Kochgigant Paul Bocuse ist tot

Zwei Jahrhundertköche: Eckart Witzigmann und Paul Bocuse

Foto beigestellt

Zwei Jahrhundertköche: Eckart Witzigmann und Paul Bocuse

Foto beigestellt

Seit 1965 ist das Restaurant »Paul Bocuse« das Epizentrum der französischen Hochküche und wird jedes Jahr  mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet. Der Name Paul Bocuse ist Synonym für Haut Cuisine mit perfektem Handwerk und allerhöchster Produktqualität. Der Mann, der Vorbild für Generationen von Köchen ist, ist nun im Alter von 91 Jahren verstorben, wie Frankreichs Innenminister Gérard Collomb auf Twitter mitteilte. Die ganze Welt der Gastronomie trauert um den möglicherweise bedeutendsten Koch aller Zeiten.

Bocuse stammt aus Collonges-au-Mont-d'Or in der Nähe von Lyon und gilt als Wegbereiter der »Nouvelle Cuisine«, deren Ideen noch heute Gültigkeit haben. Im Zentrum steht das Produkt, das idealerweise aus nächster Nähe besorgt wird. Regionalität, frischeste Zutaten und einfache wie nachvollziehbare Zubereitung sind heute noch ebenso wichtig wie damals. Der Titel »Koch des Jahrhunderts« von Gault & Millau war nur eine von vielen verdienten Würdigungen, die Bocuse erfahren hat.

Welchen Stellenwert Bocuse in Frankreich genoss, kann man an den Abschiedsworten von Innenminister Colomb, dem ehemaligen Bürgermeister von Lyon erahnen: »Paul Bocuse ist tot. Die Gastronomie trauert. Monsieur Paul war Frankreich. Einfachheit und Großzügigkeit. Vorzüglichkeit und die Kunst zu leben. Der Papst der Gastronomen hat uns verlassen.«

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 10 internationale Restaurants in Hamburg

Wer Lust hat auf einen Trip von Österreich bis in den Orient ist in der Hansestadt gut beraten – unsere zehn Tipps für eine Auszeit in der Stadt.

News

Restaurant der Woche: Phoenix

Im »Phoenix« muss auf jeden Fall reserviert werden, besonders der Businesslunch ist in Düsseldorf sehr beliebt.

News

Top 10 kurios-kulinarische Aberglauben

In Portugal wird fleißig Wein verschüttet, die Griechen fürchten Petersilie und in Südamerika lässt man sich von Trauben die Zukunft prophezeien.

News

20 Jahre Domaine de Baronarques

Philippe Sereys de Rothschild freut sich, mit dem Jubiläum seines Weingutes die neue Fasshalle einweihen zu können.

News

Restaurant der Woche: La Lucha

Das »La Lucha« ist bunt, hell und fröhlich und hat sich auf die mexikanische Küche mit klassischen Wurzeln spezialisiert.

News

Riviera-Weine: Ein wohlgehütetes Geheimnis

Wer an die Côte d’Azur denkt, denkt an Pastis und Rosé aus der Provence. Doch unweit der Riviera wachsen auch ausgezeichnete Weißweine.

News

Weinreise entlang der Route Nationale 7

Die berühmte Nationalstraße 7, die von Burgund bis in die Provence führt, kreuzt einige der gesegneten Landstriche Frankreichs – reich an gutem Wein...

News

Pinault ist neuer Eigentümer von Clos de Tart

Der Kaufpreis für das 7,5 Hektar große Weingut im Burgund wurde auf Rekordverdächtige 200 Millionen Euro geschätzt.

News

Portrait: Karl-Friedrich Scheufele nimmt sich Zeit für Wein

Schon in jungen Jahren entdeckte Scheufele seine Leidenschaft für Wein. Mit dem Kauf des Château Monestier ­La Tour im Herzen von Bergerac erfüllte...

News

Homestory: Wohnen auf französisch

Oder auch: L’art de vivre à la française. LIVING hat die französische Interior-Designerin und Autorin Sarah Lavoine zum Gespräch getroffen.

News

Le Roi, c’est ECKART

Das atemberaubende Schloss Versailles war der Ort, an dem heuer die ECKARTS verliehen wurden. Und Schloss und Gärten wurden zur großen Bühne für...

News

Spektakuläre Eigentümerwechsel

Zum Jahreswechsel überschlagen sich die Meldungen über den Verkauf namhafter Weingüter: Bonneau du Martray und Biondi-Santi haben neue Anteilseigner,...

News

Pic Saint Loup erringt AOC-Status

Frankreichs Aufsichtsbehörde für kontrollierte Ursprungsbezeichnungen INAO hat einer neuen AOC den Ritterschlag erteilt: Die Weine aus der Umgebung...

News

Spekulationen um Brangelinas Weingut

Die Hollywood-Stars Angelina Jolie und Brad Pitt gaben ihre Trennung bekannt. Die Zukunft des gemeinsamen Weinguts »Château Miraval« in der Provence...

News

Taittinger gibt Präsidentschafts-Pläne wieder auf

Nach nur zwei Tagen tritt der Präsident des berühmten Champagner Hauses von seiner Kandidatur zurück.

News

Taittinger will den Elysée-Palast erobern

Der Präsident des berühmten Champagner Hauses will jetzt als unabhängiger Kandidat für Frankreich antreten.

News

Allan Sichel ist neuer Präsident des CIVB

Sichel folgt Bernard Farges nach und wird dem Conseil Interprofessionnel du Vin de Bordeaux drei Jahre lang vorstehen.

News

Französischer Armagnac: Still alive!

Armagnac? War das nicht immer das bevorzugte Geschenk für Jubiläen und Geburtstage, weil es mit Jahrgängen versehene Flaschen gibt? Ist es nur das,...

News

Demonstranten leeren spanische Wein-Tankwagen

Aufgebrachte Französische Winzer protestieren gegen billigen Wein aus Spanien.

News

Die Weltspitze im Weinbiz

Höchste Qualität, Charakter, Originalität, Erfolge bei Auktionen, in Spitzenrestaurants und bei der globalen Weinkritik. Die Falstaff-Liste der besten...