Das Siegerbild: (v.l.n.r.) Koch des Jahres 2013 und Juror Christian Sturm-Willms, Gewinner Stefan Lenz und sein Assistent Udo Herrman sowie Koch des Jahres 2011 und Juror Sebastian Frank
Das Siegerbild: (v.l.n.r.) Koch des Jahres 2013 und Juror Christian Sturm-Willms, Gewinner Stefan Lenz und sein Assistent Udo Herrman sowie Koch des Jahres 2011 und Juror Sebastian Frank

Nachdem am Vortag die Patissiers im »E50 | The Gourmetloft« in Köln-Frechen um einen Platz im Finale kämpften, waren am Montagabend die Köche an der Reihe. Erneut erlebten die zahlreichen interessierten Zuschauer einen hochspannenden Bewerb, aus dem am Ende zwei Gewinner hervorgingen, die im kommenden Jahr auf der Anuga in Köln um den Titel »Koch des Jahres« rittern werden: Stefan Lenz, Küchenchef des Relais & Châteaux Hotel Tennerhof in Kitzbühel und Ivan Prieto Caneda, Sous Chef im Restaurant Maître des Kölner Traditionshaus Landhaus Kuckuck.

Aus 65 eingegangenen Bewerbungen waren acht Kandidaten für das Vorfinale in Köln ausgewählt worden:

  • Salvatore Bella, Executive Sous Chef Restaurante Da Vero, Charles Hotel, München
  • Peter Bogdanovic, Küchenchef Romantik Hotel Waldhorn, Ravensburg
  • Marcel Kokot, Sous Chef Kasteel Landgoed Altembrouck, Châteaux Wagyu, Voeren/ Belgien
  • Stefan Lenz, Küchenchef Relais & Châteaux Hotel Tennerhof, Kitzbühel, Österreich
  • Ivan Prieto Caneda, Sous Chef Restaurant Maître im Landhaus Kuckuck, Köln
  • Rainer Sarrazin, Operations Support Manager Aramark, Neu Ilsenburg
  • Lukas Sulik, Sous Chef Gourmetrestaurant »Navette« im Columbia Hotel, Rüsselsheim
  • Florian Volke, Junior Sous Chef Opus V, Mannheim

Die Fachjury, bestehend aus den Spitzenköchen Thomas Bühner, Klaus Erfort, Sebastian Frank, Jörg Leroy, Georg Maushagen, Sascha Stemberg, Christian Sturm-Willms (Koch des Jahres 2013), Miguel Contreras, Dirk Rogge und Otto Wimmer hatte eine schwere Aufgabe zu meistern.

Schließlich überzeugte Stefan Lenz mit Saibling, Tannenwipfel und Mairübe in der Vorspeise, Taube, Kakao und grüner Mandel im Hauptgang sowie einem Dessert aus Weinbergpfirsich, Sauerampfer und Olivenöl. Der zweitplatzierte Ivan Prieto Caneda konnte sich ebenfalls durchsetzen – mit einem Menü aus Makrele, Langostino und Bratkartoffelpüree, gefolgt von Sisteron-Lamm und Kaninchen, Nieren und Leber im Hauptgang und einer Dessertkomposition aus gefülltem Valrhona-Schokoladenriegel mit karamellisiertem Kardamom-Mousse und Karotten-Mandelküchlein.


Die Gerichte von Stefan Lenz konnten überzeugen / Foto: Koch des Jahres/Marcus Scheuermann

Beim ersten Vorfinale in Hamburg konnten sich Sven Pietschmann (2. Küchenchef im Restaurant Fährhaus auf Sylt) und Matthias Pietsch, (Sous Chef im Lago in Ulm) für das Finale qualifizieren. Die Vorfinal-Events Nummer drei und vier finden im März/April 2015 in Wien und im Juni/Juli 2015 im Dortmunder Westfalenstadion statt. Am 12. Oktober 2015 kommt es dann auf der Anuga in Köln zum großen Showdown.

Weitere Informationen
www.kochdesjahres.de

(sb)

Mehr zum Thema

  • Siegerbild von links nach rechts: Juror Andy Vorbusch, Erstplatzierter David Mahn und sein Assistent Marcel Wahl, Zweitplatzierter Eugen Stichling und Assistent Cristian Kamml, Juror Matthias Ludwigs / Foto: © Patissier des Jahres/Marcus Scheuermann
    29.09.2014
    Patissier des Jahres: Zwei weitere Finalisten gekürt
    David Mahn und Eugen Stichling setzten sich beim zweiten Vorentscheid in Köln durch und kämpfen 2015 um den Titel.
  • Das Siegertrio: Christian Sturm-Willms (Mitte), Christian Singer (links), Enrico Back (rechts) / Foto: Koch des Jahres/ Melanie Bauer Photodesign
    08.10.2013
    Christian Sturm-Willms ist Koch des Jahres 2013
    Die internationale Fachjury wählte den Küchenchef des Yu Sushi Club in Bonn zum neuen Stern am Kochhimmel.
  • Sebastian Frank ist Koch des Jahres 2011
    10.10.2011
    Sebastian Frank ist Koch des Jahres
    Eine internationale Jury kürte den Österreicher aus 400 Bewerbern aus dem deutschsprachigen Raum zum Sieger.
  • Mehr zum Thema

    News

    Shortlist mit aktuellen Weintipps

    Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

    News

    Weinstadt Stuttgart: Nüchterne Weinselige

    Bevor Daimler, Porsche & Co. den Großraum Stuttgart zum Mekka der Industrie machten, lebte Stuttgart vom Weinbau. Und noch immer zählt die Stadt...

