Jaume Plensa kreiert edle Ruinart-Box

Buchstaben und Zeichen aus insgesamt acht Alphabeten fügen sich zu einer besonderen Hülle für den Ruinart Blanc de Blanc.

Foto beigestellt

Buchstaben und Zeichen aus insgesamt acht Alphabeten fügen sich zu einer besonderen Hülle für den Ruinart Blanc de Blanc.

Buchstaben und Zeichen aus insgesamt acht Alphabeten fügen sich zu einer besonderen Hülle für den Ruinart Blanc de Blanc.

Foto beigestellt

Das Champagnerhaus Ruinart ist der Kunst schon seit Anbeginn verbunden. Nicolas Ruinart, der Gründer des Traditionsunternehmens, hatte das Glück, einen Kunstliebhaber und -kenner als Onkel zu haben, der der engsten Familie einen außergewöhnlichen kulturellen Reichtum vermittelte. Dieser Bezug zur Kunst zieht sich seitdem wie ein roter Faden durch die Unternehmensgeschichte. Angefangen von dem ersten Werbeplakat 1896, kreiert von dem tschechischen Künstler Alphonse Mucha, beauftragt Ruinart auch heute immer wieder Künstler, die den Geist und die Philosophie des Champagnerhauses auf ihre Art und Weise sichtbar machen.

Jetzt hat Ruinart das Ergebnis seiner aktuellen Kooperation mit Jaume Plensa präsentiert. Der baskische Künstler ist dem Geist von Thierry Ruinart auf einer seiner größten Leidenschaften neben Kunst und Kultur begegnet: Der Geschichte. Thierry Ruinart lernte sowohl das griechische Alphabet als auch Altgrichisch, um die griechische Antike besser verstehen zu können und verbrachte Jahre damit, griechische Texte zu entschlüsseln denn es war ihm ein Anliegen die Kultur, Ethnologie und Kunst der damaligen Zeit zu verstehen.

»The silent witness«

© Foto beigestellt

Jaume Plensa greift dieses Interesse und den damit verbundenen Wissensdurst der Vorfahren mit Hilfe einer Metall-Skulptur in der Pose eines Denkers auf. Zeichen und Buchstaben aus acht verschiedenen Alphabeten – darunter Griechisch, Arabisch, Japanisch oder Hindi – verschmelzen zu einer allegorischen Figur, die wie eine Weinrebe fest im Boden verankert ist. »The silent witness« verbindet so die Leidenschaft von Thierry Ruinart für Texte, Zahlen und die verschiedensten Alphabete mit der Tradition des 1729 durch Nicolas Ruinart gegründeten Chamapgnerhauses.

Jaume Plensa.
Jaume Plensa.

© Foto beigestellt

Edle Metall-Box für Ruinart Blanc de Blancs

Damit auch Champagner- und Kunstliebhaber von der Kooperation profitieren können hat Jaume Plensa neben der Skulptur auch eine limitierte Anzahl an Boxen in ähnlicher Manier kreiert, durch die Licht dringen kann und die die darin enthaltene Flasche Ruinart Blanc de Blancs gleichzeitig schützt und offenbart. Die Hommage an den Schimmer und die Perlage des Chardonnay, die legendäre Traube der Maison Ruinart, ist als signierte, limitierte Edition zum Preis von ca. 3.500 Euro über die Telefonnummer +33 3 26 77 51 16 erhältlich.

www.ruinart.com

MEHR ENTDECKEN

  • 18.11.2013
    Ruinart - das älteste Champagnerhaus
    Vor 400 Jahren war der Benediktinermönch Dom Ruinart Thierry schon überzeugt vom »Wein mit Blasen«.
  • 31.01.2017
    Hawesko ist offizieller Weinpartner der »Elphi«
    Das hanseatische Weinkontor versorgt das Publikum mit hochkarätigen Weinen, »Hauschampagner« ist Ruinart aus dem Hause Moët & Hennessy.
  • 11. Oktober 21
    Event
    Champagnergala 2021 in Düsseldorf
    Ihren Auftakt zelebrieren die Falstaff Champagnergalas wie gewohnt in Düsseldorf!
    Vorbei
  • 17. Oktober 17
    Event
    Champagner-Gala 2017 in Stuttgart
    Prickelnder Champagner-Genuss im »Theo zwei«.
    Vorbei
  • 13. Oktober 21
    Event
    Champagnergala 2021 in Berlin
    Prickelnder Champagner-Genuss beim finalen Halt der Champagnergalas im »Berlin Capital Club«.
    Vorbei
  • Tasting
    Champagner - Perlen für die Festtage
    25.11.2016
    Die winterlichen Feiertage und das Neujahrsfest rücken näher, es wird also Zeit die Champagnervorräte wieder aufzufüllen. Damit sie sich von den jüngsten Entwicklungen am Markt ein Bild zu machen, gibt es hier viele neuen Verkostungsnotizen zusammengestellt. Die Palette reicht von klassischen...

