Kalieber: Online Fleisch- und Wurstwerkstatt

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Seit 2015 bringen wir – Mirko und Sarah Dhem – mit unserem Unternehmen Kalieber diese Attribute unter einen Hut. Bei Kalieber gibt es Fleisch, Wurst, Schinken und Speck, die noch genauso schmecken wie zu Zeiten unserer Großeltern. Dahinter steckt ein Konzept, das mit Leidenschaft für traditionelles Fleischerhandwerk, Wertschätzung für das Tier und einem modernen Vertrieb sowohl über einen eigenen Laden als auch über einen Onlineshop den unverfälschten Fleischgenuss zurück an die Esstische holt. Das Kalieber-Konzept ist ein Bekenntnis zu Geschmack und Genuss, zu Tradition und Qualität, zu echter Fleischer-Handwerkskunst.

Wertschätzung auf allen Ebenen ist der elementare Faktor – für das Tier, für seine Haltung, für die Schlachtung und für die ganzheitliche Verarbeitung sowie für das daraus entstandene Lebensmittel. Deshalb pflegen wir einen engen Kontakt zu unseren Partnern aus Landwirtschaft und Schlachtung. Außerdem unterstützen wir den Slow Food Deutschland e.V. sowie innovative und traditionelle Haltungskonzepte, die sich einer tiergerechten Haltung verschrieben haben. Mit den Spezialitäten vom Bunten Bentheimer Schwein, das als alte Landrasse fast ausgestorben wäre, hat alles begonnen. Hinzu kamen Tiere aus dem Aktivstall für Schweine – ein innovatives Stallkonzept von Gabriele Mörixmann. Mit Angus und Galloway Rindern aus extensiver Weidehaltung sowie der Diepholzer Moorschnucke aus traditioneller Hütehaltung haben wir das Konzept ausgebaut. Am Ziel sind wir aber noch lange nicht, denn wir möchten weitere traditionelle Nutztierrassen und alternative Haltungskonzepte unterstützen, indem wir die Tiere verarbeiten. »Arterhaltung durch Aufessen« ist hier gelebte Philosophie.

Heraus kommen Fleisch- und Wurstwaren, die absoluten Genuss versprechen! Aromatisches Fleisch, innovativ abgeschmeckte Bratwurst, über Monate gereifte Schinken.

kalieber.de

Mehr zum Thema

News

Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

News

Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Cappuccino & Co.

News

Schweinealt & saugut: Dry Aged Pork

Die Kunst des gereiften Schweins: Nicht nur Rindfleisch wird abgehangen zum Gustostück. Ein neuer Trend, der Spitzenköche und Fleischer begeistert.

Rezept

Hausrucker Schopfbraten mit Kraut und Knödeln

Der »Gasthof Klinger« in Gaspoltshofen steht seit den 1980er-Jahren für eine finessenreiche gutbürgerliche Küche.

Rezept

Ochsenschlepp mit Klosterkäse-Auflauf

Klassisch österreichische Küche und ausgewählte Weine – bei Christine Otte im Restaurant »Scherleiten« werden alle Stückerln gespielt.

Rezept

Chili con Carne

Julian Kutos verrät sein Rezept für das perfekte Chili - inkl. Wein und Craft Beer Empfehlungen sowie Tipps und Tricks.

Rezept

Tafelspitz / Kohl / Kren

Ein Klassiker der Österreichischen Küche – kombiniert mit Kohl, Pilzen und einer etwas anderen Krensauce.

Rezept

Schweinebauch / Teriyaki / Pak Choi

Ein Heurigen-Klassiker wird mit asiatischen Aromen und Zutaten neu interpretiert.

Rezept

Rinderbratwurst / Papaya / Spinat

Die Wurst wird mit exotischem Salat und dem ersten Bärlauch der Saison serviert.

Rezept

»Die Weiterentwicklung« Kassler & Auster

Bei Kevin Fehling sind Kassler nicht gleich Kassler - er serviert sie mit Austern, gefrorenem Senfstaub, Weißkrautsalat, Kartoffeln und Petersilie.

Rezept

Gin-Kalbsherz mit Trüffel

Max Stiegl ist einer der Stars der modernen Innereien-Kulinarik - hier verrät er sein Rezept für Kalbsherz.

Rezept

Gams-Carpaccio mit Pfirsich, Kaffeeöl, Burgundersenf und Gewürzhonig

Ein Rezept vom Brüderpaar Karl und Rudi Obauer, Restaurant »Obauer« in Werfen, Salzburg.

Rezept

Geschmorte Ochsenbackerl mit Mosaikgemüse und Erdäpfelmousseline

Dieses Gericht von Alain Weissgerber ist ein vitaminreicher Genuss.

Rezept

Gefüllte Ofenkartoffel mit Kalbs-Maroni-Sugo

Eins von vielen köstlichen Gerichten, die mit Maroni verfeinert werden können.

Rezept

Hühnerbrust, mit Maroni gebraten, Karottenpüree und Petersilie

Als Dekoration und Bastelspaß erfreut die Kastanie vor allem die Kleinen. Hier ein Rezept, das ebenso viel Freude macht.

Rezept

Schweinefilet / Mangold / Tomate

Das Fleisch wird im Ofen gegart, dazu gesellen sich Gemüse und eine Sauce mit frischer Note.

Rezept

Kalb / Wurzelgemüse / Kartoffel

Das Fleisch wird in einem Sud aus Weißwein und Bier geschmort, die Kartoffeln zu kleinen Talern verarbeitet.

Rezept

Tomahawk / Kohlrabi / Ziest

Ziest wird auch Japanische Kartoffel genannt und passt wunderbar zum Dry Aged Pork.

Rezept

Kalbsbries mit Rührei und Spargel

Bries zählt zu den teuersten Innereien. Es ähnelt in seiner Konsistenz Hirn, ist aber ob seiner Zartheit und des feinen Geschmacks eine absolute...

Rezept

Schweinshaxerlragout mit gerösteter Niere

Ein echter Geheimtipp: Die Schweinshaxe wird gemeinsam mit Nieren zu einem wahren Festmahl.