Iris Apfel präsentiert ihre neueste Interior-Kollektion

Over the top – Die 96-jährige Iris Apfel gilt als Design-Instanz. 

Foto beigestellt

Over the top – Die 96-jährige Iris Apfel gilt als Design-Instanz. 

Foto beigestellt

Wenn alle Welt das Wort Ikone fallen lässt, sobald sie über einen spricht, hat man im Teilbereich, in dem man lebt und wirkt, wohl was richtig gemacht. Und dennoch gibt es Menschen, die dem Ikonenstatus noch eines draufsetzen können. Wie Iris Apfel. Die 96-jährige New Yorkerin ist, wenn man so will, ein Larger-than-Life-Phänomen, ein Prototyp, der nie in Serie gegangen ist. Ehrfurchtsvoll ruft man die hochbetagte Grande Dame mit ihrem lateinischen Kosenamen »Rara Avis« (seltener Vogel). Was sie auf ihrer Habenseite zu verbuchen hat, ist beeindruckend. So richtete sie Häuser und Wohnungen von Filmstars wie Greta Garbo ein und stattete mit den Stoffen und Textilien ihrer Firma für neun US-Präsidenten das Weiße Haus aus. 

Impressionen der Kollektion

Gold Ager

Richtig berühmt wurde Iris Apfel aber erst 2005. Damals stellte das New Yorker Metropolitan Museum of Art die herrlichsten Stücke ihres Kleiderschranks aus. Bunt, laut, schrill, schräg und trotzdem stilvoll – so ist Iris Apfels Garderobe. Dazu passend ihre Lebensphilo­sophie »More is more and less is bore«.
2018 heißt das: 805.000 Instagram-Follower für die Dame mit der überdimensionierten runden Hornbrille und eine eigene Emoji-Serie fürs Smartphone. Ihren extrovertierten Stil, wenn auch nicht ganz so exaltiert, bringt Frau Apfel aktuell auch in einer neuen Interior-Kollektion zur Geltung. Gemeinsam mit dem Label Cloth & Company aus Chicago hat sie eine Fülle an Heimtextilien wie Teppiche, Bettwäsche und Überzüge gestaltet. Dazu gibt es aber auch Möbelstücke wie Betten, Hocker, Poufs und Sofas, gesegnet mit dem Charme absoluter Lebensbejahung.

Mehr zum Thema

News

LIVING Salon: Wie plant man alles in einem?

Früher gab es Zimmer, Küche, Kabinett. Aufgrund der steigenden Wohnkosten, aber auch der sich ändernden Wohn- und Lebensstile müssen die heutigen...

News

Artek feiert »Compact Living«

Der finnische Möbelspezialist Artek kreiert Micro-Apartments für das urbane Wohnen.

News

Die Trends in den Gastro-Küchen

Swen Armin May im Exklusivinterview über Top-Seller und Must-haves in den Profiküchen.

News

Top 10: Food Trends für 2018

Heuschrecken-Burger, Bio-Hacking, philippinisches Essen, Changa-Pilze, »Schlumpf-Latte«... – das bringt das Jahr 2018 für Foodies.

News

Kaffeetrends 2018: Cold Brew und Pour Over

Selfie-Kaffee, Mushroom-Coffee, Goth Latte und bewusster Genuss. Das sind die Trends für das neue Jahr!

News

Was bringt Smart Living?

Wie wollen wir in Zukunft wohnen? Welche Rolle spielen Smart Grids in der Stadt von morgen? Und brauchen wir wirklich fern­gesteuerte...

News

Art Five: Manfred Bockelmann

Speziell in LIVING: Persönlichkeiten und Kenner der Kunstszene verraten ihre Must-haves fürs Zuhause. Manfred ­Bockelmann zeigt seine Design- und...

News

Art Fiction

Lassen Sie sich inspirieren von der Ästhetik des scheinbar Unvollkommenen.

News

Mid-Century Modern

Seit »Mad Men« ist Mid-Century Modern wieder en vogue. In diesen Design-Hotels lässt sich stilvoll kosmopolitisch wohnen. Wo Giò Ponti und Co. ihre...

News

The Art of Shopping

Shoppingmalls als Galerie: Einkaufszentren von Asien bis Europa verblüffen neuerdings mit fantastischen Kunstausstellungen.

News

Duft-Lobbys

Luxushotels setzen vermehrt auf ausgeklügelte Signatur ­Düfte. Das Duft-Branding fördert die Corporate Identity und ist großer Stimmungsmacher bei...

News

Fleurs de Paris

Fleurs de Paris zieht in das GOLDENE Quartier ein.

News

Hygge war gestern

Jetzt kommt Lagom! Die schwedische Art, zu entspannen und Lebensglück in der hellen Mitte zu suchen, ist nach Hygge der nächste heiße Wohntrend aus...

News

Food Report 2018: Küche macht Politik

Der aktuelle Bericht offenbart, dass Essen nicht nur Nahrungszufuhr und Genuss-Sache ist, sondern auch aktive Gestaltung unserer Welt.

News

Benchmarks: Die schönsten Gartenbänke

Vielseitige Sommerbotschafter! Diese Gartenbänke laden nicht nur zum Verweilen ein, sondern verdienen auch viel Lob bei der Optik.

News

»Superfood«: Suppe im Trend

In New York stehen die Leute für Knochen- und Fleischbrühe »on the go« Schlange. Immerhin soll sie nicht nur gut, sondern auch wahnsinnig gesund sein...

News

Superbowl: Essen aus Schüsseln

Flache Teller werden jetzt im Schrank hinten angeordnet - denn Schüsseln sind die neue Tableware du jour! LIVING nimmt den Trend rund um die Bowl mit...

News

Food-Trends 2017

Welche kulinarischen Trends erwarten uns 2017? Was wird auf unseren Tellern landen? Falstaff wagt einen Blick in die Zukunft.

News

Die neue Home-Collection von Schramm

Jedes Produkt der Home Collection ist liebevoll von Hand gearbeitete oder veredelt.

Advertorial
News

Kuschel-Interieur für kalte Tage

Die Cosiness hält Einzug – Fell & Co sind jetzt heiß begehrt. Von Polstern und Decken bis zu Überzügen: Wir präsentieren ein kuscheliges Round-up.