    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Vineyard

    Ausgefallener WeinPlace von Elke Berner in Hamburg, der eine gelungene Kombination aus Wein-, Großhandel und Weinbar ist.

    Advertorial
    News

    Loire – Ein Fluss und seine Weine

    Der längste Fluss Frankreichs verbindet 43.000 Hektar AOC-Weinberge. Die vielfältigen Weine werden von versierten Meistern produziert.

    Advertorial
    News

    Die Sieger der Falstaff Soave Trophy 2018

    Der Tenuta di Corte Ciacobbe – Soave Superiore Vigneto Runcata der Familie Dal Cero belegt Platz eins und holt sich die Soave Throphy 2018.

    News

    Was ist dran an der Histamin-Hysterie?

    Übelkeit, Migräne, rinnender Nase und Hautrötungen – Das Spektrum der Symptome einer Histaminintoleranz ist breit. Doch was ist dran am Histamin?

    News

    World Champions: F.X. Pichler

    Franz Xaver Pichler hat Österreich in der internationalen Weinszene bekannt gemacht. Sein Sohn Lucas tut das heute mit der gleichen familientypischen...

    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Drexlers

    Freiburgs Weininstitution mit saisonaler Küche und kompetentem WeinTeam.

    Advertorial
    News

    Gewinnspiel: »Männerschnupfen« im »Weinhaus Henninger«

    Das »Weinhaus Henninger« ist der ideale Ort zum Entspannen, in altem Gemäuer trifft Genuss auf Kultur. Wir verlosen die Teilnahme an einem...

    Advertorial
    News

    Toskana on Tour: Dinner mit Marchesi Mazzei

    Othmar Kiem, Falstaff-Chefredakteur Italien, und Filippo Mazzei führten im Düsseldorfer »Saittavini« und im »Ristorante Acetaia« in München durch ein...

    News

    Italien: »Volcanic Wines« von Nord bis Süd

    Am Ätna auf Sizilien wurden die ersten zehn Jahre der »Volcanic Wines« zelebriert. Diese Weine verbindet der vulkanische Boden und eine ausgeprägte...

    News

    Lageder: Ein Weingut – Drei Geschwister

    Helena Lageder, die jüngste Tochter der Lageders, tritt wie bereits ihre zwei älteren Geschwister ins Familienweingut ein.

    News

    La Vie en Bleu – eine Hommage an den Genuss

    Champagner gibt es nur zu besonderen Anlässen? Nicht, wenn es nach Pommery geht! Das Champagnerhaus hält an, jeden Moment zu feiern. Mit Rezepttipp...

    Advertorial
    News

    Mit Alexander Kohnen durch das GenussDuell

    Der Sommelier, Ausbilder und Moderator führt durch den kulinarischen Wettbewerb am 5. November und gibt jetzt schon Tipps zur Weinauswahl.

    Advertorial
    News

    Champagne: außergewöhnliche Weinlese 2018

    Die heißen Temperaturen und sonnigen Tage des Sommers haben sich bezahlt gemacht: Die diesjährige Weinlese in der Champagne verspricht beste Qualität....

    News

    Die Top 10 im Piemont: Winzer & Weine

    Die Hügel um die Stadt Alba sind im Herbst ein Hotspot für Genießer. Das verdankt das südliche Piemont auch den beiden Königsweinen, die hier...

    News

    VDP.GROSSE GEWÄCHSE präsentierte neuen Jahrgang in Berlin

    115 VDP.Prädikatsweingüter stellten in der Hauptstadt einem interessierten Liebhaber- und Profi-Publikum ihre rund 450 Weine vor.

    News

    100 Parker-Punkte für Gewürztraminer »Epokale 2009«

    Erstmals konnte ein Südtiroler Wein die Höchstwertung in Robert Parker’s Wine Advocate erzielen. Zuvor hatte schon Falstaff den Wein sehr hoch...

    News

    »Bistro Sommelier«: Das Beste aus zwei Welten

    Die dänische Edelsteakhaus-Kette »MASH« hat in Hamburg umgebaut: Das Zweitrestaurant ergänzt nun mit französischen Klassikern die Steakauswahl des...

    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Ladendorfs Weinhaus

    Silvia und Roland Ladendorf haben in Mainz ihre erste Weinbar unter eigenem Namen eröffnet und servieren einfachen Schoppenwein ebenso wie...

    Advertorial