Koch-Olympiade und »Intergastra« in Stuttgart

Olympiasieger Fabian Hambüchen eröffnete die IKA/Olympiade der Köche und die »Intergastra« feierlich mit einer Fackel.

© Messe Stuttgart

Olympiasieger Fabian Hambüchen eröffnete die IKA/Olympiade der Köche und die »Intergastra« feierlich mit einer Fackel.

© Messe Stuttgart

Mit dem Entzünden der Flamme war klar: Der größte Kochwettbewerb der Welt ist erstmals in Stuttgart gestartet. Mehrere hunderte Köche und Einzelaussteller aus 70 Nationen marschierten bei der Eröffnung im Internationalen Congresscenter Stuttgart (ICS) ein. »Rund 2.000 Köchinnen, Köche und Einzelaussteller treten in verschiedenen Wettbewerben gegeneinander an und am kommenden Mittwoch werden die neuen kulinarischen Olympiasieger gekürt. Es ist uns eine große Ehre, dass die Messe Stuttgart Schauplatz der 25. Kocholympiade ist«, freut sich Stefan Lohnert, Geschäftsführer der Messe Stuttgart.

Diese Begeisterung teilte auch der Stellvertretende Ministerpräsident und Innenminister Baden-Württembergs, Thomas Strobl: »Toll, dass ein so großartiges internationales Koch-Ereignis in Baden-Württemberg, in der Messe Stuttgart, stattfindet. Die Olympiade der Köche ist der älteste, größte und vielfältigste Kochkunstwettbewerb der Welt. Ich freue mich deshalb ganz besonders, dass auch die beiden nächsten Koch-Olympiaden – 2024 und 2028 – in Baden-Württemberg stattfinden.«

Vor etwa 1500 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, Vertretern der »World Association of Chefs’ Societies« und der teilnehmenden Nationalmannschaften sowie internationalen Juroren gestaltete das Tanzensemble der »Eric Gauthier Dance Company« den Rahmen der Eröffnung. Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, grüßte per Videobotschaft aus Bonn.

Mehrere hundert Köche und Einzelaussteller aus 70 Nationen marschierten im Internationalen Congresscenter Stuttgart (ICS) ein.

Mehrere hundert Köche und Einzelaussteller aus 70 Nationen marschierten im Internationalen Congresscenter Stuttgart (ICS) ein.

© Messe Stuttgart

Olympiade der Köche

Noch bis 18. Februar wird täglich um olympisches Gold gekocht. Koch-Nationalmannschaften, Senioren wie Junioren, Gemeinschaftsverpfleger, Military- und Regionalmannschaften sowie Einzelkünstler messen sich auf höchstem kulinarischem Niveau. 

»I declare open the Culinary Olympics 2020 in Stuttgart!«
Richard Beck, Präsident des Verbands der Köche Deutschlands (VKD)

Richard Beck, Präsident des Verbands der Köche Deutschlands (VKD), sagt über den Wettkampf: »Sich auf die Olympiade der Köche vorzubereiten, bedeutet viel mehr als nur zu kochen. Die Trainings sind ein harter und außergewöhnlicher Weg zum Erfolg. Der Tag der Eröffnungszeremonie war der Tag, auf den wir alle gewartet haben und den wir uns von ganzem Herzen herbeigesehnt haben.« Beck eröffnete schlussendlich den Wettbewerb mit den Worten »I declare open the Culinary Olympics 2020 in Stuttgart!«

Die Köche und Aussteller wurden von Fans aus der ganzen Welt angefeuert.

Die Köche und Aussteller wurden von Fans aus der ganzen Welt angefeuert.

© Messe Stuttgart

»Intergastra« 2020

Zeitgleich mit dem Entzünden des olympischen Feuers wurde auch die Leitmesse für Hotellerie und Gastronomie in Stuttgart, die diesjährige »Intergastra«, auf einer Fläche von 115.000 Quadratmeter mit 1400 Ausstellern eröffnet. »Zudem verfügen wir mit dem Dehoga Baden-Württemberg und dem Landesinnungsverband des Konditorenhandwerks Baden-Württemberg über zwei tolle Partner, welche die ›Intergastra‹ seit Jahren erfolgreich begleiten und uns bei der Weiterentwicklung der Messe nachhaltig mit ihrem Knowhow unterstützen«, beschreibt Lohnert. Die »Intergastra« und ihre Schwestermesse »Gelatissimo«, Fachmesse für handwerklich hergestelltes Speiseeis, können noch bis 19. Februar 2020 besucht werden.

