mit verbessertem Aufschlagvolumen auf den...

Advertorial
News

Kochen mit Wildkräutern: Darauf sollten Sie achten

Kochen im Einklang mit der Natur: Wildkräuter lösen bei ­sogenannten Naturköchinnen eine oftmals tief ­verwurzelte ­Faszination aus.