Jahrgangsverkostung auf Burg Reichenstein

Tropfen namhafter Winzer erwarten Sie auf Burg Reichenstein.

© iStock

Tropfen namhafter Winzer erwarten Sie auf Burg Reichenstein.

© iStock

Schätzungen zur Folge wurde die Burg Reichenstein im frühen 11. Jahrhundert erbaut. Doch es sollten einige Jahre ins Land ziehen, bevor im 18. Jahrhundert erstmals auch das Recht auf Weinbau ausgesprochen wurde. Bis dahin diente die Burg vor allem Raubrittern als sichere Festung. Heute ist die Burg Reichenstein Teil des UNESCO-Welterbe »Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal« und ein beliebtes Zeil für romantische Ausflüge an den Mittelrhein. Bei einem Aufenthalt kann man die Schönheit des Weinbaugebietes genießen, sich kulinarisch verwöhnen lassen und die sagenumwobende Geschichte der Burg von Raubritter Gerhard von Rheinbod bis zur ehrhaften Familie Kirsch-Puricelli erkunden.

Burg Reichenstein


Familie Kirsch-Puricelli, die die Burg 1899 vom mexikanische Konsul Chosodowsky erwarb und zu einer neugotischen Wohnburg umbauen ließ, ist maßgeblich für die heutige Gestalt von Reichenstein verantwortlich. Gemeinsam mit seiner Familie lebte Nicolaus Kirsch-Puricelli bis zu seinem Tod 1936 in der Burg am Oberen Mittelrhein. Für seine Kinder war die Unterhaltung jedoch zu teuer. Statt in der Burg zu residieren wurde Reichenstein erst als Museum, später auch als Hotel weitergeführt.

Von Erbförstern und Einwanderern

Kirsch-Puricellis Frau Olga entstammt einer berühmten Familie: Ihre Mutter Johanna Magarethe Utsch war einer Enkelin von Friedrich Wilhelm Utsch, einem Erbförster der als einer der möglichen »Jäger aus Kurpfalz« gilt. Ihr Vater Carl Anton Puricelli, Sohn einer Einwandererfamilie vom Comer See, avancierte durch die Hochzeit mit Johanna Margarethe zum Unternehmensleiter des Eisenwerks Rheinböllerhütte und führte die Familie in eine rosige Zukunft. 1993 ist der Name Puricelli mit dem Tod des letzten Nachkommens in Deutschland ausgestorben – seit 2014 jedoch ist das Hotel mit dazugehörigem Restaurant und Museum wieder in Familienbesitz.

Auch wenn die jetzigen Burgherren keinen Weinbau betreiben – Weinliebhaber sind auf Reichenstein stets willkommen. Im Restaurant »Puricelli« wartet neben einem saisonalen Menükarte eine Auswahl an Spitzenweine von Winzern aus dem Mittelrhein, angrenzender Anbaugebiete, sowie aus Italien, Spanien, Österreich, Chile, Neuseeland, Südafrika.

Das Event für Weinliebhaber und alle, die es werden wollen

Ein lauer Sommerabend, Rheinromantik und ein abwechslungsreiches Weinsortiment: Genießen Sie die Top-Tropfen des letzten Jahres vor der stimmungsvollen Kulisse von Burg Reichenstein! Mit der Schönheit des Oberen Mittelrheintals vor Augen, bieten Ihnen die Spitzenwinzer aus 100 Kilometer Umkreis die Möglichkeit, die Region mit allen Sinnen zu erleben. Intensiv, vollmundig oder spritzig-trocken – Schicken Sie Ihre Geschmacksknospen auf gustatorische Erkundungstour!

Zu den erlesenen Weinen reichen wir ausgefallene Kleinigkeiten als Flying Buffet. Die Band »Mille und More« begleitet den Abend musikalisch mit sanften Gitarrenklängen und ausdrucksstarken Vocals.

Die teilnehmenden Winzer

  • Weingut Ratzenberger (Mittelrhein)
  • Weingut Dr. Kauer (Mittelrhein)
  • Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan (Pfalz)
  • Gut Hermannsberg (Nahe)
  • Weingut Sebastian Gabelmann (Nahe)
  • Weingut Eifel (Mosel)
  • Weingut Toni Jost (Mittelrhein)
  • Weingut Matthias Müller (Mittelrhein)
  • Weingut Emmerich (Mittelrhein)
  • Weingut Lanius-Knab (Mittelrhein)
  • Weingut Trenz (Rheingau)

Mit freundlicher Unterstützung des Verbandes Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter.