Mehr zum Thema

News

Top 6 Weine zu Rehwild

Das feinste und beliebteste Wildfleisch kombiniert man am besten mit ebenso feinen Weinen. Die Falstaff-Weinredaktion verrät mit welchen.

News

Falstaff sucht den beliebtesten Nachwuchs-Winzer Deutschlands 2021

Wer sind Ihrer Meinung nach aktuell die vielversprechendsten Winzer-Talente in Deutschland? Verraten Sie es uns und nominieren Sie Ihren Favoriten!

News

Top 6 Weine zu Federwild

Federwild kann auf alle erdenklichen Arten genossen werden – und findet auch zahlreiche Weinbegleiter. Die Falstaff-Weinredaktion verrät welche.

News

Champagne: Produzenten und Winzer im Clinch

Deutlich geringere Absätze sorgen für Einbußen bei den führenden Champagner-Marken. Dadurch wächst auch der Druck auf die Traubenlieferanten.

News

95 Punkte für Dom Pérignon 2010

Der mit Spannung erwartete Champagner-Release im Falstaff-Check. Dom Pérignon 2010, das Beste aus einem kontrastreichen Jahrgang.

News

98 Punkte für Bollinger La Grande Année Rosé 2012

Von Champagnerfreunden wurde diese Arrivage bereits voll Vorfreude erwartet. Die hohen Erwartungen werden wohl voll erfüllt, auch der Blanc erntet...

News

Laurent-Perrier: Lucie Pereyre de Nonancourt im Interview

Ihrer Familie gehört eines der weltweit größten Champagnerhäuser, im September ist die Enkelin von Bernard de Nonancourt in den Traditionsbetrieb...

News

Didier Mariotti im Falstaff-Interview

Der neue Kellermeister von Veuve Clicquot über seine Erfahrungen im Lockdown und den kommenden Jahrgang in der Champagne.

News

Top 10 Champagner de luxe

Prickelndes Lebensgefühl, Luxus und Genuss – Falstaff präsentiert einige Spitzenchampagner, die man zumindest einmal im Leben getrunken haben muss.

News

Champagner in aller Munde

Champagner genossen schon Persönlichkeiten wie Brigitte Bardot oder Napoleon. Hier die ikonischsten Zitate über den prickelnden Schaumwein.

News

Das Große Prickeln: Festliche Champagner

Vom erschwinglichen Alltagsprodukt bis zur nahezu unbezahlbaren Rarität – Falstaff hat sich die Champagner-Trends für 2019 angesehen und die...

News

Champagne Krug – Clos du Mesnil 2002 gewinnen

Klein und hochexklusiv, dadurch zeichnen sich die Champagner von Krug aus. Wir verlosen zwei Flaschen Clos du Mesnil aus dem Jahr 2002 im Wert von je...

Advertorial
News

So kommen die Perlen in den Wein

Ausgeklügelte, traditionell gewachsene Techniken bringen die Bläschen in den Wein. Heute kommen vor allem zwei zur Anwendung, und eine dritte erlebt...

Cocktail-Rezept

Air Mail

Unser Champagnercocktail des Jahres 2019: Der Air Mail ist ein Rum-basierter Sour mit Honig als süßer Note, mit Champagner aufgegossen.

Cocktail-Rezept

Brombeer-Rosmarin-Sparkler

Prickelnder Genuss: Dem Champagner wird durch selbstgemachten Brombeersirup eine fruchtige Note verliehen.

Cocktail-Rezept

Nocturne

Bartender Kan Zuo kreiert mit Champagner und Sepiatinte-Essenz eine neue Variante des Negronis.

Cocktail-Rezept

Mimosa

Für das besondere Prickeln in diesem Cointreau-Drink sorgt Champagner.

Cocktail-Rezept

Liaison

Barkeeper Lukas Hochmuth & Michael Reinhart kreierten diesen festlichen Champagner-Cocktail.

Cocktail-Rezept

Old Cuban

Der Champagner-Cocktail aus dem »Pegu Club« in New York.

Cocktail-Rezept

Minze im Pool

Die erfrischende Minze aus dem Garten, kombiniert mit allerlei Köstlichkeiten von der Traube, rundet das reiche Aroma von Veuve Clicquot Rich ideal...