Cappuccino vom Gaspésie-Hummer / Foto: Relais & Chateaux
Cappuccino vom Gaspésie-Hummer / Foto: Relais & Chateaux

Es ist eines dieser für Montreal so ­typischen viktorianischen Häuser mit Balkon und Außentreppen. Etwas versteckt liegt es in einer Seitenstraße der Rue Ste.-Catherine, der wichtigsten Flaniermeile der Stadt. Schon um die Mittagszeit sind die meisten Tische besetzt – schließlich kommt hier gute Kost zu attraktiven Preisen auf den Tisch. Es gibt zwei Ebenen, beide gediegen eingerichtet. An den Wänden – entweder unverputzt und im Dunkelrot der Ziegel leuchtend oder in mattem Grau – setzen moderne Gemälde Akzente.

Ausgezeichnete Überraschung
Jérôme Ferrer, einer von nur vier Grand Chefs von Relais & Châteaux in Kanada, hat französisch-spanische Wurzeln und kocht seit gut elf Jahren in seiner neuen Heimat Quebec. Aus dieser Provinz kommen auch die meisten Zutaten für seine Kreationen. Zum Auftakt überrascht der Service mit einer kleinen Espresso-Tasse. Schon der Geruch ist verführerisch – handelt es sich doch um einen Cappuccino vom Gaspésie-Hummer mit geraspelter Trüffel. Und es schmeckt ausgezeichnet. Mehr fürs Auge sind die »Lollipops«, winzige Sandwiches mit würzigem Käse zwischen zwei Parmesanchips. Witzig sind auch die Mini-Prosciutto-Scheibchen, die wie auf einer Wäscheleine hängend in einem Gestell serviert werden. Danach kommt das Bison- Tatar, sorgfältig geschabtes Fleisch kombiniert mit rohen Tranchen vom Kalb und Rauke sowie einem Mesclun-Salat und knusprigen Mini-Pommes-frites. Auch die karamellisierten Jakobsmuscheln in einer feinen Zitronensauce begeistern, und wer ein Steak wählt, bekommt mit Potatoe Poutine eine der Spezialitäten von Quebec serviert, nämlich Pommes mit Käse und einer feinen Bratensauce. Die Auswahl an Weinen ist groß, nur beim kurz angebundenen Service gibt es Kritik.


Bewertung
Essen 47 von 50
Service 15 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 8 von 10
Gesamt 88 von 100


EUROPEA
1227, Rue de la Montagne
Montreal H3G 1Z2, Quebec, Kanada
T: +1/(0)514/398 92 29
Tgl. 18–21.30 Uhr und Di.–Fr. 12–14 Uhr
www.europea.ca

 

Weiterlesen: Gourmetguide International, Teil 2

(DB)

Aus Falstaff Nr. 01/2014

Mehr zum Thema

  • Asiatische Haute Cuisine: hier das »Kaiseki-Set« / Foto: beigestellt
    12.07.2013
    Gourmetguide International, Teil 5: Yamazato
    Bei fantastischer Aussicht auf Bangkok werden Speisen von einer Qualität geboten, die selbst der Gourmet nur selten findet.
  • Top-Gericht in der »Fiskebar«: Miesmuscheln im Gemüsesud / Foto: Mette Helbaek
    12.07.2013
    Gourmetguide International, Teil 4: Kødbyens ­Fiskebar
    Ausgerechnet in einer ehemaligen Fleischmarkthalle befindet sich das beste Fischrestaurant Kopenhagens.
  • Pigeon ­Rossini in zwei Varia­tionen / Foto: beigestellt
    12.07.2013
    Gourmetguide International, Teil 3: Pearl Brasserie
    Mitten in Dublin steht einer der noch wenigen kulinarischen Leuchttürme.
  • Moderner Stil durch Holztöne mit Farb­klecksen / Foto: beigestellt
    12.07.2013
    Gourmetguide International, Teil 2: Avalon by Ramon Freixa
    Im historischen Born-Viertel von Barcelona lässt sich ein mediterraner Mix mit internationalen Einflüssen genießen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Südtirol: Best of Pizzeria

    Rund 350 Restaurants wurden für den Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 bewertet. Bei welchen dieser Betriebe es die beste Pizza gibt, erfahren Sie...

