Jahrgangsverkostung auf Burg Reichenstein

Tropfen namhafter Winzer erwarten Sie auf Burg Reichenstein.

© iStock

Tropfen namhafter Winzer erwarten Sie auf Burg Reichenstein.

© iStock

Schätzungen zur Folge wurde die Burg Reichenstein im frühen 11. Jahrhundert erbaut. Doch es sollten einige Jahre ins Land ziehen, bevor im 18. Jahrhundert erstmals auch das Recht auf Weinbau ausgesprochen wurde. Bis dahin diente die Burg vor allem Raubrittern als sichere Festung. Heute ist die Burg Reichenstein Teil des UNESCO-Welterbe »Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal« und ein beliebtes Zeil für romantische Ausflüge an den Mittelrhein. Bei einem Aufenthalt kann man die Schönheit des Weinbaugebietes genießen, sich kulinarisch verwöhnen lassen und die sagenumwobende Geschichte der Burg von Raubritter Gerhard von Rheinbod bis zur ehrhaften Familie Kirsch-Puricelli erkunden.

Burg Reichenstein


Familie Kirsch-Puricelli, die die Burg 1899 vom mexikanische Konsul Chosodowsky erwarb und zu einer neugotischen Wohnburg umbauen ließ, ist maßgeblich für die heutige Gestalt von Reichenstein verantwortlich. Gemeinsam mit seiner Familie lebte Nicolaus Kirsch-Puricelli bis zu seinem Tod 1936 in der Burg am Oberen Mittelrhein. Für seine Kinder war die Unterhaltung jedoch zu teuer. Statt in der Burg zu residieren wurde Reichenstein erst als Museum, später auch als Hotel weitergeführt.

Von Erbförstern und Einwanderern

Kirsch-Puricellis Frau Olga entstammt einer berühmten Familie: Ihre Mutter Johanna Magarethe Utsch war einer Enkelin von Friedrich Wilhelm Utsch, einem Erbförster der als einer der möglichen »Jäger aus Kurpfalz« gilt. Ihr Vater Carl Anton Puricelli, Sohn einer Einwandererfamilie vom Comer See, avancierte durch die Hochzeit mit Johanna Margarethe zum Unternehmensleiter des Eisenwerks Rheinböllerhütte und führte die Familie in eine rosige Zukunft. 1993 ist der Name Puricelli mit dem Tod des letzten Nachkommens in Deutschland ausgestorben – seit 2014 jedoch ist das Hotel mit dazugehörigem Restaurant und Museum wieder in Familienbesitz.

Auch wenn die jetzigen Burgherren keinen Weinbau betreiben – Weinliebhaber sind auf Reichenstein stets willkommen. Im Restaurant »Puricelli« wartet neben einem saisonalen Menükarte eine Auswahl an Spitzenweine von Winzern aus dem Mittelrhein, angrenzender Anbaugebiete, sowie aus Italien, Spanien, Österreich, Chile, Neuseeland, Südafrika.

Das Event für Weinliebhaber und alle, die es werden wollen

Ein lauer Sommerabend, Rheinromantik und ein abwechslungsreiches Weinsortiment: Genießen Sie die Top-Tropfen des letzten Jahres vor der stimmungsvollen Kulisse von Burg Reichenstein! Mit der Schönheit des Oberen Mittelrheintals vor Augen, bieten Ihnen die Spitzenwinzer aus 100 Kilometer Umkreis die Möglichkeit, die Region mit allen Sinnen zu erleben. Intensiv, vollmundig oder spritzig-trocken – Schicken Sie Ihre Geschmacksknospen auf gustatorische Erkundungstour!

Zu den erlesenen Weinen reichen wir ausgefallene Kleinigkeiten als Flying Buffet. Die Band »Mille und More« begleitet den Abend musikalisch mit sanften Gitarrenklängen und ausdrucksstarken Vocals.

Die teilnehmenden Winzer

  • Weingut Ratzenberger (Mittelrhein)
  • Weingut Dr. Kauer (Mittelrhein)
  • Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan (Pfalz)
  • Gut Hermannsberg (Nahe)
  • Weingut Sebastian Gabelmann (Nahe)
  • Weingut Eifel (Mosel)
  • Weingut Toni Jost (Mittelrhein)
  • Weingut Matthias Müller (Mittelrhein)
  • Weingut Emmerich (Mittelrhein)
  • Weingut Lanius-Knab (Mittelrhein)
  • Weingut Trenz (Rheingau)

Mit freundlicher Unterstützung des Verbandes Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter.

