Guide Michelin 2018: Neuer 3-Sterner in Italien

Norbert Niederkofler

© Daniel Töchterle

Norbert Niederkofler

Norbert Niederkofler

© Daniel Töchterle

356 Adressen, ausgezeichnet mit einem oder mehreren Sternen, sind in der neuen Ausgabe des italienischen Guide Michelin für 2018 gelistet. Der Guide erscheint bereits zum 63. Mal in Italien und kann diesmal mit einer kleinen Sensation aufwarten: mit Norbert Niederkoflers »St. Hubertus« in  San Cassiano gibt es ein neues 3-Sterne-Restaurant.

»Er zollt der Natur der Alpenregion Tribut indem er die Produkte der Region verwendet und tagtäglich mit den lokalen Produzenten und Bauern zusammenarbeitet. Norbert Niederkoflers Gerichte erzählen 1001 Geschichten. Seine Küche zu entdecken, ist ein unvergessliches Erlebnis voller Emotionen«, sagt Michael Ellis, internationaler Direktor des Guide Michelin.

Mit dem Erhalt des dritten Michelin-Sterns steigt Norbert Niederkofler nun in die absolute Spitze der Kochkunst auf und gesellt sich mit seinem »St. Hubertus« zu jenen Restaurants, die ihre drei Sterne aus dem Vorjahr halten konnten.

Alle 3-Sterne Restaurants im Überblick:
  • »St. Hubertus«, San Cassiano
  • »Piazza Duomo«, Alba
  • »Da Vittorio«, Brusaporto
  • »Dal Pescatore«, Canneto Sull'Oglio
  • »Reale«, Castel di Sangro
  • »Enoteca Pinchiorri«, Florenz
  • »Osteria Francescana«, Modena
  • »La Pergola«, Rom
  • »La Calendre«, Rubano

Junge Koch-Talente

Im neuen Guide Michelin 2018 für Italien finden sich neben den nunmehr neun Drei-Sterne-Häusern auch 41 Restaurants mit zwei Sternen – darunter die drei neuen »Vun« in Mailand, »La Siriola« in San Cassiano und »Magnolia« in Cesenatico – sowie 306 Restaurants, die mit einem Stern ausgezeichnet wurden, darunter 26 neue Adressen. Beachtlich sei dabei der hohe Anteil an sehr jungen Küchenchefs, heißt es in der offiziellen Aussendung des Guide Michelin: Rund 30 Prozent seien unter 35 Jahre alt.

Lombardei ist Sterne-Spitzenreiter

Am meisten getan hat sich in der Lombardei, die 63 Adressen mit Michelin-Sternen aufweist, sieben Restaurants feiern hier sogar Michelin-Premiere. Am zweitmeisten Sterne-Restaurants findet man mit 41 in Kampanien, gefolgt vom Piemont mit 40.

Günstiger Genuss

Im Guide Michelin Italien 2018 werden zudem 258 Bib Gourmand Restaurants gelistet, davon sind 17 Adressen Neueinsteiger. Mit dem Bib Gourmand werden Restaurants mit besonderem Preis-Leistungs-Verhältnis ausgezeichnet.

Mehr zum Thema

News

»Paul Bocuse« verliert seinen Drei-Sterne-Status

Seit 1965 wurde das französische Restaurant »Paul Bocuse« ununterbrochen mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet. Der neue Guide stößt es vom Thron.

News

Luxushotel »The Fontenay« in Hamburg künftig ohne Sterneküche

Küchenchef Cornelius Speinle hört im November im »Lakeside« auf, dann wird es keine klassische Haute Cuisine mehr geben. Nachfolger Stefan Wilke setzt...

News

Guide Michelin in Österreich: Sternenklare Entscheidung

Michelin hat mit Juan Amador einen Deutschen zu Österreichs erstem Drei-Sterne-Koch gemacht. Eine Einordnung der aufsehenerregenden Entscheidung der...

