Das Lesezelt bei der Frankfurter Buchmesse © Alexander Heimann/Frankfurter Buchmesse
Das Lesezelt bei der Frankfurter Buchmesse © Alexander Heimann/Frankfurter Buchmesse

Für Kochbuchschaffende startete die Frankfurter Buchmesse auch in diesem Jahr wieder mit der Auszeichnung der besten Kochbücher des vergangenen Jahres durch die Gastronomische Akademie Deutschlands e.V. (GAD): 46 mal Silber und 16 Goldmedaillen wurden unter den 125 Einreichungen im Radisson Blue Hotel vergeben. Zeit auch für eine kurze Analyse der »Warengruppe Essen und Trinken« im Buchhandel: die fetten Jahre mit stetigen Zugewinnen sind vorbei, gejammert wird dennoch auf hohem Niveau. Im einstelligen unteren Prozentbereich liegen die Einbußen der Branche gegenüber dem Vorjahr, die Bücher der Fernsehköche laufen nicht mehr gewohnt prächtig, Umsatzeinbußen auch auf dem Markt der Reduktionsdiäten. Gesundheit und Wohlsein sind dennoch nach wie vor die stärksten Verkäufer, die Flut der veganen und vegetarischen Bücher ist ungebrochen, dicht gefolgt von den populären Ernährungsratgebern und mehr oder weniger kulinarischen Heilsversprechungen mit immer absurderen Titeln wie »Paleo Smoothies«.

Megatrend Fermentation
Erfolgreich sind auch Back- und Konditorei-Themen, ungebrochen stark das Segment der Fleisch- und Grillbücher. Dass man das Rad nicht komplett neu erfinden kann, ist in Folge auch eine stetig wiederkehrende Erkenntnis der Branche zur Buchmesse. Lichtblicke und Highlights gibt es im kleinen Nischenmarkt der Fine Dining- und Hochküchen-Bücher. Gold für Yannick Allènos Meisterwerk »Französische Küche« (Matthaes Verlag), Gold auch für Heiko Antoniewicz großartiges Buch zum Megatrend »Fermentation« (Edition Fackelträger). Verdientes Gold gab es zudem für das so schön gestaltete, wie innovative Werk »Moos, Fisch, Rinde, Blatt« aus der Edition Styria.

Gourmand World Cookbook Awards
Große Namen, und unzählige Auszeichnungen in nicht weniger als 109 Einzelkategorien, gab es dann am Donnerstagabend bei der Verleihung der 20th Gourmand World Cookbook Awards im großen Saal des Congress Center Frankfurt. Edouard Cointreau, der geistige Vater dieses Preises, führte persönlich durch den (langen) Abend, an dem auch die besten Kochbücher der vergangenen zwanzig Jahre prämiert wurden, 35 Auszeichnungen gingen in den deutschsprachigen Raum. Die Preisvergaben beider Verleihungen hätte man sich ein wenig festlicher gewünscht, zumindest bei der GAD wurde, anlässlich des 50. Jubiläums des Wettbewerbs im kommenden Jahr, bereits laut über eine Gala mit informativen, lockeren Talks nachgedacht.

(von Stevan Paul – nutriculinary.com)

www.gastronomische-akademie.de


Mehr zum Thema

  • Willi Bruckbauer, Johann Lafer, Torsten Kluske und Bernhard Kellner. / Foto beigestellt
    06.10.2015
    Torsten Kluske ist »Deutscher Meister der Hobbyköche«
    Der Koch und Blogger sichert sich 2015 den Titel, in der Jury saß unter anderen Johann Lafer.
  • Léa Linster und Peter Gaymann schenken reinen Wein ein. © Jacques Schneider
    11.09.2015
    Zweites Kochbuch von Léa Linster und Peter Gaymann
    In »Wein muss rein!« widmen sich die Köchin und der Cartoonist in über 50 Rezepten dem Wein.
  • Der »Giardino Siciliano« sorgt für südländische Stimmung und entführt geschmacklich in die Gärten Siziliens. / Foto: Axel Kretschmann
    13.02.2014
    Cocktail- und Kochbuch: Rezepte von Großmutter
    Das Averna-Rezept bleibt unter Verschluss, doch die bisher geheimen Rezepte von Großmutter Anna Maria haben die Sizilianer verraten.
  • Welchen Sound macht ein Schnitzel? In »Food Design XL« gehen die Autoren auch dieser Frage nach./Foto: »Food Design XL«, © Ludwig Löckinger
    19.12.2010
    »World Cookbook Awards« für Food-Lektüre aus Österreich
    Der Titel »Food Design XL« wurde für das beste Kochbuch-Design, »Ich koche für mein Leben gern« als »Best Health and Nutrition Book«...
  • Mehr zum Thema

    News

    Nominieren Sie Ihre Lieblings-Eisdiele

    Falstaff sucht wieder die beliebtesten Eisdielen Deutschlands – schlagen Sie jetzt Ihren Favoriten für die Abstimmung vor!

