Guide Michelin 2022: 12 Key-Takeaways

Die wichtigsten Facts zum Guide Michelin 2022, der am 9. März in Hamburg vorgestellt wurde.

Foto beigestellt

Die wichtigsten Facts zum Guide Michelin 2022, der am 9. März in Hamburg vorgestellt wurde.

Foto beigestellt

http://www.falstaff.de/nd/guide-michelin-2022-12-key-takeaways/ Guide Michelin 2022: 12 Key-Takeaways Die wichtigsten Veränderungen in der neuen Ausgabe des Guide Michelin auf einen Blick. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/e/7/csm_GuideVorstellung-c-elsbrock-2640_a8c210966e.jpg
  • Höchstwertung für Thomas Schanz: Das »schanz.restaurant« in Piesport an der Mosel schafft es auf den Olymp und ist das einzige neue Drei-Sternerestaurant im Land. Zuvor hielt es zwei Sterne. 2011 eröffnete Küchenchef und Inhaber Thomas Schanz ein kleines Restaurant mit moderner französischer Küche neben dem Hotel seiner Eltern, kurz darauf bekam er den ersten Stern. 2015 folgte der zweite – und dieses Jahr erkochte Schanz erstmals die höchste Auszeichnung für sein Restaurant.  
     
  • Bitteres Ergebnis für Joachim Wissler: Das Restaurant »Vendôme« in Bergisch Gladbach, seit 2006 mit drei Sternen ausgezeichnet, wird auf zwei Sterne herabgestuft. Eine Begründung gab der Guide – wie üblich – nicht.
     
  • München ohne Drei-Sterner: Das »Atelier« im Bayerischen Hof in München ist nach der vorübergehenden Schließung nicht mehr in der Spitzengruppe. Anton Gschwendtner, der Jan Hartwig beerbt hat, holt auf Anhieb zwei Sterne. Damit sind Berlin (»Rutz«) und Hamburg (»The Table«) wieder Deutschlands einzige Großstädte mit Restaurants der absoluten Topklasse.
     
  • Gourmet-Hauptstadt Berlin: Berlin bleibt die deutsche Großstadt, über der mit Abstand die meisten Sterne leuchten, nämlich 31. Danach folgen München (21), Hamburg und Köln (jeweils 15) und Frankfurt am Main (12).
     
  • Sterneregen über München: die bayerische Hauptstadt bekommt gleich neun neue Sterne, so viele wie keine andere Stadt.
     
  • »Tantris« mit mittlerem Einstieg: »Tantris«-Eigentümerfamilie Eichbauer betrieb einen enormen Aufwand, um eine adäquate Nachfolge für Hans Haas sicherzustellen. Die enorm hohen Ansprüche haben sich noch nicht entsprechenden Wertungen niedergeschlagen: Das Vermächtnis-Restaurant »Tantris DNA« unter Virginie Protat erhält einen Stern, das Menürestaurant »Tantris« mit Ben Chmura zwei Sterne – erreicht damit aber auf Anhieb das Level des Vorgängers.  
     
  • Haas-Küche ohne Haas-Bewertung: Sigi Schelling, lange die Souschefin von Tantris-Legende Hans Haas, bekommt nur einen Stern für ihr eigenes Restaurant »Werneckhof Sigi Schelling« in München. Beobachter hatten im Vorfeld mit zwei Sternen gerechnet, weil sie die Tradition und Qualität von Hans Haas mit sicherer Hand fortführt.
     
  • Aufwertung für den Chiemsee: Edip Sigl holt auf Anhieb zwei Sterne für das »es:senz« in Grassau. Sein vorheriger Arbeitsplatz, das »Les Deux« in München, wird von zwei auf einen Stern abgewertet.
     
  • Check-in für Gourmets: Deutschland hat wieder ein Flughafen-Restaurant mit Stern. Stefan Barnhusen sichert dem »Mountain Hub Gourmet« am Airport München die Auszeichnung. Das Restaurant gehört zum Hilton Hotel und öffnete eigentlich schon im Spätsommer 2020, musste dann aber coronabedingt lange schließen.
     
  • Saarbrücken bleibt ohne Drei-Sterner: Nach der Abwertung im vergangenen Jahr gelingt dem »Gästehaus Klaus Erfort« der Wiederaufstieg in die Königsklasse nicht, es bleibt bei zwei Sternen.
     
  • Länder-Champions: Baden-Württemberg ist das Land mit den meisten Sternen (83), danach folgen Bayern (82) und Nordrhein-Westfalen (60).
     
  • Österreichischer Pirat: Von den 327 Sternerestaurants befindet sich eins Österreich – die »Kilian Stuba« in Hirschegg wird im deutschen Guide aufgeführt. Zwei weitere Lokale aus Vorarlberg bekommen den Bib Gourmand (»Carnozet« und »Humbachstube im Alpenhof Jäger«).  

