»Helden am Herd« Cover-Ausschnitt/Foto: David Ruehm, av Buch

»Es geht gar nicht ums Kochen, es geht um die Weltherrschaft«, formulieren die Autoren Herbert Hacker und Walter Osztovics im Einleitungstext ihres Buches »Helden am Herd«. Mit diesem Statement liefern sie auch gleich die Erklärung, wie es zu dem Kochbuch von Männern für Männern kam: In der Kochrunde unter Freunden wurden regelrechte Kochduellen rund um die Frage »Wer kocht was besser?« ausgetragen. Es ging auch um die besseren Produkte und die raffiniertesten Tricks - in diesen »ritualisierten Rivalitäten« hätten Männer im Kochen nur ein weiteres Feld gefunden, ihre Machtkämpfe auszutragen, heißt es im Buch.

Ausgangspunkt des Buches war also die Kochrunde, der neben den Autoren auch Fotograf David Ruehm angehört. Er setzte die Herren und die Gerichte in Szene und lieferte die bildliche Dokumentation. Apropos Gerichte: In »Helden am Herd« findet man die Episoden dieses Zusammen-Kochens festgehalten. In Kapiteln wie »Der kurze Braten zum langen Abgang« oder »Sinnsuche am Meer« nicht nur die Rezepte sondern auch die dazupassenden Geschichten sowie zahlreiche Tipps. Außerdem gewinne der Leser einen Einblick in die »Psyche« der Helden am Herd, also der authentisch kochenden Männerrunde, die Kochen als Teil der Freizeitkultur zelebriert.

Generell richtet sich das Buch an Männer, die gerne kochen, aber »dieses Buch ist in irgendeiner Weise auch für Frauen geschrieben«, so die Autoren. Die Frauen hätten letztlich den Input und die »Sicht von Außen« beigesteuert. In Diesem Sinne ist die Aufforderung zum Nachkochen des nachfolgenden Rezepttipps an beide Geschlechter gerichtet - gutes Gelingen!

 

Lammkeule aus »Helden am Herd«, Foto: David Ruehm, av Buch
Lammkeule aus »Helden am Herd«, Foto: David Ruehm, av Buch

 

 

Lammkeule mit Zucchinigratin

Zutaten für 8 Portionen
1 ganze Lammkeule
5 Knoblauchzehen
Salz
1 EL Dijonsenf
2 EL ganze schwarze Pfefferkörner

Zucchinigratin
4 große weiße Zwiebeln
1 kg Zucchini
250 ml Crème fraîche
Salz, Pfeffer
100 g Gruyère oder Emmentaler, gerieben


Zubereitung
Backrohr auf 200 ºC vorheizen. Knoblauch schälen und jede Zehe längs halbieren. Lammkeule mit den halben Knoblauchzehen spicken. Dabei soll aber die Fleischfaser nicht zerstört werden; daher Spicklöcher mit den Fingern bohren, auf keinen Fall mit dem Messer. Keule salzen, dünn mit Dijonsenf bestreichen. Pfefferkörner im Mörser grob zerkleinern. Keule damit bestreuen, sodass der grobe Pfeffer am Senf haften bleibt.

Im Rohr braten, dabei gelegentlich Wasser darübergießen, um ein Anbrennen zu verhindern. Pro Kilogramm Keule rechnet man mit 30 bis 35 Minuten Garzeit.

 

Zucchinigratin aus »Helden am Herd«, Foto: David Ruehm, av Buch
Zucchinigratin aus »Helden am Herd«, Foto: David Ruehm, av Buch
Für das Gratin Zwiebeln schälen, grob schneiden und in einen Topf mit ca. 2 Liter kochendemund gesalzenem Wasser geben. Währenddessen die Zucchini in Scheiben schneiden.Zucchinistücke nach 15 Minuten ebenfalls ins Kochwasser geben und weich kochen (dieZwiebeln brauchen deutlich länger, um weich zu werden). Zwiebeln und Zucchini in ein Sieb geben und mit der Gabel zerdrücken. Die Masse mit Crème fraîche vermischen, salzen, pfeffern und in eine Form füllen. Geriebenen Käse darüberstreuen und im Backrohr auf der mittleren Schiene so lange backen, bis die Kruste goldgelb ist.

 

 


 

Buchcover »Helden am Herd«, Foto: David Ruehm, av Buch
Buchcover »Helden am Herd«, Foto: David Ruehm, av Buch
Herbert Hacker und Walter Osztovics Helden am Herd - Ein Kochbuch für MännerFotos von Davd Ruehmav Buch144 Seiten, 19,90 €(von Marion Topitschnig)

 

 

Mehr zum Thema

News

Büffelmozzarella: Das müssen Sie wissen

Büffelmozzarella verdankt seinen delikaten Geschmack der Milch von Wasserbüffeln und gilt unter Gourmets als der einzig wahre Mozzarella. Falstaff...

