Kick-off für Hamburgs ersten Spring Beer Day

Foto beigestellt

Foto beigestellt

In den vergangenen Jahren erlebte die junge Craft Beer Kultur weltweit einen Aufschwung der auch Traditions-Brauereien zu neuer Kundschaft und Renommee verhalf. Dem langen Sterben der Brauereien in Deutschland wurde ein Ende gesetzt, die Zeichen stehen auf Expansion. Gleichzeitig ist der Markt unübersichtlicher geworden, die Frage nach der Definition von Craft Beer wird immer noch leidenschaftlich geführt, zugunsten einer neuen Vielfalt. Dabei hat sich erfreulicherweise der innovative Craft Beer-Trend vom Nerd-Thema mit spitzer Zielgruppe weiter entwickelt, er stößt mittlerweile auf ein breites und reges Interesse – kaum ein Gastronom möchte mehr auf die handwerklich gebrauten, geschmacksstarken Biere verzichten, die Gäste fragen aktiv danach, sind interessiert und offen.

Hamburg war neben Berlin immer schon eine Hauptstadt der neuen Bierbewegung, mit Craft Beer-Läden wie »Beyond Beer«, dem Craft Beer Store in den Schanzenhöfen oder dem Ratsherren Braugasthaus »Altes Mädchen« – Hamburgs erste Adresse für die neue Vielfalt und Auswahl, mit wohltemperierten Bierspezialitäten aus aller Welt. In der Hansestadt finden sich viele junge Brauereien wie »Von Freude«, »Buddelship«, »Brucifer« und Pionier Oliver Wesselohs »Kehrwieder Kreativbrauerei«. Auf der eben zu Ende gegangenen internationalen Gastro-Fachmesse Internorga war eine bestens organisierte Craft Beer Arena, einer der Lichtblicke auf der Leistungsschau der Nahrungsmittelindustrie.

Bock- und Mai-Biere im Fokus

Jetzt lädt das Braugasthaus »Altes Mädchen« mit Bier-Sommelier Daniel Elich erstmals zum »Spring Beer Day« in den Schanzenhöfen, sozusagen die Frühlingsausgabe der bereits renommierten Craft Beer Days an gleicher Stelle, mit einem Schwerpunkt auf den saisonalen Bock- und Mai-Bieren. »Endlich wieder Frühling! Endlich wieder leichte Biere, fruchtige Pale Ales und lange Schanzennächte unter freiem Himmel«, freut sich der Gastgeber.

»Wir eröffnen die Frühlings- und Biergartensaison mit einem krachenden Fest der Craft-Beer-Szene und freuen uns auf einen Tag voller Bier, Sonne und guter Stimmung.«
Daniel Elich

Angestoßen wird mit mehr als 90 Brauschätzen von 20 Craft-Beer-Brauereien aus Deutschland und Dänemark, ausgeschenkt und verkostete werden u.a. Matrosenschluck und Honig Bock, Terminator Triple und Espresso Ale. Mit dabei auch die Lokalbrauereien Ratsherrn, Kehrwieder, Circel 8 Brewery sowie Hamburgs erste Bio-Brauerei Wildwuchs.

Bier und Trends

Außerdem reisen an: Fräulein Brauer, BRLO und Brewer’s Tripute aus Berlin, die Wacken Brauerei aus Wacken, das Fanø Bryghus aus Dänemark und BROY mit Münchner Craft Beer in Dosen. Verschiedene Bier-Experten verraten unter anderem die internationalen Biertrends 2017, alles rund um die Herstellung von Steinbier, Bockbier und Bockbierbrand – und was es eigentlich mit dem »Gypsy Brewing« auf sich hat. Zum Bier serviert das Küchenteam des »Altes Mädchen« vielfältige Köstlichkeiten und Kleinigkeiten. Das Musikprogramm bestreiten Clubkinder Klanglabor, Hamburgs Nachwuchsförderung für junge Musiker.

Foto beigestellt

Ein spannender und fröhlicher Start ins neue Craft Beer Jahr – und Zeit für einen Blick auf die Zukunft der Craft Beer Bewegung. Biersommelier und Spring Beer Day-Gastgeber Daniel Elich sieht es so: »Fest im Boden verwachsen und die Nase im Wind – so kann man die Hamburger Craft-Beer-Szene beschreiben. Sie ist bodenständig und abwartend, aber immer interessiert und neugierig. Für mich die perfekte Mischung, um gesund zu wachsen. 2017 wird noch eher ruhig verlaufen, aber für 2018 prognostiziere ich ein großes Wachstum für die Craft-Beer-Szene – auch in der Gastronomie.«

Infos

Spring Beer Day
Datum: Samstag, 1. April 2017
Zeit: 12 bis 23 Uhr

Der Eintritt für den Spring Beer Day beträgt fünf Euro. Professionelle Tastinggläser gibt es gegen Pfand. Die Preise pro Bier liegen zwischen einem (0,1 l) und drei Euro (0,3 l).