    News

    Weniger ist mehr: Hotel Castel - Vielfältig, individuell und charmant

    Spitzenkoch Gerhard Wieser sorgt seit 25 Jahren als Küchenchef für kulinarische Highlights in zwei Restaurants des Hotel Castel.

    Advertorial
    News

    Top 10 Kulinarische Souvenirs aus Wien

    Welche Spezialitäten VieVinum-Gäste unbedingt mit nach Hause nehmen sollten, erfahren Sie hier.

    News

    Die Rezepte der Nadine Levy Redzepi

    Was kocht man dem besten Koch der Welt? Für Nadine Levy Redzepi war diese Frage der Anlass für ein Kochbuch, – schließlich ist »Noma«-Chef René...

    News

    Top 10 der besten Burger-Lokale in Berlin

    Fast Food war gestern: Die Burger-Lokale setzten auf ausgefallene Kreationen mit teils exquisitem Fleisch. Unsere Top Ten in Berlin!

    News

    Hamburg: Feuer im »Le Canard Nouveau«

    Samstagfrüh brach ein Brand im beliebten Edel-Restaurant an der Elbchaussee aus. Die Ursache ist noch unbekannt.

    News

    Doppel-Nachfolge für das »Wein am Rhein«

    Maximilian Lorenz setzt auf Fine Dining im »maximilian lorenz«, angrenzend liegt die Weinbar »heinzhermann«. In der Küche werkt Enrico Hirschfeld.

    News

    FRAG DEN KNIGGE! Wie überbringe ich schlechte Nachrichten?

    Franz L. aus Graz würde gerne auf mangelnde Hygiene in den Sanitärräumen hinweisen. Nach seiner Erfahrung sind die Gastronom dankbar, wenn man sie...

    News

    Restaurant der Woche: Zeitfür...

    In Hannover kocht Küchenchef Karsten Fricke vor allem Bodenständiges mit allerbestem Handwerk und regionalen Produkten.

    News

    Hamburg: Aus dem »Boathouse« wird »Stüffel«

    Vom Tennisclub an den Steg: Im ehemaligen »Boathouse« in Hamburg-Eppendorf versucht ab sofort der erfahrene Gastronom Ondrej Kovar sein Glück.

    News

    Rezepstrecke: Food Zurich

    Vreni Giger, Nenad Mlinarevic und Ingo Papenberg präsentieren im Rahmen der »Food Zurich« drei Rezepte-Ideen.

    News

    Scharfe Sache – die besten Steak-Messer

    Bei Steaks kommt es nicht nur auf die Fleischqualität, sondern auch auf die Klinge an, die durch die Fasern gleitet. LIVING hat die Gustostückerl...

    News

    »Poké Makai«: Ein Trend kommt nach Köln

    Spitzenkoch Mirko Gaul hat den hawaiianischen Klassiker im Namen des »Excelsior Hotel Ernst« in die Domstadt geholt.

    News

    »Culinary Germany«: Cooking Event mit dem Reiseland Deutschland

    Culinary Germany und Falstaff luden zum Kochen in die Wiener ichkoche.at-Showküche. Mit dabei: österreichische Foodblogger, echte Profis der deutschen...

    Advertorial
    News

    Weltmilchtag: Was Milch alles kann

    Rund um die Milch ranken sich viele Mythen. Die Gruppe der Milchgegner ist groß und verunsichert oft mit ihren Behauptungen. Anlässlich des...

    News

    Restaurant der Woche: Mine

    Nach Moskau und Sankt Petersburg eröffnete der Erfolgsgastronom Aram Mnatskanov mit dem »Mine« nun sein erstes Restaurant in Berlin.

    News

    Best of Alpe-Adria: Top-Neueinsteiger in Kroatien

    Die besten neuen kroatischen Restaurants im Falstaff Restaurantguide International finden Sie in diesem Ranking.

    News

    Berliner »Sra Bua« ab 2019 ohne Tim Raue

    Das Restaurant im Adlon Kempinski wird ab 2019 ohne den Berliner Spitzenkoch weitergeführt, Tim Raue plant Restaurant in Potsdam.

    News

    Kleine Fische große Küche

    Von italienischer Buddego bis hin zu französischer Bouillabaisse: ein Genuss-Guide durch die köstlich-wandelbare Fischküche der Riviera.

    News

    Berliner »reinstoff« schließt

    Mit Jahresende geht in Berlin eine Ära zu Ende: Sabine Demel und Daniel Achilles schließen nach zehn Jahren ihre Pforten am gewohnten Schauplatz.