ALLE ERGEBNISSE

Reaktionen & Statements

Mehr zum Thema

News

Guide Michelin 2020: Preisverleihung abgesagt

Die für den 3. März geplante Sterneverleihung in Hamburg wurde aufgrund des Corona-Virus abgesagt, die Sterne werden lediglich digital bekannt...

News

Guide Michelin Schweiz: Zwei neue Sterne für beide »Igniv«

Sven Wassmer wurde auf Anhieb mit zwei Sternen prämiert und auch die beiden »Igniv by Andreas Caminada« erhielten mit Silvio Germann und Marcel Skibba...

News

»Paul Bocuse« verliert seinen Drei-Sterne-Status

Seit 1965 wurde das französische Restaurant »Paul Bocuse« ununterbrochen mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet. Der neue Guide stößt es vom Thron.

News

Luxushotel »The Fontenay« in Hamburg künftig ohne Sterneküche

Küchenchef Cornelius Speinle hört im November im »Lakeside« auf, dann wird es keine klassische Haute Cuisine mehr geben. Nachfolger Stefan Wilke setzt...

News

Guide Michelin in Österreich: Sternenklare Entscheidung

Michelin hat mit Juan Amador einen Deutschen zu Österreichs erstem Drei-Sterne-Koch gemacht. Eine Einordnung der aufsehenerregenden Entscheidung der...

News

Guide Michelin 2019: Dritter Stern für Juan Amador

Sensationsergebnis im Michelin-Guide für Europas Hauptstädte: Erstmals drei Sterne in Österreich. Fabian Günzels »Aend« bekommt einen Stern.

News

Michelin: Wir wurden getäuscht

Der Restaurant-Guide reagiert auf den Stern-Fauxpas um die »Alte Vogtei« in Köngen.

News

Michelin vergibt Stern an geschlossenes Restaurant

Die »Alte Vogtei« von Lars Volbrecht wurde mit einem Stern ausgezeichnet. Das Restaurant in Köngen ist aber geschlossen – vorübergehend oder...

News

Kein neuer Drei-Sterner in Deutschland

Die neue Ausgabe des Guide Michelin ist erschienen. Große Überraschungen blieben aus, unter den 309 ausgezeichneten Restaurants sind fünf neue...

News

Bib Gourmand für 424 deutsche Topadressen

Der Vorbote vom großen Guide Michelin ist ein Wegweiser für den schmaleren Geldbeutel und ab 4. März im Handel erhältlich.

News

Guide Michelin 2019 um drei Monate verschoben

Die neuen Ausgaben des renommierten Gastro-Guides für Deutschland und die Schweiz erscheinen statt in diesem November erst im Februar 2019.

News

Domenique Crenn über Poesie und Kunst

Die gebürtige Französin eröffnete im Januar 2011 das ­»Atelier Crenn« in San Francisco, 2015 dann ein zweites, legereres – das »Petit Crenn«, eine...

News

Zweiter Michelin-Stern für Konstantin Filippou in Wien

Sensationsergebnis im Michelin Guide Main Cities of Europe 2018: ein neuer 2- und vier neue 1-Sterner in Wien.

News

»Frantzén« holt erstmals drei Sterne nach Schweden

Der neue Michelin-Guide »Nordic Countries« birgt eine veritable Sensation: Nun ist auch Schweden im kulinarischen Olymp angekommen.

News

Guide Michelin 2018: Neuer 3-Sterner in Italien

Der Südtiroler Spitzenkoch Norbert Niederkofler schaffte mit seinem Restaurant »St. Hubertus« den Aufstieg in den 3-Sterne-Olymp. Alle Ergebnisse im...

News

Guide Michelin 2018: Nils Henkel erkocht zweiten Stern

Neue Sterne für Deutschland: Nils Henkel kocht auf Burg Schwarzenstein den zweiten Stern zurück, mit dem Münchner »Atelier« hat Deutschland insgesamt...

News

460 Restaurants mit Bib Gourmand ausgezeichnet

Der renommierte Gourmetführer Guide Michelin veröffentlichte die Topadressen 2018 für besten Genuss für wenig Geld, ab 10. November im Handel...

News

Guide Michelin: Zwei neue 2-Sterner in der Schweiz

Neu in der 2-Sterne-Riege: »Einstein Gourmet« und »Taverne zum Schäfli«. Bei den 3-Sterne-Restaurants bleibt alles beim Alten.

News

Guide Michelin und Robert Parker bündeln Kräfte

Der internationale Restaurantguide beteiligt sich zu 40 Prozent am Wine Advocate und an RobertParker.com.

News

Zwei Michelin-Sterne für Juan Amador in Wien

Nach nur einem Jahr wird der Spitzenkoch im Michelin Guide Main Cities of Europe 2017 hoch ausgezeichnet.