Jan Pettke zum Koch des Jahres gekürt

Der Mützenwurf.

© Melanie Bauer Photodesign

Der Mützenwurf.

© Melanie Bauer Photodesign

Acht Finalisten haben sich im Juni für das Koch des Jahres-Finale auf der Ernährungsmesse Anuga in Köln qualifiziert, jetzt stehen die Sieger fest: Jan Pettke von der Scheck-In Kochfabrik in Achern wurde den Anforderungen des Wettbewerbs gerecht und konnte die Jury von sich überzeugen. In nur fünf Stunden kreierte der gebürtige Bielefelder ein dreigängiges Menü, dessen Zutaten den Warenwert von 16 Euro nicht überschreiten durften. Herausgekommen ist dabei ein Menü bestehend aus:

  • Vorspeise: leicht geräucherter Bömlo–Lachs, viermal Karotte, gebeiztem Eigelb, Papadam und Estragon
  • Hauptgang: Onglet, Zunge & Short Rib vom Black Angus, Schalotten-Essigjus, Rossler, Haselnuss und Perlzwiebel
  • Dessert: Valrhona Ivoire 35%, Kürbis, Steirischem Kernöl, Pekannuss und Koriandereis

»Eindeutig verdient gewonnen. Pettke hat mit seinem eigenen Stil und einer guten Balance absolut überzeugt.«, so Gastrokritiker und Juror Wolfgang Fassbender. Ebenfalls auf das Siegertreppchen schaffte es Christopher Sakoschek, selbstständiger Privatkoch aus Tirol und Jürgen Kettner vom Restaurant »Schöngrün« in Bern. Damit ist erstmals in der Geschichte des Wettbewerbs jedes Land der DACH-Region auf einer der drei Siegerpositionen vertreten.

»Ich kann es immer noch nicht fassen, dass ich gewonnen haben, das werde ich wohl erst in den nächsten Tagen realisieren.«
Jan Pettke, Koch des Jahres 2017

Sonderpreise und ihre Preisträger

Des weiteren konnte sich Pettke über den Sonderpreis »beste Dessertkreation« freuen und auch der Schweizer Preisträger Jürgen Kettner wurde mit einem weiteren Titel bedacht: Sein bedachter Umgang mit den Lebensmitteln führte dazu, dass er als nachhaltigster Koch von der United Against Waste Initiative ausgezeichnet wurde. Weitere Sonderpreise:

  • Bestes Rumpairing: Peter Bogdanovic (Ganter Hotel & Restaurant Mohren, Insel Reichenau, Bodensee)
  • »Spirit of the competition«: Peter Bogdanovic
  • Friesenkrone SJØ-Challenge: Silio Del Fabro (GästeHaus Klaus Erfort, Saarbrücken)
  • Beste technische Raffinesse: Silio Del Fabro

www.kochdesjahres.de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Alain Passard wird für Lebenswerk geehrt

Der Küchenchef des »Arpège« in Paris erhält den The Diners Club® Lifetime Achievement Award 2016.

News

»Best of Gold«: Eine Prämierung für den Frankenwein

Nahezu 50 Verkosterinnen und Verkoster haben die besten Weine der fränkischen Landesweinprämierung getestet.

News

Falstaff kürt Erwin Sabathi zum »Winzer des Jahres«

Neben der Ehrung für den steirischen Spitzenwinzer wurde bei der VieVinum in der Wiener Hofburg der »Ultimate Wine Guide Austria« präsentiert.

News

»Osteria Francescana« ist bestes Restaurant der Welt

World's 50 Best: »Tim Raue« ist als Neueinsteiger auf Platz 34 bestes deutsches Restaurant.

News

Markus Semmler ist Berliner Meisterkoch 2016

Der Jubiläumsjahrgang steht fest, Daniel Schmidthaler ist erster »Meisterkoch der Region 2016«.

News

Best-of-the-Best Award: Nominierung für Otto Gourmet

Die Sieger des Publikumsvotings werden im Rahmen der Chef-Sache in Köln bekanntgegeben. Jetzt abstimmen!

News

Dario Cadonau gewinnt den GASTROSTERN 2016

35 Teilnehmer waren für den GASTOSTERN 2016 nominiert. Das Publikumsvoting legte den Sieger fest.

News

Weingärtner Cleebronn-Güglingen von WEINWIRTSCHAFT ausgezeichnet

Die neue Richtung des Führungstrio Thomas Beyl, Andreas Reichert und Axel Gerst hat sich bezahlt gemacht.

Advertorial
News

Unüberbiet-Bar: Die Sieger des neuen Bar- und Spiritguides

Zu den Siegern des neuen Bar- & Spiritsguides gehören Betty Kupsa, »Becketts Kopf«, »Guts & Glory«, die »Twist Bar« sowie Volker Seibert.

News

»München leuchtet« für Eckart Witzigmann

Der Jahrhundertkoch wird von der Stadt für seine besonderen Verdienste um das kulinarische Ansehen Münchens ausgezeichnet.

News

Ana Roš ist »World's Best Female Chef 2017«

Die slowenische Spitzenköchin wird für ihre unverwechselbare Regionalküche in ihrem Restaurant »Hiša Franko« ausgezeichnet.

News

Heston Blumenthal erhält Auszeichnung für Lebenswerk

Der britische Spitzenkoch wird im Rahmen der World's 50 Best Restaurants Gala 2017 am 5. April in Melbourne geehrt.

News

Auszeichnung für Beam Suntory

Der Spirituosenkonzern Beam Suntory erhielt zum zweiten Mal in Folge die »Great Place to Work«-Auszeichnung und gehört somit zu den besten...

News

»Great Place to work«-Award für das Aktivhotel Alpendorf

Das Aktivhotel Alpendorf wurde vom internationalen Institut »Great place to work« ins Palais Liechtenstein in Wien eingeladen. Im Rahmen dieser Gala...

Advertorial
News

Prämierung für steirisches Kürbiskernöl g.g.A.

Ein besonderer Jahrgang mit internationalem Fokus: Die Landesprämierung 2017 stellt den Kürbiskernöl-Produzenten das bisher beste Zeugnis aus. Auch...

News

Champagne-Preis für Lebensfreude an Verena Bentele

Das sportliche Allround-Talent wurde in Hamburg für ihren beachtenswerten Lebensweg geehrt.

News

Goldene Rebscheren für die besten Silvaner

Authentizität, Tradition und Zukunft: So sehen die Veranstalter den Silvaner und verleihen sechs Betrieben mit herausragenden Weinen aus der Rebsorte...

News

Design Awards 2017: Die schönsten Bars der Welt

Zum bereits neunten Mal werden bei den Restaurant & Bar Design Awards die schönsten Räumlichkeiten für den Genuss von Speis und Trank ausgezeichnet.

News

Neue Gastrokonzepte für das Andreas-Quartier Düsseldorf

Das bewährte Steakhouse Konzept »MASH« und das neu konzipierte »Café du Sommelier« feierten offizielle Eröffnung.

News

Kobe Beef & Co in Südtirol

FOTOS: Otto Mattivi zeigt in seinem ­Steak-Restaurant »Hidalgo« was an fleischlichem Hedonismus möglich ist – inklusive Beef-Tasting.