Interior-Horoskop: Dieser Einrichtungsstil passt zur Waage

© Shutterstock

© Shutterstock

Die Waage als kardinales Luft-Zeichen stellt große Ansprüche an Harmonie und Ausgewogenheit. Ihre Wohnung gestaltet sie gerne als Gesamtkunstwerk.

Abgestimmte Harmonie

Die Einrichtung soll vor allem ästhetisch und gediegen sein. Ohne Teppiche, Vorhänge und Zierpolster ist eine Waage-Wohnung kaum denkbar. Stoffen, die weich und glänzend sind, wird der Vorzug gegeben vor groben Materialien, und alles wird farblich genau aufeinander abgestimmt, sogar Blumen und Pflanzen werden so ausgesucht, dass sie sich harmonisch einfügen.

Eine (oder mehrere) Vase/n mit kunstvoll arrangierten Schnittblumen erfüllen das ästhetische Empfinden der Waage-Geborenen weit mehr als Topfpflanzen. Doch wenn schon Blumentopf, kommt er in einen schönen Keramik-Übertopf. Da die Waage auch ein sehr kunstsinniges Zeichen ist, hängt sie gerne Gemälde an die Wände ihres Heims, natürlich stilvoll gerahmt.

Individuelles Interior statt Mainstream

Die Möbel in einer Waage-Wohnung zeugen von schlichter, aber keineswegs billiger Eleganz. Sie werden weniger gern in Einrichtungshäusern gekauft, sondern lieber individuell angefertigt, denn dann können sie perfekt in das von der Waage erdachte Gesamtkonzept eingepasst werden.

Waagen lieben die Geselligkeit und laden daher gerne Gäste ein, denen sie ihr perfekt ausgestattes Heim präsentieren, das trotz aller genauen Planung etwas Leichtes und Ausgewogenes vermittelt. Selbstverständlich essen die Gäste an einer wunderbar arrangierten Tafel mit Tischtuch, Stoffservietten, edlem Porzellan und stylishem Besteck.

Was auf die Teller kommt, ist weniger wichtig als die wunderbare Präsentation, für die die typische Waage selbstverständlich Anerkennung erwartet. Harmonie sucht die Waage eben nicht nur im Außen, sondern auch in ihren Beziehungen.

Sigrid Farber, Astromaster
Diplomierte Astrologin und Astro-Bloggerin
www.astro-farber.at

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Mehr zum Thema

News

Willkommen daheim: Die Wichtigkeit eines schönen Entrees

Reinkommen, ankommen, da sein: Ein schöner und sympathischer Empfang ist immer ein gelungener Auftakt für alles Weitere, das folgen soll. Unter diesem...

News

Sauna-Special: So schön ins Schwitzen kommen

Erst ist sie von draußen nach drinnen gezogen. Jetzt ist sie vom Keller ins Wohnzimmer übersiedelt. Die Sauna hat sich vom Gebrauchsgegenstand zum...

News

Feinkostladen: Köstliche Delikatessen für den Herbst

Manchmal machen die kleinen Feinschmecker-Details ein einfaches Gericht zum kulinarischen Höchstgenuss. LIVING hat sich auf die Suche nach den besten...

News

LIVING Salon: Wie weit reicht ganzheitliches Planen und Bauen?

Das Dienstleistungsspektrum in der Immobilienbranche ist in den letzten Jahren deutlich breiter und differenzierter geworden. Viele bieten Planen,...

News

Greek-Designer Yiannis Ghikas designt Couchtisch aus Murano-Glas

Eine runde Sache: Für den italienischen Möbelhersteller Miniforms hat der griechische Designer Yiannis Ghikas Couchtische entworfen. Diese wurden aus...

News

Wiener Bauordnung: Freiheit für Balkonien

Balkone, Terrassen und Loggien sind begehrter denn je. Doch wer Altbauten nachrüsten will, stößt oft auf bürokratische Hürden. Wir haben uns...

News

Geschirr-Design: Der Tisch als Spielwiese

Fine Dining und Kunst rücken immer näher zusammen und gehen eine lustvolle Kollaboration ein. Essen soll nicht nur ein gemeinsames, experimentelles...

News

Karl Lagerfelds Katze Choupette bringt Hängematte auf den Markt

Sie ist wohl das berühmteste und stilbewussteste Haustier der Welt. Nun bringt Choupette, die Katze des verstorbenen Mode-Designers Karl Lagerfeld,...

News

Collections: Blicke über den Tellerrand

Möbel- und Design-Sammler werden jünger, sie kaufen gern online ein, und sie sind offen für neue Märkte: So boomt gerade nicht nur Kunst aus Afrika,...

News

Lightning: Für die Sache brennen

Von der zündenden Idee bis zum strahlenden Leuchten: Damit Lichtplanung eine Erfolgsgeschichte wird, sind unbedingt ein paar Spielregeln zu beachten....

News

Lampenfieber: Standing Ovations

Egal, ob für Tisch oder Boden: Diese Steh­leuchten versprechen intimes Flair mit kleiner Leuchtfläche. Und so manch eine hält smarte Funktionen...

News

Lampenfieber: Glamouröse Chandaliers für den Herbst

Diesen Herbst haben pompöse Chandeliers ihren großen Auftritt – wenn man will, mit facettenreichem Glam-Effekt. Alles, was es braucht, ist Mut zum...

News

Interior-Horoskop: Dieser Einrichtungsstil passt zum Skorpion

Bunt und schrill oder geordnet und strukturiert? Jedes Sternzeichen hat seine ganz eigenen Vorlieben, was das Interior angeht. Die diplomierte...

News

Stadtflucht: Ein Virus als stärkster Treiber

Die Corona-Pandemie hat den internationalen Immobilienmarkt in seinen Grundfesten erschüttert. Allein in New York haben mehr als 400.000 Menschen die...

News

Editor's Notebook: Edle Vielfalt

Die originellsten News und Highlights aus dem Design-Kosmos – was uns gefällt, was uns bewegt und welche Objekte Kultcharakter haben.

News

Tierisch gute Designer-Möbel für Vierbeiner

Lange waren Kratzbäume oder Hundebetten keine schönen Accessoires in der Wohnung. Mittlerweile hat die Interior-Branche in Sachen Tier-Möbel...

News

Diese Interior-Tricks bringen den Hotellook ins eigene Zuhause

Eine Nacht im Hotel zu verbringen, ist stets etwas besonderes. Vor allem da viele Häuser mittlerweile durch ihr individuelles und aufregendes Design...

News

Design-Kooperationen: Wenn Mode auf Interior trifft

Mode beeinflusst Kunst. Und Kunst beeinflusst Mode. Die beiden Sparten sind eng miteinander verbunden, weshalb es nicht verwundern dürfte, dass sich...

News

Interior ABC: French Chic

Im Interior-Bereich existiert eine ganz eigene Sprache, wenn es um Wohnstile und Einrichtung geht. Für den richtigen Überblick bietet LIVING nun das...

News

Lady's Closet: Der Weg zum stylischen Ankleidezimmer

Wenn es um die Gestaltung des Ankleidezimmers geht, hat jede Frau das gleiche Dilemma: Wie soll das Zuhause der geliebten Kleidungsstücke eigentlich...