Hitzewelle »Luzifer« beschleunigt Traubenlese

Im schlimmsten Fall sorgt die Hitze für verdorrte Trauben und Ernteausfälle.

© Shutterstock

Im schlimmsten Fall sorgt die Hitze für verdorrte Trauben und Ernteausfälle.

© Shutterstock

Die Produzenten des bekannten italienischen Schaumweines Franciacorta in der Lombardei haben in diesem Jahr offiziell am 3. August mit ihrer Ernte begonnen – zwölf Tage früher als üblich. Die Traubenlese startete, nachdem die Hitzewelle »Luzifer« extrem heißes Wetter über Teile Europas brachte, das sogar zu Gesundheitswarnungen für die Bevölkerung und Verkehrsbehinderungen in vielen Ländern führte.

Ihrer Zeit voraus

Diverse Winzer gaben bekannt, dass die Traubenreife vielerorts ihrem Zeitplan voraus sei. Fanciacorta-Produzenten beginnen ihre Ernte meist nicht vor »Ferragosto«, also Mariä Himmelfahrt am 15. August.

»Die extremen Temperaturen, die wir neuerdings erleben, haben uns zu einer verfrühten Ernte gezwungen«, sagt Mauro Pilier, Exportleiter des Castello di Gussago gegenüber Decanter.com. Die offiziellen Richtlinien der Region schreiben vor, dass die Traubenlese nicht vor dem 1. August stattfinden darf. »Es scheint, dass wir diesem Datum neuerdings immer näher und näher kommen«, so Piliu.

Wetterextreme

Es ist ein Jahr der Extreme für viele europäischen Weingüter. Im Frühjahr erlebten mehrere Gebiete in Italien, Spanien und Frankreich eine verfrühte Blüte, gefolgt von verheerendem Frost oder Hagelstürmen. Franciacorta rechnet dieses Jahr, laut dem regionalen Weinrat, aufgrund des Frosts mit einem um 30 Prozent geringeren Gesamtertrag. Pilier schätzt, dass die Produktion von Castello di Gussago um zehn Prozent geringer ausfallen wird als im Vorjahr. Auch Spanien und Frankreich haben mit einer verfrühten Traubenlese für Schaumweine angefangen. In Frankreich teilte das Ministerium für Forstwirtschaft im Juli mit, dass die Winzer in mehreren Regionen ganze zwei Wochen zu früh mit der Ernte dran seien.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Lese 2016: Traubendiebe und gute Qualität

Die überwiegend guten Nachrichten aus den Weinbergen werden von vereinzelten Diebestouren in Teilen Deutschlands leicht getrübt.

News

Schwieriges Erntejahr für Mendoza-Region

Die Winzer im Mendoza-Gebiet haben ein mühevolles Jahr hinter sich. Laura Catena, Alejandro Vigil und Luis Reginato vom Weingut »Bodega Cantena...

News

Ornellaia sieht einen großen Jahrgang kommen

Die von Trockenheit und Hitze geprägten Jahre brachten immer die besten Ornellaia-Jahrgänge hervor. Der 2017er verspricht einer der ganz Großen zu...

News

Das Imperium Rothschild

Im Laufe der letzten 150 Jahre haben drei Familienzweige eine weltumspannende Produktion von Spitzenweinen geschaffen.

News

Gerolsteiner WeinPlaces: Drexlers

Freiburgs Weininstitution mit saisonaler Küche und kompetentem WeinTeam.

Advertorial
News

Gerolsteiner WeinPlaces: Geisel's Vinothek

Hier bleibt bei 700 Flaschenweinen, hausgemachter Pasta und frisch geschnittenem San Daniele Schinken kaum ein Wunsch offen.

Advertorial
News

Die Rückkehr des Vernatsch

Südtiroler Vernatsch gehört zum Land wie Berge und Menschen. Zahlreiche Weinbauern pflanzen an seiner Stelle allerdings andere Rebsorten. Dabei...

News

Top 6: Architektur trifft Weinbau in Südtirol

Südtirols Weinkeller bieten neben der Möglichkeit zur Verkostung auch einiges fürs Auge: Sechs besonders schöne Kellerbauten gibt es hier zu...

News

Mit ALDI SÜD »dolce vita« wie in Italien erleben

Bei ALDI SÜD finden Genießer jetzt Top-Weine aus dem Süden zu attraktiven Preisen, perfekt für laue Sommernächte.

Advertorial
News

Justin Leone verlässt das »Tantris«

Der Star-Sommelier kehrt dem Münchner Restaurant zum Jahresende den Rücken, neue Doppelspitze mit Nicolas Spanier und Mathieu Mermelstein.

News

Ornellaia 2015: Rare Einblicke in einen kraftvollen Jahrgang

Auf Initiative ihres Schweizer Importeurs Bindella präsentierte die Tenuta dell' Ornellaia einzelne Kelterungen des Jahrgangs 2015: Mosaiksteinchen...

News

Zwei Jahre Weinzentrale Dresden

Jens Pietzonka feiert das kleine Jubiläum seiner Weinbar mit einem fünf-Gang Menü von Starkoch Juan Amador.

News

Dom Pérignon Pop-Up in München

Im bekannten Kaufhaus Oberpollinger kann noch bis zum 15. Juli vor, während oder nach dem Shoppen Champagner degustiert werden.

News

Lageders Kometen

Der Südtiroler Spitzenwinzer hat nun eine Kleinserie von Experimental-Weinen gelauncht. Falstaff hat drei davon verkostet.

News

Toskana: Bolgheri erhält »World Wine Town«

In Bolgheri gibt es für vinophile Reisende nun einen neuen Hotspot: Das Weinresort »World Wine Town« hat seine Pforten geöffnet und bietet mehr als...

News

Guide Michelin und Robert Parker bündeln Kräfte

Der internationale Restaurantguide beteiligt sich zu 40 Prozent am Wine Advocate und an RobertParker.com.

News

Krug Kiosk mit Sterneköchen in Hamburg

Zur zweiten Auflage des Pop-up Restaurants gibt es kulinarische Highlights von Tim Raue, Karlheinz Hauser, Glynn Purnell und Konstantin Filippou.

News

Die Rosé-Kavaliere Südfrankreichs

Die feinfruchtigen Roséweine boomen. Falstaff präsentiert die berühmtesten aus der Provence und Tavel in Frankreich. Eine Übersicht in Rosarot.

News

World Champions: Frescobaldi

Weinbau seit 700 Jahren. Eine Leistung, die sich sehen lassen kann. Mit über 1000 Hektar Weinbergen kann Frescobaldi aus dem Vollen schöpfen. Sechs...

News

Riesling international

Deutschland, Österreich und das Elsass sind die Wiegen der Riesling-Kultur. Doch die Newcomer der Neuen Welt werden immer besser – und erzeugen...