Mehr Infos finden Sie in der Facebookveranstaltung unter: bit.ly/springbeerday2017.

Mehr zum Thema

News

Die Höhepunkte der eat! berlin 2019

Das Feinschmeckerfestival lädt auch in diesem Jahr vom 21. Februar bis 3. März zu einem kulinarischen Programm in die Hauptstadt.

News

Die wichtigsten Design-Termine im Vorfrühling

Von Paris bis Stockholm: Welche Termine sollten notiert werden? Ein kurzer Überblick über die wichtigsten Ausstellungen, Messen und Events in den...

News

Gewinnspiel: »Gaumenfreunde« im »Gut Steinbach«

Die Küchenchefs Achim Hack und Thomas Kellermann laden zu einem Gourmetabend in den Chiemgau! Gewinnen Sie eine Teilnahme für zwei unter dem Motto...

Advertorial
News

Gewinnspiel 19. BW Classics: Feine Weine aus Baden und Württemberg

Weinbaubetriebe und Jungwinzer präsentieren am 17. und 18. November 2018 in der »STATION Berlin« ihre Vielfalt, wir verlosen 3x1 Probierpakete und 5x2...

Advertorial
News

Dine & Wine Festival im Hotel Castel*****

L'Art de Vivre: Vom 4. bis 8. November treffen sich im Hotel Castel***** Feinschmecker und Genießer, um Köstlichkeiten von drei Europäischen...

News

DER REISER präsentiert: Best of Franken 2018

FRANKENS WINZERELITE trifft sich an zwei Samstagen im November bei Bernhard Reiser in Würzburg.

Advertorial
News

Die Highlights des Design District 2018

Von 5. bis 7. Oktober steht ganz Wien im Zeichen von Design und Interior. LIVING Herausgeberin Angelika Rosam war vorab in der Hofburg um die...

News

Ostalgie-Woche in der Dresdner »Palastecke«

Noch bis 7. Oktober serviert Küchenchef Thomas Bräunig Klassiker der DDR-Küche – von Jägerschnitzel über Soljanka bis Letscho.

News

Steigenberger Akademie lädt zum »CareerDay«

Am 28. Januar 2019 können Unternehmen in Bad Reichenhall Absolventen und Studienabgänger aus Tourismus, Hotellerie und Gastronomie anwerben.

News

ART SALZBURG CONTEMPORARY 2018 – Tickets gewinnen!

Zum zweiten Mal findet die hochkarätig besetzte Messe für zeitgenössische Kunst, Klassische Moderne und weitere Kostbarkeiten des 19. bis 21....

Advertorial
News

Johann Lafer sucht wieder den »Next Chef«

Wer wird »Next Chef 2019«? »Internorga« sucht gemeinsam mit Johann Lafer wieder den besten Nachwuchskoch aus Deutschland, Österreich und Schweiz.

News

Maroso bringt Mexiko nach London

Keine andere als die britische Designerin Bethan Laura Wood ist für die neueste Maroso Kollektion verantwortlich. Die Ausstellung »Mono Mania Mexico«...

News

Berlin Food Week mit Champagner und Lobster Rolls

Das Food-Festival in der Hauptstadt schickt die Besucher von 17. bis 23. September auf »Roast Trips«, packt Hummer in Milchbrötchen und zeigt, wie...

News

LIVING hearts: London Design Festival

Die Interior- und Designwelt pilgert von 15 bis 23. September nach London zum alljährlichen London Design Festival. LIVING präsentiert die...

News

Blick in die Messer-Werkstatt

Gourmets und Hobbyköche sollten sich das in den Kalender eintragen: In der Messerhauptstadt Solingen öffnen am 1. September fünf Betriebe ihre Türen...

News

»deli Festival« lockt nach Bad Kissingen

Kerstin Uhlenbusch holt am 16. September erstmals 80 Delikatessen-Produzenten aus ganz Europa nach Unterfranken, die Sieger der Falstaff Sekt-Trophy...

News

Gewinnspiel: Sternekoch-Event im »KölnSKY«

Von 31. August bis 2. September gastieren Sterneköche in der Domstadt. Wir verlosen 3x2 Tickets für die abschließende Küchenparty mit neun...

Advertorial
News

Designnews: Termine im Herbst

Welche Termine sollten notiert werden? Ein kurzer Überblick über die wichtigsten nationalen und internationalen Ausstellungen, Messen und Events, die...

News

Weinsommer im Süden

Von der Sonne verwöhnt und von Kennern geliebt: Im »Weinsüden« Baden-Württemberg sorgen zahlreiche Weinfeste für genussvolle Abkühlung in den heißen...

Advertorial
News

Aktion von Sodexo: Kick & Cook in Russland

Russland zwischen Blini, Ball und Borschtsch: Das ist Sodexo einen großen Food Event wert, der in rund 200 Betriebsrestaurants in Deutschland,...

Advertorial