    News

    Skihütten: Aprés-Ski für Gourmets

    Trüffel, Kaviar, Austern und Champagner – Klingt abgehoben, muss es aber nicht sein: Warum Bodenständigkeit trotz Höhenluft angesagt ist und welche...

    News

    »The Ritz-Carlton, Vienna«: Genuss-Wochenende gewinnen!

    Gewinnen Sie jetzt ein exklusives Weekend-Package (inkl. Anreise) mit Cocktails, Champagner und Spa-Treatment im »The Ritz-Carlton, Vienna«.

    Advertorial
    News

    Steak-Ketten: Saftiger Bestseller

    Die Lust auf gegrilltes Rindfleisch ist ungebrochen und ließ innovative Steakrestaurants in den vergangenen Jahren zu internationalen Ketten...

    News

    Tischgespräch mit Gerhard Berger

    Falstaff sprach mit dem ehemaligen Formel-1-Fahrer über gesunde Küche und süße Laster.

    News

    Südtirol: Best of Buschenschank

    Hier werden ursprünglicher Genuss und beste Weine geboten – die besten Adressen aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019.

    News

    Bio-Revolution im Burgenland

    Das kleinste Bundesland möchte zum »Bioland« werden – ein ambitionierter Masterplan, auch wenn es das zu weiten Teilen bereits ist.

    News

    Nobuyuki Matsuhisa: King of Sushi

    Der Starkoch gehört zu den berühmtesten Japanern der Welt und machte die Restaurantketten »Nobu« und »Matsuhisa« zu globalen Lifestylemarken.

    News

    Auf der Suche nach echtem Emmentaler

    FOTOS: Falstaff besucht die Emmentaler Schaukäserei in Affoltern und findet hervorragende Qualitäten ebenso wie spannende Fakten.

    News

    Restaurant der Woche: Nova

    Aus einem urigen Nebenzimmer im Hotel »Römerhof« in Herrenberg wurde ein Gourmetzimmer mit 18 Plätzen geschaffen. Küchenchef David Höller zaubert dort...

    News

    Rote Bete: Das originale Aphrodisiakum

    Die Rote Bete gilt nicht zufällig als liebste Frucht der Aphrodite und hat durchaus das Zeug zum großen Auftritt.

    News

    Südtirol: Best of Gourmethütte

    Top-Betriebe der Kategorie »Gourmethütte« aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 im Überblick.

    News

    Event-Cuisine: Ganz großes Kino

    Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...

    News

    Norbert Niederkofler: Der Koch der Berge

    Mit drei Michelin-Sternen zählt Norbert Niederkofler zu den höchstdekorierten Küchenchefs der Alpen. Porträt eines kochenden Querdenkers, hoch oben in...

    News

    International Hotspot: »bu:r« in Mailand

    Eugenio Boer ist halb Niederländer, halb Italiener. Für seine Küche hat er sich von seiner Herkunft inspirieren lassen – und so erzählt jedes Gericht...

    News

    Eine wahrlich royale Weihnachtsgans

    Geflügel der Gressingham Farm wird auch zu besonderen Anlässen des britischen Königshauses serviert.

    Advertorial
    News

    Rezeptstrecke: Geschmack trifft Tradition

    Ob Fisch, Fleisch, Kraut, Wein oder Gemüse – die ganze Fülle jener Köstlichkeiten, die auf burgenländischem Boden wachsen und gedeihen, servieren drei...

    News

    Restaurant der Woche: Goldmund im Literaturhaus

    In Frankfurt treffen schlichte Eleganz, freundlicher Service und moderate Menüpreise aufeinander. Die Weinkarte ist noch ausbaufähig.

    News

    So gelingt der perfekte Milchschaum

    Milchschaum schmeichelt dem Gaumen und legt die Basis für köstlichen Café au lait, Latte macchiato und Co. Wir erklären, welche Werkzeuge man dafür...