News

Top-Gastronom Rainer Becker verrät sein Erfolgsrezept

19 Restaurants in elf Ländern, über 200 Millionen Euro Umsatz pro Jahr, mehr als 2100 Angestellte weltweit: die sagenhafte Erfolgsgeschichte des...

News

Buchtipp: »Das beste aus der Wirtshausküche« von Erwin Werlberger

Erwin Werlberger, Chef des salzburgischen Winterstellguts, stellt in seinem neuen Kochbuch traditionelle Schmankerl aus der Wirtshausküche vor.

News

Clos Gethseman: Von Wien über Georgien in die Provence

In seinem Wein-Roman widmet sich Walter Hönigsberger einer fiktiven Weinlage und dem »Weltkuddelmuddel«, das sie auslöst.

Advertorial
News

Buchtipp: »Winzerrache« von Andreas Wagner

Der Autor ist selbst Winzer und gibt tiefe Einblicke in Alltags-Probleme, Intrigen und das Erbe des Glykolweinskandals innerhalb der Winzerszene.

News

Buchtipp: »Meze ohne Grenzen«

Gabi Kopp vereint in ihrem Buch Meze-Rezepte, Geschichten, Hintergrund- und Produktinformationen sowie Porträts von Köchinnen und Köchen. Rezept-Tipps...

News

Rezepttipps: Barocke Gerichte aus Salzburg

Andreas Döllerer empfiehlt Kalbsbries & Krebse, Josef Steffner zeigt seine Interpretation von pikanten Topfenknödeln mit Tauernroggen.

News

Buchtipp: Zu Gast bei Schellhorns

Drei Generationen, ein Buch. Karola, Sepp und Felix Schellhorn kochen, was ihnen lieb und teuer ist.

News

Buchtipp: Simply Quick

Schnell, einfach, gut: die besten Blitz-Rezepte für jeden Tag von Food Blogger Julian Kutos.

News

Buchtipp: »Mundart«

Elf Vorarlberger Foodblogger verraten im neuen Kochbuch ihre Lieblings-Rezepte.

News

Buchtipp: Cihan und die Bibel

Der international erfahrene Barkeeper Cihan Anadologlu hat sein Wissen, Düfte, Geschmäcker und Rezepturen aus aller Welt in einem Band gesammelt....

News

»The Spirit of Austria«: Kochen mit STROH Rum

Zum 185-jährigen Firmenjubiläum präsentiert das österreichische Traditionsunternehmen ein neues Kochbuch mit Rum-Rezepten von Spitzenköchen und...

News

Buchtipp: Asien trifft Alpen

Wenn die Tradition der Sushi-Zubereitung auf regionale und saisonale Zutaten der Alpenregion trifft, dann ist das »AlpenZushi«. Rezepttipps aus dem...

Rezept

Lammcurry aus Sri Lanka

Das inoffizielle Nationalgericht von Sri Lanka ist nicht nur köstlich aromatisch, sondern auch leicht zu zubereiten. Aus dem Kochbuch »Food Truck...

News

Best of Bärlauch mit Eckart Witzigmann

Der »Koch des Jahrhunderts« präsentiert in einem neuen Büchlein seine liebsten Rezepte mit Bärlauch. Zwei davon gibt’s hier zum Nachkochen.

News

Buchtipp: In 11 Schritten zur Verpflegungs-Konzeption

Um eine zielgerichtete Konzeption für ein Gemeinschaftsgastronomie-Projekt entwickeln zu können, sind die 11 folgenden Bereiche und Faktoren zu...

News

Buchtipp: Genuss aus dem Glas

Ob zum Aufbewahren oder zum Mitnehmen: Inspirationen für Feines aus dem Glas liefert das Kochbuch »Selbstgemacht im Glas«.

News

Buchtipp: »A fette Sau«

Jürgen Schmücking zeigt in seinem Buch »A fette Sau« wie schmackhaft und nachhaltig Mangalitza-Fleisch ist. Wir haben drei Rezepte zum Nachkochen.

News

Buchtipp: Grillen, Heuschrecken & Co.

Vom Salat mit sautierten Mehlwürmern bis zum Mehlwurm-Krokant: Das erste Schweizer Insektenkochbuch stellt 40 Rezepte und nützliche Tipps für die...

News

Buchtipp: Das Original Sacher Backbuch

Von der weltberühmten Sachertorte über flaumige Germknödel bis hin zum saftigen Marillenstollen: Das Traditionshotel Sacher stellt im neuen Kochbuch...