Kreta luxuriös im »Abaton Island Resort & Spa«

© Abaton Island Resort & Spa

© Abaton Island Resort & Spa

Das Blau der Ägäis ist ein besonderes Blau. Es ist ein Sehnsuchtsort und erzählt Geschichten von entspannten Strandtagen, lauen Sommerabenden mit Musik, griechischer Gastfreundschaft und leckerem Essen. Im Abaton Island Resort & Spa ist das Meer nicht nur allgegenwärtig – in diesem neuen Luxus-Resort werden auch seine Geschichten lebendig. Das Blau des Meeres und des Himmels rahmt im »Abaton Island Resort & Spa« die elegante Schlichtheit und Modernität der Architektur und Designelemente ein – strahlend weiße Gebäude, helles Holz und weißer Marmor sorgen nicht nur für Abkühlung an heißen Sommertagen, sondern begeistern auch optisch.

In den 152 exklusiv ausgestatteten Zimmern, Suiten und Villen – 87 davon mit eigenem Pool, privatem Gemeinschaftspool oder privatem Outdoor-Jacuzzi – betten sich Gäste in komfortable King-Size-Betten mit auf Bali handgeschnitzten Kopfteilen, die die Exotik Südostasiens perfekt mit dem traditionellen Weiß der griechischen Inselarchitektur verschmelzen lassen.

Nicht zuletzt sticht das Resort vor allem kulinarisch hervor: Executive Chef Zinonas Christofidis hebt in den fünf Hotel-Restaurants nicht nur die kretische Tradition, Fischgerichte aus aller Welt und die mediterrane Cuisine auf ein neues Level, sondern bringt auch Gourmeterlebnisse auf die Insel. Das Highlight schlechthin bildet das »WOW Sushi & Steak«, das feinste Fleischgerichte und japanische Sushi-Kunst auf meisterliche Art zusammenbringt, begleitet von einer sorgfältig zusammengestellten Auswahl an feinen Weinen und Sake. Im Hauptrestaurant »F-Zin Ivy League Restaurant« wird internationale Küche serviert, während im »Bony Fish« frischer Fisch und Meeresfrüchte auf der Speisekarte stehen. Die traditionelle Küche Kretas lernen Gäste dagegen besonders authentisch im »Elemes« kennen – denn alle Zutaten stammen von Bauern aus der Region. Der »C'est la vie Beach Club« ist Restaurant und Strandbar in einem und bietet Sonnenanbetern kleine Gerichte und Snacks.

Das »Abaton Island Resort & Spa« liegt nur etwa zwei Kilometer von Chersonissos und weniger als 25 Kilometer vom Heraklion Airport entfernt, verfügt über einen 350 Meter langen Strand, diverse Pools sowie ein exklusives Elemis-Spa. Ergänzt wird das Angebot durch Tennisplatz und Fitnessstudio sowie den persönlichen Concierge mit Yacht- und Helikopter-Service.

www.abaton.gr

Mehr zum Thema

News

Der Wiener »Pastamara«-Chef im Interview

Das »Bar con Cucina«-Konzept im »The Ritz-Carlton, Vienna« verbindet vollendete Aperitivo-Kultur mit sizilianischen Köstlichkeiten von...

News

Cafe Colombia: Ein Besuch auf der Kaffeeplantage

Kolumbien zählt weltweit zu den wichtigsten Kaffeeanbauländern. Wir haben uns im »Goldenen Dreieck des Kaffees« den Weg der Bohne näher angesehen.

News

Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

News

Rezeptstrecke: Der Gusto der Götter

Griechische Rezepte von Konstantin Filippou, Joannis Malathounis und Dimitris Chalimourdas.

News

Metaxa: Sterne über Griechenland

Metaxa ist neben dem Ouzo die bekannteste Spirituose Griechenlands. Vor 130 Jahren erfand Spyros Metaxa das Verfahren, nach dem das einzigartige...

Cocktail-Rezept

METAXA Rio Adirio

Edler Cocktail mit METAXA 12* direkt aus Griechenland.

Rezept

Lauwarmer Oktopussalat

Severin Corti zeigt, wie ein Oktopus besonders weich wird.

News

Griechenland: Weine mit Meeresblick

Griechenland bereichert das internationale Weinangebot mit eigenständigen Rebsorten, aus denen rassige Weiße und stoffige Rotweine entstehen.