Gewinnspiel

Wir verlosen 2x2 Tickets zum TopTropfen-Event auf der Burg Reichenstein! Einfach die Quizfragen beantworten und mit etwas Glück gewinnen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Info

Jahrgangsverkostung 2016 auf Burg Reichenstein
Datum:
Sonntag, 18. Juni 2017
Zeit: 17 – 23 Uhr
Ort: Burg Reichenstein, Burgweg 24, 55413 Trechtingshausen
Kosten: € 75,- inkl. Wein, Wasser, Flying Buffet

Die Karten erhalten Sie vor Ort im Vorverkauf!

www.burg-reichenstein.com

Mehr zum Thema

News

Die besten Rotweine aller Zeiten

Rotweine, die man getrunken haben muss! Entdecken sie die Besten aus Europa und der Welt.

News

Lafite enthüllt ersten China-Wein

FOTOS: Die Domaines Barons de Rothschild bringen ihren ersten chinesischen Wein auf den Markt. Seit 19. September ist das Weingut nun auch für...

News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

Eventtipp: »Gastro macht Karriere«

Im Rahmen einer Fallstudie der Tourismusfakultät der Hochschule München organisieren 20 Studenten den »Gastro macht Karriere« Tag.

News

Eventtipp: Falstaff Young Talents Cup – Pâtisserie

Der Falstaff Young Talents Cup geht in die fünfte Runde und startet zusätzlich zu den Kategorien Küche und Gastgeber nun auch die Pâtisserie.

News

»Wine Paris« und »Vinexpo Paris« 2020 vereint

Ein neuer Fixtermin in der Weinwelt: Die beiden bekannten Fachmessen werden im Februar 2020 gemeinsam in Paris stattfinden.

News

Gewinnspiel: Tickets für das Sparkling Festival 2019

Am 3. Juni 2019 ist Frankfurt Europas Hauptstadt des Schaumweins. Spitzenwinzer präsentieren ihre exklusiven Produkte, wir verlosen 3x2 Tickets!

News

Designnews: Die wichtigsten Termine im Mai

Von Mailand bis Paris: Welche Termine sollten im Mai notiert werden? Ein kurzer Überblick über die wichtigsten Ausstellungen, Messen und Events in den...

News

Gala-Dinner mit Rothschild-Weinen und Sterneküche

Das Weinhaus Carl Tesdorpf lädt am 7. Juni zu einem exklusiven Genussabend auf den Hamburger Süllberg.

News

Meilensteine im »Weinhaus Tante Anna«

Das Düsseldorfer Restaurant lädt am 29. März zu Weinprobe und Dinner mit dem Weingut Dr. Bürklin-Wolf.

News

Schlossberg trifft Spielberg

Zum zweiten Mal markiert der Schlossbergball am 29. Juni den Sommerbeginn. Dieses Mal steht er ganz im Zeichen der Formel-1.

News

Erste Fête du Champagne in Dresden

Am 10. Mai schenken im Dresdner Stadtmuseum fünf Champagnerhäuser ihre Cuvées aus Magnumflaschen aus, dazu gibt's exquisite Kulinarik.

News

ChefAlps: Ein Blick in die Zukunft

Der Ticketverkauf zum 8. Internationalen Cooking Summit hat begonnen. Mit dabei auch Drei-Hauben-Koch Phillip Rachinger.

News

Erste »Blackout Dinner« Edition Berlin

Am 27. März laden fünf Berliner Gastronomen zu einem gemeinsamen Dinner-Abend ganz ohne Strom in den Schlackekeller des ehemaligen Heizkraftwerkes.

News

Scharzhofberg zu Gast im »Emma 2«

Die Weinbar in Essen lädt am 9. März zu einem Winzerabend mit Weinen der renommierten Lage an der Saar. Die Weingüter: Egon Müller und Van Volxem.

News

Die Höhepunkte der eat! berlin 2019

Das Feinschmeckerfestival lädt auch in diesem Jahr vom 21. Februar bis 3. März zu einem kulinarischen Programm in die Hauptstadt.

News

Die wichtigsten Design-Termine im Vorfrühling

Von Paris bis Stockholm: Welche Termine sollten notiert werden? Ein kurzer Überblick über die wichtigsten Ausstellungen, Messen und Events in den...

News

Dine & Wine Festival im Hotel Castel*****

L'Art de Vivre: Vom 4. bis 8. November treffen sich im Hotel Castel***** Feinschmecker und Genießer, um Köstlichkeiten von drei Europäischen...