Gütesiegel »Wein und Architektur« für Baden-Württemberg

Urlauber finden in Baden-Württemberg mit dem neuen Gütesiegel »Wein und Architektur« garantiert die richtigen Adressen.

© Christoph Duepper

Urlauber finden in Baden-Württemberg mit dem neuen Gütesiegel »Wein und Architektur« garantiert die richtigen Adressen.

© Christoph Duepper

Inmitten von Wald und Reben liegt das Weingut im Tal. Eine breite Glasfront sorgt dafür, dass Besucher den Blick in die Landschaft genießen können. Der Boden besteht aus Eichenholz, die Wände sind mit Muschelkalkstein verkleidet und in der Probierstube sorgen Leuchten aus Glasflaschen für stimmungsvolles Licht. Der moderne Bau fügt sich harmonisch an das Schwarzwaldhaus in Durbach an. Hier lebt die Winzerfamilie Andreas Männle seit über hundert Jahren. Ihre Vinothek ist eines von vielen interessanten Bauwerken, die die Weingüter Baden-Württembergs in den vergangenen Jahren errichtet haben. Die Weinkellerei Wilhelm Kern in Kernen im Remstal ist ein weiteres Beispiel dafür. Der markante Kubus aus Lärchenholz zieht die Blicke auf sich und durch unterschiedlich lange Bretter entstehen Lücken an der Fassade, die an Weinbergsilhouetten erinnern.

Wein und Architektur

Immer mehr Winzer in Baden-Württemberg arbeiten heute mit engagierten Architekten zusammen, um ihre Produkte in Szene zu setzen. Wer charaktervolle Weine produziert, will sie in passender Umgebung präsentieren. Damit wird der Besuch beim Winzer auch zum ästhetischen Erlebnis – und so manches Weingut entwickelt sich schon allein wegen seiner Architektur zur Sehenswürdigkeit für Urlauber und Ausflügler.

Den Weg zu den besten Adressen weist ihnen das neue Siegel »Wein und Architektur«, das die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg gemeinsam mit der Architektenkammer Baden-Württemberg vergibt. Die Bauten im Weinsüden müssen gestalterische Anforderungen erfüllen und unter anderem einen originären Charakter und eine zeitlose Formensprache haben.  Gefragt sind außerdem touristische Kriterien, wie regelmäßige Öffnungszeiten und Führungen, sowie Veranstaltungen, bei denen Besucher das Kulturgut Wein auf ganz verschiedene Weise erleben können: bei Degustationen mit Käse, Eis oder Schokolade, einem feinen Sommermenü zwischen Reben unter freiem Himmel oder einer Weinparty mit DJ.

Aus alt mach Neu

Oft machen attraktive Neu- und Umbauten solche Events erst möglich, wie bei der Winzergenossenschaft Buchholz-Sexau im Breisgau: Ihr ungewöhnlicher Holzbau mit moderner Vinothek bietet nun Räume und eine überdachte Fläche im Freien für Veranstaltungen. Neben Weinproben organisiert die Genossenschaft ein Sommer-Open-Air, bei dem die Gäste inmitten von tausend blühenden Lavendelstöcken feiern.

Zu den 21 Bauwerken, die das Siegel »Wein und Architektur« tragen, gehören neben Weingütern, Genossenschaften und Vinotheken auch Aussichtspunkte, wie das sogenannte Remstalkino: Das Plateau liegt hoch über Beutelsbach und bietet einen herrlichen Blick über die Weinberge. Besucher können auf einem der 25 Kinostühle Platz nehmen und die Landschaft genießen. Die Natur sorgt für Abwechslung, denn mit dem Licht des Tages und dem Lauf der Jahreszeiten wandelt sich die Aussicht. Auch ein Weinbaumuseum ist dabei: In der Alten Kelter in Stuttgart-Uhlbach wurde in die moderne gestaltete Ausstellung eine gläserne Vinothek integriert, sodass sich hier Weinwissen auf besondere Weise mit Genuss verbindet.

Gewinnspiel

Lernen Sie die Winzer Baden-Württembergs kennen! Wir verlosen fünf attraktive Wein-Pakete von fünf unterschiedlichen Winzern aus Baden und Württemberg. Einfach die zehn Fragen beantworten und mit etwas Glück gewinnen.

Diese Gewinne warten auf Sie:

  1. Weingut Gold, Weinstadt
    Und WEIN wird GOLD: Kulinarische Erlebniswanderung (am 12.09.2020) ab Weinstadt-Endersbach entlang des Weingeschichtswegs bis zum Weingut GOLD  für 2 Personen inkl. großes Weinpaket im Wert von 159 Euro
     
  2. Weingut Wilhelm Kern, Kernen im Remstal
    6er Weinprobe inkl. Kellereiführung und Vesper für zwei Personen inkl. Goodie-Bag mit Wein im Wert von 100 Euro
     
  3. Weingut Hofäcker, Weikersheim
    ThemenWeinprobe für zwei Personen (Wein & Käse, Wein & Schokolade, Wein & Magie oder Wein & Märchen) inkl. deftigem Winzervesper, Betriebsführung und kleinem Weinpaket im Wert von 50 Euro
     
