Kochen für den Frieden: »Das Rheingau Gourmet & Wein Festival«

Das »Rheingau Gourmet & Wein Festival« findet alljährlich im Kronenschlösschen statt.

© Kronenschlösschen

Kronenschlösschen

Das »Rheingau Gourmet & Wein Festival« findet alljährlich im Kronenschlösschen statt.

© Kronenschlösschen

http://www.falstaff.de/nd/kochen-fuer-den-frieden-das-rheingau-gourmet-wein-festival/ Kochen für den Frieden: »Das Rheingau Gourmet & Wein Festival« Mit dem Erlös aus der Veranstaltung mit dem russischstämmigen Sternekoch Alexander Wulf werden Flüchtlinge aus der Ukraine unterstützt. http://www.falstaff.de/fileadmin/user_upload/Kronenschloesschen-c-Kronenschlo__sschen-2640.jpg

Als das Programm für das diesjährige »Rheingau Gourmet & Wein Festival« fertiggestellt wurde, ahnte noch niemand, dass Putin genau zu Beginn des Festivals am 24. Februar die Ukraine mit einem brutalen Krieg überfällt. Plötzlich stand Spitzenkoch Alexander Wulf mit seinem »Creative Russian Cuisine«-Lunch am Dienstag, 15. März, auf eine unangenehme Weise im Mittelpunkt.

Kochen für den Frieden

Obwohl er gerade erst vom Guide Michelin für seine Kochkünste in seinem Restaurant »Troyka« in Erkelenz mit einem Stern ausgezeichnet wurde, ist Alexander Wulf verzweifelt. Denn die politische Situation und der Krieg belasten ihn immens. 

In Russland geboren, kam Alexander Wulf 1992 im Alter von 9 Jahren nach Deutschland und ging hier zur Schule. Der Deutsche mit russischen Wurzeln ist gegen diesen Krieg und solidarisiert sich mit seinen Freunden in der Ukraine:

»Ich weiß nicht, wie ich das seelisch aushalten soll und verurteile diesen Krieg. Ich habe einen deutschen Pass und habe Putin nicht gewählt.«

Er unterstützt die Initiative »Kochen für den Frieden« mit Veranstaltungen im März, wobei jeder Cent für Geflüchtete aus der Ukraine gespendet wird. Er fährt mit seinem Team an die polnische Grenze und kocht für Flüchtlinge. Trotz eigener beengter Verhältnisse hat er sich zur Aufnahme von ukrainischen Flüchtlingsfamilien bereit erklärt. Denn er fühlt sich unmittelbar betroffen.

»Wir sind überwältigt von der Hilfsbereitschaft unserer Gäste und der großzügigen Spende des Festivals. Auch das Hotel Kronenschlösschen unterstützt diese Aktion«, so Hans B. Ullrich, Inhaber des Kronenschlösschen.

INFO

24. Februar bis 16. März 2022
Platz von Arzens, 65347 Eltville am Rhein, Deutschland
Tel 0 67 23 / 6 40
Fax 0 67 23 / 76 63
info@kronenschloesschen.de

rheingau-gourmet-festival.de/

Mehr zum Thema

News

Tinazzi (R)evolution: Bio im Vormarsch

Biologischer Anbau von erlesenen Weinen findet immer mehr Anklang. Tinazzi‘s Engagement im biologischen Anbau spiegelt sich in der wunderbaren Bio...

Advertorial
News

Living Soils Forum in Arles (Tag 2)

Moët Hennessy veranstaltet einen großen Kongress zum Thema Bodenleben, Nachhaltigkeit und Klimaschutz (Teil 2).

News

Living Soil Forum in Arles

Moët Hennessy veranstaltet einen großen Kongress zum Thema Bodenleben, Nachhaltigkeit und Klimaschutz.

News

Bordeaux: St. Emilion-Chaos geht weiter

Ein weiterer Premier Cru verlässt das Klassement.

News

EILMELDUNG: Chianti Classico

Die Epi-Gruppe übernimmt Isole e Olena.

News

Der Sommer kann kommen

Mit den Weinen von ALDI Nord findet man nicht nur frische Weißweine oder einen fruchtigen Rosé für den Sommer. Es darf auch gerne mal ein Rotwein...

Advertorial
News

Entspannter Sommerabend

Was gibt es Schöneres, als mit Freunden und Familie die beste Zeit des Jahres im Freien zu verbringen? Die facettenreichen Weine von ALDI SÜD machen...

Advertorial
News

Ponsot: zweimal 100-Punkte für den Clos de la Roche

Die Domaine Ponsot lud anläßlich ihres 250-jährigen Bestehens zu zwei Vertikalen nach Morey-St-Denis: Den Grand Cru Clos de La Roche gab es bis zurück...

News

Das sind die WeinPlaces 2022

Zum neunten Mal ehrt Gerolsteiner sechs ganz besondere Weinbars in Deutschland.

News

Das Priorat-Wunder: 100 Punkte für den Master of Wine

Philipp Schwander, der erste Master of Wine der Schweiz, mischt das Priorat auf. Seine Sobre Todo Master Selection 2017 wurde von Falstaff mit 100...

News

Verkostung: Krug – doppelte Premiere

Die Grande Cuvée ist einer der besten Non Vintage-Champagner und die Visitenkarte des 1843 in Reims gegründeten, längst legendären Hauses Krug. Die...

News

Glanzvolles Comeback: Das war die VieVinum 2022

Viva VieVinum: Nach vier Jahren Pause setzte Österreichs Weinbranche von 21. bis 23. Mai 2022 in der Wiener Hofburg ein fulminantes Zeichen der...

News

100mal Assmannshäuser Höllenberg, Teil III

Assmannshäuser Höllenberg – über viele Jahrzehnte war das die erste Adresse für Rotweine in Deutschland. 100 Höllenberg-Spätburgunder von 1882 bis...

News

100mal Assmannshäuser Höllenberg – Teil II

Assmannshäuser Höllenberg – über viele Jahrzehnte war das die erste Adresse für Rotweine in Deutschland. 100 Höllenberg-Spätburgunder von 1882 bis...

News

100mal Assmannshäuser Höllenberg – Teil I

Assmannshäuser Höllenberg – über viele Jahrzehnte war das die erste Adresse für Rotweine in Deutschland. 100 Höllenberg-Spätburgunder von 1882 bis...

News

Rheingau: Einbruch im »Hotel Kronenschlösschen«

Dreiste Diebe stehlen rund 500 hochwertige Weine. Hotel-Geschäftsführung bittet Händler und Sammler um Mithilfe bei der Wiederbeschaffung.

News

Robert Weil beendet vorzeitig Subskription für Monte Vacano

Binnen eines Monats kamen viermal so viele Reservierungen herein, wie Flaschen aus dem Jahrgang 2018 zur Verfügung stehen. Nun gibt es eine Warteliste...

News

Aus für Nils Henkel

Der Zwei-Sterne-Koch kehrt nach eigener Aussage nicht wieder zurück auf Burg Schwarzenstein im Rheingau.

News

Steinberg: Gourmandise für Reben

Seit der Weinberg vom Zisterzienser Kloster Eberbach angelegt wurde, gilt der Steinberg als eine der besten Lagen des Rheingaus, ja sogar ganz...

News

Best of Rheingau: Hotels, Restaurants und Weingüter

Gesammelte Empfehlungen für einen kulinarischen (Kurz-)Urlaub in der Region mit extrem hoher Sternedichte.