Karlheinz Hauser verlässt Hamburger Süllberg

Karlheinz Hauser macht sich keine Sorgen um seine gastroniomische Zukunft.

© Werner Krug

Karlheinz Hauser macht sich keine Sorgen um seine gastroniomische Zukunft.

© Werner Krug

Dass der Pachtvertrag am Süllberg mit Dezember 2021 auslaufen wird, war in Hamburger Fachkreisen schon länger bekannt. Doch ob Karlheinz Hauser verlängert oder nicht, darüber herrschte Unklarheit. Der Patron selbst hat sich dazu lange Zeit nicht geäußert, nicht zuletzt, weil die Verhandlungen darüber alles andere als leicht waren. Gegenüber dem Hamburger Abendblatt bestätigte Hauser: »Es gibt keine zielführenden Verhandlungen.« Und weiter: »Unsere Vorstellungen sind unterschiedlich, damit muss man leben können.«

Damit ist jetzt schon sicher, dass Hamburg spätestens Ende 2021 um einen Zwei-Sterne-Koch ärmer sein wird.

Umsatzeinbußen und Ärger mit der Versicherung

Natürlich spielt auch die aktuelle Corona-Krise eine Rolle bei der Entscheidung. Wie Gastronomen im ganzen Land kämpft auch Hauser mit den Auswirkungen, die das Virus auf die Branche hat. In den letzten Monaten musste der Patron und Gastronom 60 Prozent Umsatzeinbußen hinnehmen. Dazu kommt ein Konflikt mit seinem Versicherungskonzern, bei dem er eine Betriebshaftpflichtversicherung abgeschlossen hat – und der sich laut Hauser davor drückt, ihm und seinem Betrieb in dieser schweren Zeit zu helfen.

Veränderung, aber keine Zukunftssorgen

Die Zeichen am Süllberg stehen also auf Veränderung. Was aus den Räumlichkeiten, die unter anderem das Zwei-Sterne-Restaurant »Seven Seas« und ein Fünf-Sterne-Hotel umfassen, wird, ist noch unklar. Sorgen um die Zukunft muss sich der 53-Jährige dennoch nicht machen. Hauser ist auch als Berater für Gastronomieentwürfe tätig und kocht und bewertet bis heute bei der ZDF-Küchenschlacht (zuletzt am 18. August als Juror). Mit seinen auf gesunden Genuss abzielenden »Poké You«-Lokalen ist er in Frankfurt und Rastatt vertreten. Dass in Zukunft weitere – gastronomische – Anfragen und Angebote kommen werden, für die er dann auch Zeit hat, davon ist Hauser überzeugt.

Karlheinz Hausers Sohn Tom führt durch das »Poké You« in Frankfurt:

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

»Hessischer Hof« in Frankfurt muss schließen

Paukenschlag aus Frankfurt: Der Eigentümer sieht keine wirtschaftlichen Perspektiven und schließt das einzig privat geführte Luxushotel noch in diesem...

News

Die besten Südtiroler Spezialitäten

Geboren aus der Armut und Notwendigkeit – heute sind sie berühmte Klassiker: Diese Produkte und Gerichte sind aus Südtirols Küche nicht mehr...

News

Vegetarisch bis süß: Die Trends auf dem Grill

Grillen ist Fleischeslust pur – und noch sehr viel mehr. Falstaff verrät die zehn besten Profi-Grilltipps inklusive heiße Grillrezepte.

News

Restaurant der Woche: Kloster Eberbach

Ehrlich, geradlinig und bodenständig: Die Küche des »Kloster Eberbach« Restaurants überzeugt mit genussvollen Klassikern und regionaler Küche.

News

Restaurant der Woche: Cavalierhaus

Speisen wie Fürst Pückler: Nach langer Wartezeit hat Tim Sillack sein »Cavalierhaus« in Cottbus-Branitz im Frühling eröffnet. Falstaff ist begeistert...

News

Restaurant der Woche: XO Seafood Bar

Wo isst man in Hamburg gut Fisch? Wer diese Frage schön öfters gehört hat, kann mit gutem Gewissen die »XO Seafoood Bar« empfehlen. Nachhaltiger Fisch...

News

Restaurant der Woche: Oma Wilma

Friesisch-modernes Flair auf Sylt: Küchenchef Nicolas Rathge serviert »Heimatküche Keitum« und tischt aromatische friesische Cuisine auf. Falstaff...

News

Echt steirisch: Die zehn besten Gasthäuser

Hier ist die traditionelle steirische Gasthauskultur daheim: 167 Wirte tragen voller Stolz das »Grüne Herz« des »Kulinarium Steiermark«. Falstaff...

News

Best of: Spitzenküche in der Steiermark

Sehr viel Neues in der steirischen Restaurantlandschaft: Tom Riederer und Harald Irka machen gemeinsame Sache, und Starkoch Joachim Gradwohl hat ein...

News

Best of: Sandwiches aus aller Welt

Das Sandwich vereint einfach zu viele tolle Dinge, um nicht geliebt zu werden. Wir präsentieren sechs Rezepttipps.

News

Restaurant der Woche: s'Äpfle

Neuer Look und drei Gabeln: Mit Blick auf den Hafen von Bodman-Ludwigshafen genießt man auf der neu-dekorierten Sommerterrasse die wunderbare Küche...

News

Buchtipp: Italien ist überall

Die Restaurants heißen »Big Mamma«, die Gründer sind Franzosen – und dennoch begeistert das Essen auch echte Italiener. Wir präsentieren Rezepte aus...

News

»FC Bayern Welt« eröffnet in Münchner Innenstadt

FOTOS: Ein riesiger Fanshop, zwei Restaurants und ein Boutiquehotel sollen Ende 2020 eröffnen. Als Gastro-Partner konnte Do & Co gewonnen werden.

News

Darum grillen wir jetzt Steaks von der Melone

Spitzenköchin Theresia Palmetzhofer vom »Gasthaus zur Palme« verrät die besten Rezepte fürs fleischlose Grillen.

News

In 10 Gerichten um die Welt – Teil 3

Im dritten und letzten Teil unserer Weltreise zum Nachkochen begeben wir uns in den Orient, machen einen Abstecher nach Nordafrika und reisen dann...

News

Top 10 Salat-Rezepte

Bei sommerlichen Temperaturen greifen wir besonders gern zu Salat. Und damit meinen wir nicht eine Schüssel grüne Blätter. Unsere 10 Favoriten fürs...

News

»Hangar 7«: Heimspiel für Martin Klein und sein »Ikarus«-Team

Starkoch Martin Klein und sein Team des Restaurants »Ikarus« bespielen diesen August selbst den Salzburger »Hangar-7«.

News

Sarah Wiener meldet Insolvenz an

Die Köchin und EU-Abgeordnete muss sich den Auswirkungen der Corona-Krise geschlagen geben und meldet für ihre insgesamt vier Restaurants sowie ihr...

News

»Roberts Bistro« in Düsseldorf ist geschlossen

Paul Meisters Kult-Lokal im Medienhafen hat überraschend mit sofortiger Wirkung geschlossen, als Grund werden die Nachwirkungen von Corona genannt.

News

Aus für »Alfons«

Der bekannte TV-Koch Alfons Schuhbeck schließt in München ohne Ankündigung sein einziges Sternelokal. Die Gründe dafür bleiben im Dunkeln.