Hamburg: Aus Fastfood wird »good food«

Most Wanted Burger.

© Stevan Paul

Most Wanted Burger.

Most Wanted Burger.

© Stevan Paul

Burger, Streetfood und kein Ende – zumindest in Hamburg ist der Trend zur hochwertigen »Auf die Hand«-Küche ungebrochen und in den vergangenen Monaten gab es in diesem Bereich gleich drei Neueröffnungen in der Hansestadt. Die aus dem Streetfood-Trend geborene Bewegung wird sesshaft, »Restaurant statt Foodtruck« ist immer öfter die Devise. Dabei ist auffällig, dass sich die Prognosen der österreichische Ernährungswissenschaftlerin und Foodtrend-Forscherin Hanni Rützler deutlich erfüllen: aus Fastfood wird good food. Die Qualität stimmt, alles ist hausgemacht, vieles in Bio-Qualität und nicht zuletzt haben Burger & Co der neuen Generation auch geschmacklich mehr zu bieten, als den klassischen Cheeseburger mit Pommes Frites.

Veganer Bun und individuelle Garzeiten

Most Wanted Burger in Hamburg. / © Stevan Paul

© Stevan Paul

Bestes Beispiel ist die Burger-Manufaktur Most Wanted Burger, die seit März in Eimsbüttel mit superfreundlichem Service und grandiosen Burger-Kreationen zu überzeugen weiß. In der Küche werkelt mit Niels Sund ein erfahrener Koch und das merkt man: Kreationen wie Blue Cheese Burger mit karamellisierten Apfelspalten oder der Trüffelburger mit Bianchetto-Frühlingstrüffel und Rotweinschalotten überzeugen durch Handwerk und Geschmack. Auch der Haus-Burger mit irischem Cheddar, Schweizer Bergkäse, Spiegelei, krossem dänischem Bacon, gegrillter Paprika und Chilimayonnaise kommt wahlweise im fluffigen Brioche Bun, im Sesambrötchen oder im veganen Gerstenmalz Bun daher. Die Garstufe des saftigen Rindfleisch-Patties obliegt dabei dem Gast, wie man hier überhaupt bezüglich Gästewünschen erfreulich flexibel ist.

Shabby Chick in St. Pauli

Edel und anders, ist auch das Motto bei Grilly Idol auf St. Pauli, die ebenfalls seit März die neue Burger-Kultur beleben. Industrial-Look trifft auf shabby chick im gemütlichen Burgerladen, auf der Karte stehen Klassiker und ausgefallene Neukreationen wie der San Daniele-Burger mit gleichnamigem Schinken, Parmesan und Tomaten-Thymian-Mayonnaise oder der Shiitake-Champignon-Burger mit Schmelzzwiebeln und Créme Fraîche. Dazu gibt es Krautsalat in Variation (indisch, asiatisch, klassisch), gelungene Süßkartoffel-Fritten und nicht zuletzt: gute Cocktails und eine kleine Weinauswahl.

»pulled meat«-Variationen

Bei Bear Claw in der Langen Reihe, St. Georg, gibt es »pulled meat« in Variation, zerfetztes saftiges Fleisch und ja, es sieht ein wenig aus, als habe eine Bärenklaue gewütet. Das Fleisch ist langsam und bei niedriger Temperatur weich gegart (slow roasted meat) und wird im Brioche Toast serviert, mit Estragon-Dijon-Senfmayonnaise beispielsweise, Zitronenremoulade oder süßem Maple-Chili-Glaze. Für Fischfreunde ist eine Focaccia mit Fjord-Forelle und Wasabi-Joghurt im Angebot. Serviert wir im schwarz-weiß gekachelten Mini-Restaurant auf rustikalen Blechen. Alle Köstlichkeiten gibt es auch zum Mitnehmen oder als Bestellung über den Partner-Lieferservice Deliveroo, direkt nachhause – Streetfood wird zwar sesshaft, bleibt aber mobil.