Weitere Informationen

»Intergastra« und »Gelatissimo«
Datum: 15. bis 19. Februar 2020
Ort: Messe Stuttgart, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart
Öffnungszeiten: Samstag bis Dienstag 10 bis 18 Uhr, Mittwoch 10 bis 17 Uhr
Tickets: Tageskarten online ab 36 Euro erhältlich

Veranstalter:
Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1, 70629 Stuttgart
+49 711 185 600
info@messe-stuttgart.de
www.messe-stuttgart.de/intergastra
www.messe-stuttgart.de/gelatissimo

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Trendfarben 2020

Die Farbenhersteller präsentieren ihre Trendnuancen und PROFI ist berauscht von der Vielfalt. Wobei: im nächsten Jahr geht man es recht gelassen an.

News

Falstaff Young Talents Cup 2020: JETZT bewerben!

Der Falstaff Young Talents Cup findet 2020 zum sechsten Mal statt. Wer schafft es 2020 den Titel für sich zu entscheiden?

News

Koks, der etwas andere Weincocktail

Mit Koks, dem aromatisierten, weinhaltigen Cocktail können Gastronomen einfach einmal etwas anderes ausprobieren und mit ungewöhnlichen Produkten...

Advertorial
News

Von Gütesiegeln und Regionalität

Ernst Stocker, Geschäftsführer von Wiesbauer Gourmet, setzt bereits seit 15 Jahren auf Qualität und Service.

News

Schlosshotel Hohenhaus: Der Aufbau einer Marke

Peter Niemann spricht über die Übernahme eines Juwels und die damit einhergehenden täglichen Herausforderungen.

Advertorial
News

So nachhaltig ist die Opernredoute in Graz

Können glamouröse Events mit CO2 Fußabdruck, Bioprodukten, ­Regionalität und Müllreduktion überhaupt etwas anfangen? Wie nachhaltig Eventmanagement...

News

Eveline Wild über den Berufsstand der Pâtissiers

Eveline Wild wurde im Zuge des Falstaff Young Talents Cups für ihr Engagement in der Branche ausgezeichnet.

News

Weiterbildung als Reissommelier

Reisfachgeschäfte, reisproduzierende Unternehmen und gehobene Restaurants setzen schon lange auf dieses Wissen – Reissommelier für gehobene...

News

Kaffee-Cocktails im Trend

Der Trend nennt sich »Coffee in good Spirits« , die Top-Mixologen und Baristas verraten Falstaff PROFI ihre besten Tipps und kreativsten Rezepte.

News

Flip-Flops & Fine Dining

Es sprudelt in den Thermen an neuen Gastro-Ideen um den Wünschen der Besucher gerecht zu werden. PROFI nahm einige Konzepte unter die Lupe.

News

Young Talents Cup Siegerin Katharina Becker

Becker setzte sich durch. Die 18-Jährige überzeugte mit ihrem Know-how, ihrer Liebe zum Wein und dem Wunsch, jedem Gast ein Lächeln ins Gesicht zu...

News

24/7 Umsatz mit Automaten

Food-Automaten werden global eingesetzt. Wann machen die Automaten in Hotellerie oder Handel Sinn? PROFI hat ein paar Tasten gedrückt.

News

Ausbildung zum Schokoladensommelier

Die Ausbildung zum Schokoladensommelier kann man unter anderem bei der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim machen.

News

Hohe Gewinnspanne: Kaffee-Cocktails

Ein neuer Konsumtrend welcher seine Liebhaber findet. Günter Stöllner und Günther Gapp über die lukrativen Trends im Exklusiv-Interview.

News

Alexander Herrmann: »Verkauft euch doch besser«

Alexander Herrmann spricht kritisch, offen und mit verdammt viel Mut zur Wahrheit über den Stellenwert der Branche und den Nachwuchs, gerne auch mit...

News

Fernweh? Jetzt bewerben bei »sea chefs«!

Work and Travel 2.0 an Bord der »Hapag-Lloyd Cruises« Flotte. Jetzt Karriere starten!

Advertorial
News

Pâtisserie-Siegerin Jaimy Reisinger im Interview

Den diesjährigen ersten Platz im Bereich Pâtisserie konnte Jaimy Reisinger beim Falstaff Young Talents Cup für sich entscheiden. Im Exklusiv-Interview...

News

Vinexpo Paris & Wine Paris kreieren DAS Event 2020

Auf der »Vinexpo Paris« können vom 10. bis 12. Februar 2020 die Highlights der Wein- und Spirituosenwelt bei 2800 Ausstellern aus der ganzen Welt...

Advertorial
News

Die neue WEINSELIG Weinmesse von Di Gennaro

Am überregionalen Treffpunkt für Liebhaber italienischer Weine wird dem Sommer am 28. und 29. Oktober mit einem Paukenschlag »Arrivederci« gesagt.

Advertorial
News

Weinstadt Stuttgart: Nüchterne Weinselige

Bevor Daimler, Porsche & Co. den Großraum Stuttgart zum Mekka der Industrie machten, lebte Stuttgart vom Weinbau. Und noch immer zählt die Stadt...