Die Zeit-Akademie hat ein Seminar über deutschen Wein entwickelt. Zwei DVDs und ein Begleitbuch versprechen Einblicke in die Weinproduktion von der Traube bis ins Glas. Zu Wort kommen dabei Stars der deutschen Winzer-Szene, beispiesweise Ernie Loosen, Theresa Breuer, Philipp Wittmann, Fritz Keller und Werner Knipser. Falstaff traf den Autor des Kurses, Zeit-Redakteur Gero von Randow.

Falstaff: Die Seminare der Zeit-Akademie haben meist Themen von großer Bedeutungsschwere zum Gegenstand: die Menschheitsgeschichte, Rätsel der modernen Physik, die Funktionsweise der Weltwirtschaft, das menschliche Gehirn. Warum jetzt auch Wein?
Gero von Randow: Ich würde das Wissen über den Wein nicht gering schätzen. Wer sich damit beschäftigt, lernt viel über Kultur, Sensorik, Gastronomie, Einkauf, Weinbau, Kellertechnik, Geschichte und Wirtschaft... Wein ist ein so vielseitiges Thema! Und Weinwissen steigert den Weingenuss.

Und warum gerade deutscher Wein?

Unsere praktischen Beispiele sind alle aus Deutschland, das stimmt. Wir wollten das Seminar schön anschaulich machen, zu den Winzern fahren, in ihre Weinberge und Keller, um mit ihnen über so ziemlich alle Aspekte der Weinbereitung zu sprechen. Und da haben wir erst einmal mit dem Naheliegenden begonnen.

Die Filme sind erkennbarer Weise mit großem Aufwand gedreht. Wie lange hat die Arbeit an dem Seminar gedauert? Und wie oft waren Sie unterwegs?

Die Vorbereitungszeit dauerte Monate, wobei ich hinzufügen muss, dass die Kolleginnen und Kollegen von der Zeit-Akademie immer an mehreren Projekten gleichzeitig arbeiten. Wir hatten immer wieder Ideen und Konzepte diskutiert und sie mit einem hochprofessionellen Filmteam weiterentwickelt, bis alles saß. Außerdem wurden die Winzer für Vorgespräche besucht. Die eigentlichen Drehs dauerten alles in allem eine Woche; durch die Regionen bin ich vier intensive Tage lang gedüst – das war wahrlich wenig Zeit, aber wegen der intensiven Vorbereitung hat alles bestens geklappt.

Da gibt es sicher Anekdoten vom Drehbetrieb…

Ja, ich hatte zum Beispiel am Steilhang der Wehlener Sonnenuhr meine liebe Mühe, stabil zu stehen, in die Sonne zu blicken und dabei auch noch konzentriert ein Interview mit Ernie Loosen zu führen. Besonders schön fand ich, dass einige aus dem Team während der Dreharbeiten erst so richtig Interesse am Wein fanden.

Mussten Sie Kniffe anwenden, um die Winzer vor der Kamera zum Sprechen zu bringen?

Nein, ich kannte die meisten Winzer ja gut, man hatte sich schon öfter gesehen. Die anderen tauten sofort auf, als sie merkten, dass wir in den Gesprächen wirklich in die Tiefe gehen wollten, auch über strittige Punkte wie zum Beispiel die sogenannte Biodynamik diskutierten und einiges an Vorwissen mitbrachten.

Welchen Zuschauer hatten Sie bei der Ausarbeitung des Konzepts vor Augen?

Nicht den Besserwisser, sondern den neugierigen Genießer und die Genießerin. Zeit-Leser eben, die sich mit Oberflächlichkeiten nicht zufrieden geben.

Zu den DVDs gehören auch ein Begleitbuch und ein Zugangscode für ein Online-Seminar. Wie hat man sich den Bezug der verschiedenen Medien aufeinander vorzustellen?
Das Buch behandelt die Thesen der sechs Lektionen und dient der Vertiefung, es kann auch zum Nachschlagen benützt werden. Und wir bieten neben den DVDs eine Netzvariante an, damit die Filme in ganz unterschiedlichen Situation angeschaut werden können – etwa auf dem Handy, dem Tablet Computer, während einer langen Zugfahrt.

Gibt es besondere Weintipps, die Sie für die einzelnen Lektionen empfehlen können? Oder trinkt man besser ein Glas Wasser, während die DVD läuft?

Hm, ob man es schafft, diese Filme anzusehen, ohne große Lust auf ein Glas Wein zu bekommen oder auch zwei? Das bezweifle ich stark! Jede Lektion enthält auch Informationen über eine bestimmte Weinregion – da bietet es sich an, sich einen passenden Wein von dort zu besorgen. Andererseits ... ein Glas Champagner passt bekanntlich zu jeder Gelegenheit.

www.zeitakademie.de/seminare/koerper-geist/deutsche-weine

(von Ulrich Sautter)


Mehr zum Thema

  • 06.08.2013
    Sonnige Zeiten für deutsche Weine
    Der Marktbeobachtung von GfK zufolge greifen wieder mehr Konsumenten zu Wein aus Deutschland.
  • 09.12.2015
    Druckfrisch: Der Falstaff Weinguide Deutschland 2016!
    Der neue Falstaff Weinguide ist da! Mit 2.500 Weintipps, Rezeptideen von Spitzenköchen und Empfehlungen von 120 Gasthäusern.
  • 07.12.2015
    Der Falstaff Weinguide Deutschland 2016: Die Besten der Jury
    Prominent besetzte Jurys in Köln und Hamburg haben wochenlang Weine verkostet und bewertet – hier stellen sie ihre Favoriten vor.
  • 03.12.2015
    Weinguide Deutschland: Kühn hat beste Kollektion
    Der Bio-Winzer aus dem Rheingau wird im neuen Guide für das beste Gesamtsortiment ausgezeichnet.
  • 08.06.2015
    Leichte Muse: Best of Mosel
    Federleicht ist er, der Mosel-Kabinett. Dass er süß ist, hat ihn in Verruf gebracht. Doch kaum ein anderer Wein hat so viel Spiel und...
  • Mehr zum Thema