Info

»Most Wanted Burger«

www.facebook.com/MostWantedBurgerHH/

»Grilly Idol«
Clemens-Schultz-Straße 40
20359 Hamburg
www.grilly-idol.de

»Bear Claw«
Langereihe 1-5
22335 Hamburg
www.bearclaw.de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

News

Top 10: Rezepte mit Kürbis

Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

News

Starköchin Sarah Henke im Porträt

Lebensspuren zweier Welten erschufen ihre Kochkreationen und führen zu Omas Nudelauflauf und ihren südkoreanischen Wurzeln: Im deutschen Andernach...

News

Julian Schweighart gewinnt Ruinart Sommelier Challenge

Der Nachwuchssommelier aus dem Hamburger »Lakeside« gewinnt den Wettbewerb in Deutschland und wird mit einer Reise in die Champagne belohnt.

News

Gründerpreis für »Café Über den Tellerrand«

Zum zweiten Mal wurde der Gewinner des Deutschen Gastro-Gründerpreises auf der Internorga-Messe in Hamburg gekürt.

News

Internorga: Die Gewinner der Zukunftspreise stehen fest

Auch dieses Jahr wurde am Vorabend der Internorga der begehrte Zukunftspreis an die vielversprechendsten Branchentrendsetter verliehen.

News

Top 5 Fischbrötchen in Hamburg

Anlässlich des bevorstehenden Matjes-Festivals haben wir uns auf die Suche nach den besten Lokalen, Imbissen und Buden für Fischbrötchen gemacht.

News

Hamburg: Feuer im »Le Canard Nouveau«

Samstagfrüh brach ein Brand im beliebten Edel-Restaurant an der Elbchaussee aus. Die Ursache ist noch unbekannt.

News

Carine Patricio gewinnt deutsche Ruinart Sommelier Challenge

Am 28. Mai setzte sich die Sommelière Carine Patricio in Hamburg gegen die anderen elf Teilnehmer durch und gewann eine Reise in die Champagne.

News

Hamburg: Die originellsten Hotel-Neueröffnungen

Ein Hotel für Einheimische, ein Schildkrötenhotel und ein neues Wahrzeichen: Hamburg bekommt 2018 Zuwachs von vielen Hotels mit spannenden...

News

Hamburg: Hapag-Lloyd Cruises tauft die Hanseatic nature

Hapag-Lloyd Cruises setzt zwei neue Expeditionsschiffe ein: Von polaren Gewässern bis zum Amazonas. Die Hanseatic nature soll am 12. April 2019 in...

News

Signa baut neuen Elbtower in Hamburg

Das österreichische Unternehmen plant mit den David Chipperfield Architects auch Bars, Restaurants und ein Hotel in dem zukünftigen Wahrzeichen,...

News

»Raw«-Konzept in Tim Mälzers »Die Gute Botschaft«

Das als Tagesrestaurant gestartete Projekt des Fernsehkochs nimmt am Abend die hanseatisch-japanische Fusionsküche ins Visir.

News

Hawesko ist offizieller Weinpartner der »Elphi«

Das hanseatische Weinkontor versorgt das Publikum mit hochkarätigen Weinen, »Hauschampagner« ist Ruinart aus dem Hause Moët & Hennessy.

News

»Yùmi« – Südostasien an der Hamburger Grindelallee

Die bunt-fröhliche Garküche mit authentischer, vietnamesischer Straßenküche hellt graue Herbsttage auf.

News

Ausstellung: Kein Bier ohne Alster - Hamburg, das Brauhaus der Hanse

Am 7. September 2016 startet im Museum für Hamburigsche Geschichte eine Ausstellung über die Geschichte des Biers in der Hansestadt.

News

»Ban«: Bánh mì in Hamburg

Das vietnamesische Bistro bietet den Streetfood-Sandwich-Klassiker in Bestform.

News

Robert Stolz: vom Plöner See an die Alster

Der Sternekoch wird neuer Küchenchef im »Jahreszeiten Grill« in Hamburg.

News

»Laschori«: Konzept-Küche in Hamburg Blankenese

In dem neuen Restaurant wird ein ein Burger- Seafood- und Steakhouse-Restaurantkonzept geboten.

News

Top 10: Die besten Bars in Hamburg

Klassisch, im Stil der 20er Jahre, very british oder mit Dancefloor – die Hamburger Szene ist vielfältig.