News

Guide Michelin 2019: Dritter Stern für Juan Amador

Sensationsergebnis im Michelin-Guide für Europas Hauptstädte: Erstmals drei Sterne in Österreich. Fabian Günzels »Aend« bekommt einen Stern.

News

Michelin: Wir wurden getäuscht

Der Restaurant-Guide reagiert auf den Stern-Fauxpas um die »Alte Vogtei« in Köngen.

News

Michelin vergibt Stern an geschlossenes Restaurant

Die »Alte Vogtei« von Lars Volbrecht wurde mit einem Stern ausgezeichnet. Das Restaurant in Köngen ist aber geschlossen – vorübergehend oder...

News

Kein neuer Drei-Sterner in Deutschland

Die neue Ausgabe des Guide Michelin ist erschienen. Große Überraschungen blieben aus, unter den 309 ausgezeichneten Restaurants sind fünf neue...

News

Bib Gourmand für 424 deutsche Topadressen

Der Vorbote vom großen Guide Michelin ist ein Wegweiser für den schmaleren Geldbeutel und ab 4. März im Handel erhältlich.

News

Guide Michelin 2019 um drei Monate verschoben

Die neuen Ausgaben des renommierten Gastro-Guides für Deutschland und die Schweiz erscheinen statt in diesem November erst im Februar 2019.

News

Domenique Crenn über Poesie und Kunst

Die gebürtige Französin eröffnete im Januar 2011 das ­»Atelier Crenn« in San Francisco, 2015 dann ein zweites, legereres – das »Petit Crenn«, eine...

News

Zweiter Michelin-Stern für Konstantin Filippou in Wien

Sensationsergebnis im Michelin Guide Main Cities of Europe 2018: ein neuer 2- und vier neue 1-Sterner in Wien.

News

»Frantzén« holt erstmals drei Sterne nach Schweden

Der neue Michelin-Guide »Nordic Countries« birgt eine veritable Sensation: Nun ist auch Schweden im kulinarischen Olymp angekommen.

News

Guide Michelin 2018: Nils Henkel erkocht zweiten Stern

Neue Sterne für Deutschland: Nils Henkel kocht auf Burg Schwarzenstein den zweiten Stern zurück, mit dem Münchner »Atelier« hat Deutschland insgesamt...

News

460 Restaurants mit Bib Gourmand ausgezeichnet

Der renommierte Gourmetführer Guide Michelin veröffentlichte die Topadressen 2018 für besten Genuss für wenig Geld, ab 10. November im Handel...

News

Guide Michelin: Zwei neue 2-Sterner in der Schweiz

Neu in der 2-Sterne-Riege: »Einstein Gourmet« und »Taverne zum Schäfli«. Bei den 3-Sterne-Restaurants bleibt alles beim Alten.

News

Guide Michelin und Robert Parker bündeln Kräfte

Der internationale Restaurantguide beteiligt sich zu 40 Prozent am Wine Advocate und an RobertParker.com.

News

Zwei Michelin-Sterne für Juan Amador in Wien

Nach nur einem Jahr wird der Spitzenkoch im Michelin Guide Main Cities of Europe 2017 hoch ausgezeichnet.

News

Guide Michelin 2017: Erster Stern für »einsunternull«

Insgesamt strahlen 31 neue Sterne am deutschen Gourmethimmel, weiterhin keine drei-Sterne für Berlin.

News

Tim Raues »Colette« mit Michelin Bib Gourmand ausgezeichnet

Zum 20. Jubiläum des Bib Gourmand wurden insgesamt 472 Restaurants ausgezeichnet, »Lucky Leek« jubelt als erstes veganes Restaurant.

News

Guide Michelin Schweiz 2017: »Ecco Zürich« mit zwei Sternen ausgezeichnet

Das »Silver« in Vals rückt in die zwei Sterne Liga auf, Andreas Caminada erkocht mit »IGNIV« ersten Stern.