Einen Monat lang gaben das Gastronomieportal Restaurant-Ranglisten und das Premium-Mineralwasser LIZ der deutschen Koch-Elite Zeit, den Besten aus ihrer Runde zu wählen. Am 20. Mai fiel die Entscheidung und Joachim Wissler erhielt die Auszeichnung direkt »am heimischen Herd« des »Vendôme« im Althoff Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch-Gladbach. Der Küchenchef zeigt sich begeistert von der Verleihung des Awards: »Diese Auszeichnung ist eine riesige Anerkennung der Kollegen. Ihre Einschätzung hat einen besonderen Wert, denn sie verfügen selbst über höchste Fachkompetenz, teilen die Leidenschaft für hochwertige Produkte und kennen die aktuellen Techniken.«

Von der Spitze der Koch-Elite verwöhnt
Glücklich schätzen können sich all jene, die der Verleihung beiwohnten: Joachim Wissler komponierte gemeinsam mit den Althoff-Sterneköchen Nils Henkel, Chef im Restaurant »Lerbach« im Schlosshotel Lerbach in Bergisch Gladbach, und Christian Jürgens, Küchenchef des Restaurants »Überfahrt« im gleichnamigen Seehotel in Rottach-Egern am Tegernsee, das sechsgängige Galadinner. Wer es nicht zur Gala schaffte, hat aber weiterhin die Möglichkeit, an diesem Erlebnis teilzunehmen. Das Grandhotel Schloss Bensberg ist stolz auf seinen »Koch der Köche« und feiert mit seinen Gästen auch weiterhin: Das »Koch der Köche«-Arrangement lädt zu einer kulinarischen Entdeckungsreise ins »Vendôme« mit Weinbegleitung zum Menü sowie einer Übernachtung in einer exklusiven Kurfürstensuite inklusive eines reichhaltigen Frühstücksbuffets.

Und die Gewinner sind ...
In sechs weiteren Kategorien wurden bei der Verleihung der »LIZ - Koch der Köche« Awards, die alle vier Jahre per anonymer Abstimmung erfolgen, ebenfalls Auszeichnungen vergeben. Sven Elverfeld, Restaurant »Aqua« in Wolfsburg, gewinnt die Kategorie »Avantgardist«. Kevin Fehling, Restaurant »La Belle Epoque« in Lübeck, bekommt als Newcomer den Titel »Frischfleisch« verliehen. Zum Sieger in der Kategorie »Internationaler Koch« wählten Deutschlands Spitzenköche Sergio Herman, Chef de Cuisine des Restaurants »Oud Sluis« in Sluis in den Niederlanden. Für sein »Lebenswerk« wurde Harald Wohlfahrt, Restaurant »Schwarzwaldstube« in Baiersbronn ausgezeichnet. Auch ein zweites Mal ist die »Schwarzwaldstube« vertreten: Ansgar Fischer konnte die Kategorie »Maître« für sich entscheiden. Zum besten »Sommelier« wurde Gunnar Tietz, Chef-Sommelier im Restaurant »first floor« im Berliner Hotel Palace, ernannt.


(wald)


Mehr zum Thema

News

Die jungen Wilden: Zürcher Gastro-Nachwuchs

Die Gastroszene in Zürich ist bekannt für ihre Innovationskraft. An kreativem Nachwuchs mangelt es der Foodmetropole nämlich nicht.

News

Restaurant der Woche: The Cord

Im neuen Restaurant »The Cord« von Thomas Kammeier wird trendbewusste Grillkunst ausgeübt.

News

Essay: Das Leben wieder fühlen

Aufbruch und Verfall, Farbenpracht und Nebelschwaden, Romantik und Schwermut. Der Herbst ist eine Jahreszeit starker Gefühle und großer Gegensätze –...

News

Niederösterreichs Top-Heurige 2021

Seit mehr als zehn Jahren werden in Niederösterreich ganz besondere Heurigen mit dem Prädikat »Top-Heuriger« ausgezeichnet. Hier erwarten die...

News

Gesucht: Eine nachhaltige Esskultur

Wie wir essen sagt viel darüber aus, als was wir uns sehen. Dabei zählen Status-Gedanken oft mehr als schlichte Vernunft. Das Künstler-Duo Honey &...

News

Cortis Küchenzettel: Maronen lassen die Pasta herbsteln

Natürlich ist der Kürbis ein wunderbar saisonales Gemüse, das den Tisch im Herbst mit Farbe erfüllt. Doch da gibt es noch so viel mehr!

News

Kernspaltung: Kürbiskernöl erobert die Spitzenküche

Öl aus Kürbiskernen ist eine lokale Delikatesse der Steiermark, die immer mehr überregionale Bedeutung gewinnt. Und auch unter Spitzenköchen wird...

News

Maronen: Das Brot der Bäume

Edelkastanien sind nicht nur ein beliebter Freiluft-Snack in der kälteren Jahreszeit. In manchen Ländern werden sogar eigene »Maronen-Festivals«...

News

Bottura eröffnet »Gucci Osteria« in Tokio

Der italienische Starkoch setzt seine internationalen Aktivitäten fort und eröffnet am 28. Oktober nach dem Restaurant in Los Angeles nun eines in der...

News

Restaurant der Woche: Markos

Die neue Heimat von Marco Akuzun sind das Bistro »Kostbar« und das Gourmetrestaurant »Markos« in Weingarten. Dort begeistert er die Gäste mit neuen...

News

Kürbis: Die Super-Beere

Man sieht es ihm kaum an, doch mit seiner fleischigen Frucht und den freiliegenden Samen ist der Kürbis botanisch gesehen eine Beere – und was für...

News

New York Times-Kritiker über veganes Menü: »Wie Möbelpolitur«

Die neuerdings pflanzenbasierte Küche in Daniel Humms »Eleven Madison Park« konnte den renommierten Restaurantkritiker Pete Wells nicht wirklich...

News

Berlin-Neukölln: Neuer Souschef und eine Auszeichnung im »eins44«

»Gastgeberin des Jahres« Katharina Bambach serviert hausgemachte alkoholfreie Begleitungen und Herbstgerichte von Daniel Achilles und dem neuen...

News

World's 50 Best Restaurants 2021: Dänische Doppelspitze

Zwei Kopenhagener Lokale führen die Weltrangliste der besten Restaurants an: »Noma« vor »Geranium«. Deutschland belegt Rang 31 & 45.

News

Hangar-7 im Oktober: Alexander Herrmann

Kulinarische Notizen über die Ikarus-Köche des Monats: Alexander Herrmann & Tobias Bätz aus Wirsberg in Deutschland.

News

Nico Rosberg unterstützt Paul McCartney's »Meat Free Monday«

Der Formel-1-Weltmeister und Entrepreneur setzt sich für einen bewussteren Fleischkonsum ein und animiert zur Teilnahme an der Kampagne des Musikers.

News

Brotkultur: Reine Ährensache

In den vergangenen Jahren hat sich Brot vom reinen Energielieferanten zur Delikatesse gewandelt. Ein Blick in die oberösterreichischen Backstuben...

News

Das Genuss-Manifest Oberösterreich

Das zehn Punkte umfassende Genuss-Manifest ist die neue Leitlinie für die Weiterentwicklung der oberösterreichischen Kulinarik.