International Hotspot: Casadonna Reale

© Alberto Zanetti

© Alberto Zanetti

Sie wollen wissen, wie unglaublich gut eine Artischocke schmecken kann? Was alles an Aromen in diesem Gemüse steckt, von Anchovis über Lakritze bis Heu, ganz ohne jede Würze? Oder wie unfassbar fleischig, komplex, köstlich eine Taubenbrust sein kann? Wie befriedigend und vielschichtig eine unscheinbare frische Pasta, wie aufregend jodig ein Kalmar? Fahren Sie in die Abgeschiedenheit der ­Abruzzen zu Niko Romito in sein »Reale« und finden Sie es heraus. Der Mann bringt dort die Essenz, die platonische Idee seiner Zutaten auf schlichte, weiße Teller.

Romitos Speisen sind prächtig puristisch angerichtet: Die Artischocke liegt nackt und perfekt auf dem Teller, begleitet von nichts außer drei Punkten Rosmarincreme, die Taube von einem Klecks Pistazienmus, die makellose Schönheit der frischen Pasta trübt nicht einmal ein Span Parmesan – das ist ein reduziertes Fest für die zu oft von Schäumchen, Schwämmchen und Bremsspuren gequälten Augen des Sterne-Restaurant-Besuchers.

© Andrea Delbo

Die fehlenden zehn Prozent

Doch man darf sich nicht täuschen lassen: Hinter der simplen Präsentation stecken ex­trem aufwendige Gerichte. Dämpfen und ­braten, marinieren, fermentieren, pochieren: Romito bearbeitet seine Schätze mitunter tagelang, bis er das Allerletzte, die fehlenden zehn Prozent an Köstlichkeit herausgeholt hat. Ähnlich schlicht und doch aufregend schön ist auch das Restaurant: ein altes Kloster, vorsichtig und liebevoll umgebaut und mit Designermöbeln aus dem vergangenen Jahrhundert (vor allem italienischer Provenienz) eingerichtet – kein Stück zu viel, aber auch keines zu wenig. Wer kann, der bleibt daher gleich über Nacht in einem der tollen Zimmer. Ja, das kostet alles Geld – selten aber wird es so gut investiert sein.

Bewertung

Essen 50 von 50
Service 19 von 20
Weinkarte 19 von 20
Ambiente 10 von 10
GESAMT 98 von 100

Fazit: Japanisch anmutende Perfektion und Schlichtheit treffen auf moderne westliche Kochkunst und -techniken. Das Restaurant »Reale« in einem prächtig renovierten alten Kloster ist ein Gesamtkunstwerk, wie es sogar unter Drei-Sterne-Restaurants selten zu finden ist.

Casadonna Reale
Contrada Santa Liberata
67031 Castel di Sangro, Italien
T: +39 0864 69382 
nikoromito.com

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 04/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Weinbar Weimar

Sterneküche ohne Schnörkel und hervorragende Weinberatung bietet die Weinbar in Weimar unter Küchenchef Marcello Fabbri.

News

Neue Kochshow mit Tim Mälzer und Tim Raue

»Ready to beef«: Ab 15. November treten zwei Profi-Teams in Wettkampf-Atmosphäre gegeneinander an. Tim Raue entscheidet als Juror, wer gewonnen hat.

News

Falstaff sucht die beliebtesten Bäckereien in Deutschland

Welchem Bäcker schenken Sie Ihr Vertrauen, wenn es um frische Backwaren geht? Nominieren Sie Ihren Lieblingbetrieb, damit er es ins anschließende...

News

Restaurant der Woche: Stüffel

Das »Stüffel« hat eine lange verwaiste Gastro-Ruine in Hamburg wieder mit Leben gefüllt. Das Erfolgsgeheimnis? Gute Küche zu fairen Preisen.

News

Kulinarische Einlassungen von Peter Handke

Der Literatur-Nobelpreisträger 2019 und passionierte Pilzsammler über Kindheitserinnerungen und Orte, die Werk und Leben bestimmen...

News

China – die Verkostung der Welt

Es gibt wenige Orte, wo die Welt so umfassend verkocht und köstlich gemacht wird wie in China. Acht große Küchen zählt das Land offiziell – und das...

News

Restaurant der Woche: Valentin

Mit der jungen Crew, der Sonnenterrasse und innovativen Gerichten gehört das »Valentin« in Lindau zu den besten Adressen am Bodensee.

News

Florian Weitzer expandiert mit »Meissl & Schadn«

Der Hotelier geht mit seiner gehobenen Schnitzel-Küche in die Welt hinaus. Den Anfang macht er in Salzburg, wo er das »Carpe Diem« von Dietrich...

News

Thailand – Thai-Society

Die Vielfalt seiner Küche ist umwerfend – ohne den Einflüssen anderer Länder wäre das kulinarische Thailand jedoch nicht annähernd dort, wo es jetzt...

News

Falstaff sucht den besten Feinkostladen

Wo gibt es die beste Beratung, die beste Qualität, das stimmigste Ambiente und ein hochwertiges Sortiment?

News

Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Cappuccino & Co.

News

Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

News

Restaurant der Woche: Le Canard Nouveau

Nach einem Brand wurde es still um das Hamburger Restaurant. Nun erstrahlt es in neuem Glanz – und mit dem neuen Küchenchef Norman Etzold, der...

News

Vietnam – die Kunst der Suppe

Mit chinesischem Ingwer und französischem Baguette ist Vietnams Küche ein globales Potpourri. Die frische Pho hingegen erzählt die Geschichte des...

News

Fasan: Das Huhn aus dem Wald

Fasan gilt ganz zu Recht als edles Geflügel – sein feiner Wildgeschmack lässt die Herzen der Feinschmecker höherschlagen. Weil er beim Braten aber...

News

Top-Asiaten in Deutschland

Asiatische Küche hat hierzulande eine lange Tradition. Wir präsentieren eine Übersicht: von sternedekorierter Thai-Küche bis zu Highend-Japanern.

News

Top 10: Rezepte mit Kürbis

Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

News

Das sind die beliebtesten Kaffeebars und Röstereien Deutschlands

Falstaff suchte die besten Kaffeebars und Röstereien – Adressen, an denen Arabica und Robusta keine Fremdworte sind, wo es perfekt aufgeschäumte Cafés...

News

International Hotspot: »Schloss Schauenstein«

Feinmechaniker und Alchimist, Traditionshüter und Vorreiter – das alles ist Andreas Caminada, und zwar auf höchstem Niveau. Seit seiner Auszeit erst...

News

Restaurantkritik: Das neue »noma«

Er ist wieder da! Auf kaum eine Restauranteröffnung haben Gourmets aus aller Welt so gewartet wie auf das neue »noma«. Hat sich Vordenker René...