    News

    Die Sieger der Vino Nobile di Montepulciano Trophy

    Die kühleren lehmhaltigen Böden erbringen hier vor allem frische Frucht und Spannung. Sieger unter den Weinen ist der »Le Caggiole 2016 Poliziano«!

    News

    Interview mit Wein & Vinos: Reservas laufen gut

    Wird das von Weintrinkern geschätzt oder geht der Trend zu jüngeren Weinen? Was hat sich durch Corona verändert? Ein Gespräch mit zwei...

    News

    Poliziano – Weine der Spitzenklasse

    Die berühmte Region Vino Nobile di Montepulciano, rund um das wildromantische Städtchen Montepulciano gelegen, gehört zu den kleinsten, dafür aber...

    Advertorial
    News

    Portugal: Spitzenweine aus kühlen Küstenregionen

    Portugal gehört zu den bestgehüteten Geheimnissen der europäischen Weinwelt. Die kühlen Küstenregionen begeistern mit eleganten Spitzenweinen – sowohl...

    News

    Niederösterreichs Top-Heurige 2021

    Seit mehr als zehn Jahren werden in Niederösterreich ganz besondere Heurigen mit dem Prädikat »Top-Heuriger« ausgezeichnet. Hier erwarten die...

    News

    OnlineSeminar zum Weinbaugebiet Rheingau

    Jeden 1. Donnerstag im Monat eine der 13 Weinbauregionen ganz gemütlich von zu Hause aus entdecken und deren Weine verkosten – die »OnlineSeminare –...

    Advertorial
    News

    Fürstlicher Premiumsekt mit Geschichte

    Als im Jahre 1816 der damalige Diplomat Fürst von Metternich von Kaiser Franz I. den Johannisberg samt Schloss geschenkt bekam, begann die Geschichte...

    Advertorial
    News

    Montefalco: das Land des Weines

    In Umbrien, mitten im Herzen Italiens, liegt Montefalco – auch genannt das Land des Weines.

    Advertorial
    News

    Traditionshaus Cecchi - Der Wert der Familie

    Falstaff Videonwine: Cecchi zählt zu den über Generationen etablierten Betrieben im Chianti Classico. Die Weine aus der Scudi-Linie und der Coevo sind...

    Advertorial
    News

    »Krug Vintage 2008«: Eine klassische Schönheit

    Kellermeisterin Julie Cavil präsentiert eine ganz besondere Cuvée aus 2008 — einem für die Champagne ehr kühlen, aber ausgewogenen Jahr.

    News

    Bordeaux: Der exklusivste Marktplatz für Nobelweine

    Wenn im September die Winzer in Bordeaux ihre Ernte einfahren, haben auch die führenden Weinhändler der Stadt sehr viel zu tun. Grund ihrer...

    News

    Angelina Jolie trennt sich von Château Miraval

    Der Weltstar hat seinen Anteil des Provence-Châteaus mit Rosé-Expertise an die Stoli Gruppe verkauft. Über den Preis wurde Stillschweigen vereinbart.

    News

    Was steckt in der »Jubiläumsbox«?

    Lebensfreude und purer Genuss dominieren die spanischen Gefilde – natürlich auch beim Wein! In der »Jubiläumsbox« von »Wein & Vinos« findet man all...

    Advertorial
    News

    Ahr-Winzer: Fluthilfen laufen an

    Anträge auf Schadensregulierung können ab sofort gestellt werden, ersetzt werden bei positiver Prüfung 80 Prozent der Schäden.

    News

    Kraftvoller Genuss: Die besten gereiften Weine

    Der Herbst ist die beste Zeit für genussreife Weine mit Kraft und Gehalt. Denn gerade Produkte mit einem höheren Alkoholgehalt brauchen etwas mehr...

    News

    Top 6 Weine zu Rehwild

    Das feinste und beliebteste Wildfleisch kombiniert man am besten mit ebenso feinen Weinen. Die Falstaff-Weinredaktion verrät mit welchen.

    News

    Steirische Fachjury kürt Trüffelweine

    In den österreichischen Wäldern werden vermehrt Trüffel gefunden. Wir stellen uns die Frage nach der passenden Weinbegleitung.

    News

    Neu am Markt: The Caley Cabernet Shiraz 2016 von Yalumba

    Falstaff verkostet eine Mini-Vertikale aller bisher erschienenen Caley-Jahrgänge (2012 - 2016) und vergibt zwei Mal 97 Punkte.

    News

    Die Sieger der Riesling-Sylvaner Trophy

    Auch in diesem Jahr hat sich die Falstaff-Redaktion auf die Suche nach den besten Riesling-Sylvanern der Schweiz gemacht. Zu den Gewinnern zählen die...

    News

    Lugana und Valpolicella

    Große Weine aus zwei außergewöhnlichen Gebieten in Norditalien. Falstaff sprach darüber mit Alberto Zenato.

    Advertorial