  4. Weingut Albrecht-Kiessling, Heilbronn
    Gutschein im Wert von 50 Euro zur Einlösung bei der Veranstaltungsreihe »After Work mit Viola« + zwei Flaschen Winzersekt
     
  5. Weingut Weber, Ettenheim
    Kulinarische Weinprobe für zwei Personen inkl. Apertif, Verkostung von drei Weinen, Kellerführung, 3-Gänge-Menü inkl. Weine im Wert von 52 Euro pro Person

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

INFO

Alle Adressen im Weinsüden finden Interessierte unter weinsueden.de/architektur

Mehr zum Thema

News

Weinguide 2020/2021: Nachhaltigkeis-Award für Weingut Müller

In der neuen Ausgabe des Standardwerks für Wein in Österreich und Südtirol vergibt Falstaff in Kooperation mit Vöslauer erstmals eine Auszeichnung für...

News

Deutscher Sekt 2.0

Für viele Winzer war Sekt nur ein Nebenprodukt. Das hat sich geändert. Denn auf guten Sekt muss man gezielt hinarbeiten.

News

FOTOS: Sehenswerter Neubau der Kellerei Kurtatsch

Wein von steilen Wänden: Ein architektonisch sehr gelungener Neubau in Südtirol wurde dieser Tage eingeweiht.

News

Stuttgarter Jungwinzer: Wein-Wanderpokal statt UEFA EURO 2020

Ab dem 3. Juli treten 16 Jungwinzer in den vier Weinkategorien Riesling, Sauvignon blanc, Burgunder und Rosé gegeneinander an, das Finale am 7. August...

News

Coolinaria: Sächsisch-schlesischer Genuss in Görlitz

Am 27. Juni laden Gastronomen und Winzer zur ersten Auflage des deutsch-polnischen Genussfests Coolinaria. Coronabedingt fällt die Premiere kleiner...

News

Jost Höplers Altersteilzeit am Wiener Nussberg

Der 81-jährige Winzer aus Breitenbrunn hält wenig von Ruhestand und präsentiert den Wiener Gemischten Satz »WiraWåxt«.

News

Maison Gilliard und Domaines Chevalier schließen sich zusammen

Die beiden Schweizer Weingüter bilden eine Allianz, die erstmals in der Geschichte das Weingeschäft im Oberwallis und im Unterwallis verbindet.

News

Top 5 deutsche Spätburgunder 2018 unter 15 Euro

Pinot Noir alias Spätburgunder hat sich zu einer deutschen Paradedisziplin entwickelt und muss gar nicht teuer sein.

News

Top 11 Rieslinge 2019 aus dem Kremstal unter 10 Euro

Preis-Leistungs-Tipps für erfrischenden Genuss auf der Sonnenterrasse.

News

Termin fix: VieVinum 2020 findet erst 2021 statt

Ebenso wie die ProWein fiel auch die VieVinum in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise aus. Der Ersatztermin wurde nun fixiert: von 29. bis 31. Mai...

News

Casino Baden-Baden hat wieder geöffnet

Sowohl an den Spieltischen als auch im Restaurant »The Grill« heißt es seit Anfang Juni unter Einhaltung der Vorschriften wieder »Welcome back«.

News

Südtiroler Vernatsch Cup 2020

Am 8. und 9. Juni wurden im »vigilius mountain resort« am Vigiljoch in Lana zum 17. Mal der Südtiroler Vernatsch Cup ausgetragen.

News

Frédéric Panaiotis im Falstaff-Interview

Der Chef-des-Caves von Ruinart über Roséchampagner und das richtige Champagnerglas.

News

Promontory: Harlan 2.0

Das Weingut im Napa Valley liegt an einem Steilhang auf 300 Metern Höhe und befindet sich noch mitten im Aufbau, die ersten Jahrgänge konnten aber...

News

Top 8 Sangiovese di Romagna unter zehn Euro

Geheimtipps von der geliebten Sangiovese-Traube aus einer unterschätzten Region. Hier gibt es 92 Punkte unter zehn Euro!

News

En Primeur 2020: Bordeaux gibt’s billiger

Auch Mouton-Rothschild geht um ein Drittel günstiger in die Kampagne. Mittlerweile sind über 300 Bordeaux 2019 verkostet, bewertet und kostenfrei...

News

Badens Genossenschaften: Einmal Reset, bitte!

Wenn alles so bleiben soll, wie es ist, dann muss sich alles verändern – das ist die Lösung der Stunde für Badens Genossenschaften.

News

»Schwarzwaldstube« soll in einem Jahr wieder stehen

Die Inhaberfamilie Finkbeiner schmiedet schon Pläne für den Wiederaufbau des legendären Drei-Sterne-Restaurants. Die Brandruine ist akut...

News

Drei-Sterne-Restaurant »Schwarzwaldstube« abgebrannt

In den frühen Morgenstunden des 5. Januar ist in Baiersbronn das berühmte Restaurant bei einem Brand zerstört worden. Auch die anderen Restaurants...