Gewinnspiel

Wir verlosen 2x2 Tickets zum TopTropfen-Event auf der Burg Reichenstein! Einfach die Quizfragen beantworten und mit etwas Glück gewinnen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Info

Jahrgangsverkostung 2016 auf Burg Reichenstein
Datum:
Sonntag, 18. Juni 2017
Zeit: 17 – 23 Uhr
Ort: Burg Reichenstein, Burgweg 24, 55413 Trechtingshausen
Kosten: € 75,- inkl. Wein, Wasser, Flying Buffet

Die Karten erhalten Sie vor Ort im Vorverkauf!

www.burg-reichenstein.com

Mehr zum Thema

News

»eat!Berlin«: Das Feinschmeckerfestival an der Spree

Austern auf der Spree schlürfen oder einem »Österreicherauflauf« in der Cordobar beiwohnen – vom 24. Februar bis 5. März zieht der Genuss durch...

News

Ein ERLEBNIS-Tag, kein Weinseminar!

Döllerers ERLEBNIS-Tag ist eine Weinreise voller Leidenschaft, Spannung und Genuss.

Advertorial
News

»Herz & Niere« und »tulus lotrek« tischen gemeinsam auf

Die Restaurants in der Berliner Fichtestraße laden zu einem kleinen kulinarischen Stadtspaziergang.

News

Kick-off für Hamburgs ersten Spring Beer Day

20 namhafte Brauereien aus Deutschland und Dänemark kommen am 1. April in die Schanzenhöfe und feiern sich und den Frühling.

News

Weinbar-mit-Sommelier bei »LiquidLife«

Die Event-Reihe lockt an ausgewählten Wochenenden mit unterschiedliche Küchen- und Sommelierteams in die Vinothek von Carolin Spanier-Gillot.

News

Auslese einer Weinreise: Dallmayr Winzerelite 2017

Die Dallmayr Winzerelite geht nun schon ins 14. Jahr. Wieder hat Dallmayr weder Kilometer noch Mühen gescheut, um für Sie nur die allerbesten Weine...

Advertorial
News

Weingut am Nil lädt zum 1. Löwen-Festival

Am 21. Mai feiert der Pfälzer Weinort Kallstadt mit Spitzenkulinarik von Alfons Schuhbeck, Kolja Kleeberg und Frank Oehler sowie namhaften Winzern aus...

News

Ihringer Weinkost: Chardonnay im Fokus

Bei der vierten Auflage des Weinfestes am 28. Mai können die Weine von insgesamt 21 Betrieben verkostet werden.

News

Kulinarisches Duo in Düsseldorf

Das kleine Düsseldorfer Gourmet-Festival widmet sich in seiner zweiten Auflage neben der heimischen auch der französischen Kulinarik.

News

»The House of Thomas Henry« mixt Berlin auf

Im Stil der 20er Jahre feiert der Limonaden-Pionier die Welt der Cocktails und Barmixgetränke mit Gästen aus der europäischen Barszene.

News

Electro-Swing-Nights in der Capella Bar

Die Bar des Breidenbacher Hofs wird noch an vier Terminen in diesem Jahr zur Zeitmaschine und zelebriert die goldenen 20er-Jahre.

News

Tickets für die ART Premiere in Salzburg gewinnen!

Mit der ART Salzburg Contemporary & Antiques International 22 – 25 Juni 2017 kommt ein neues frisches Kunstangebot nach Salzburg.

Advertorial
News

Sommelier-Duell in der Heidelberger »Kurfürstenstube«

Florian Bechtel und Christian Connerth begleiten gemeinsam ein sechs-gängiges Menü mit Weinen aus Deutschland und Frankreich.

News

Das 1. internationale Sparkling Festival

Einmalig in Europa! In Frankfurt am Main treffen sich am 12. Juni die europäischen Spitzenwinzer der Schaumweinkunst, wir verlosen 1x2 Tickets!

Advertorial
News

»Wir wollen Lust auf Kunst machen«

Mit der ART Salzburg Contemporary & Antiques International von 22. bis 25. JUNI 2017 kommt ein neues internationales Kunstangebot nach Salzburg.

Advertorial
News

Audi Mountain Experience: »Streif«-Tour mit PS und Genuss

Die weltberühmte »Streif« hat nicht nur während des Kitzbüheler Hahnenkammrennens im Januar eine besondere Anziehungskraft. Im Sommer ist die...

Advertorial
News

Weinwoche im Rheinauhafen Köln

Während zehn Tagen verwandelt sich die Kölner Innenstadt in eine Wein-Flaniermeile mit edlen Tropfen aus sieben deutschen Anbaugebieten.

News

Taste Festival erstmals auch in München

Hochkarätige Kulinarik unter freiem Himmel: Der Englische Garten wird vom 3. bis 6. August zur Verkostungszone.

News

Die Sonnenalp lädt zur Woche »Wein auf d'Alp«

Im Herbst entdecken Gäste der Sonnenalp exklusiv die hauseigenen Tropfen und vieles mehr – wir verlosen drei Nächte im Rahmen der Weinwoche.

News

Chef-Sache kommt nach Düsseldorf

Das internationale Gastronomie-Symposium kommt mit Referenten wie Thomas Bühner, Billy Wagner und Arnaud Marchand am 17. und 18. September nach...