»Verkauf? - Wann immer wir da sind!« Dass man es beim Weingut Schmidt am Bodensee mit einem ganz besonderen Betrieb zu tun hat, wird schnell klar. In Wasserburg bieten Sebastian, Eugen und Max Schmidt nicht nur bezaubernde Ferienhäuser an, hier im Dreiländereck betreibt die Familie auch ein Weingut, das mittlerweile weithin bekannt ist. Das besondere Klima im südlichsten und höchstgelegenen Weinbaugebiet Deutschlands kommt natürlich vom Bodensee her, der die Temperaturunterschiede zwischen Sommer und Winter ausgleicht und damit ein fast schon mediterranes Klima schafft.

Kein Zufall
Das besondere See-Aroma reicht den Schmidts natürlich nicht. »Qualität ist kein Zufall« lautet ihr Wahlspruch, naturnaher Anbau wird hier groß geschrieben. Die Stärke der Familie Schmidt liegt bei den Weißweinen, wiewohl auch der rote Spätburgunder nicht zu verachten ist. Neben dem Klassiker Müller-Thurgau dürfen die Schmidts auch auf ihren Grauburgunder stolz sein - und das sind sie auch. Schließlich nehmen sie ihren 2011 Grauburgunder trocken mit zur Falstaff Big Bottle Party - der traditionell ausgewogene Burgunder besticht mit feiner und eleganter Struktur.

Mehr Infos:
www.wsw.li

Falstaff Big Bottle Party:
Wann: 23. März, 19 Uhr
Wo: Les Halles, Schirmerstraße 54, 40211 Düsseldorf
Tickets: zum Preis von 35 Euro online erhältlich: Tickets für die Big Bottle-Party