Der Restaurantname kommt aus dem Sanskrit und bedeutet übersetzt »Schale« / Foto: beigestellt
Der Restaurantname kommt aus dem Sanskrit und bedeutet übersetzt »Schale« / Foto: beigestellt

Die Aussicht ist nicht zu toppen. Wer im 70. Stockwerk des Luxus­hotels Swissôtel The Stamford beim französischen Meister Julien Royer speist, kann sich nicht sattsehen an dem Stadtpanorama, das sich durch die bodentiefen Fenster vor einem ausbreitet. Besonders abends, wenn die asiatische Megametropole zu funkeln beginnt, ist es schwer, sich aufs Essen zu konzentrieren. Dessen ist sich der junge Küchenchef aus der Auvergne bewusst und hält mit poetisch inszenierten Kreationen dagegen.

Bodenständig in luftiger Höhe
Es ist ein bodenständiger Mann, der da in luftiger Höhe umherwirbelt. Seit vier Generationen bewirtschaftet seine Familie einen Bauernhof im Herzen Frankreichs. Julian Royer weiß also, wie gute Produkte aussehen und wie Terroir schmeckt. Große Freude macht es ihm, weltweit die besten und frischesten Zutaten für seine »Artisanal Cuisine« zu finden, die doch unverkennbar ihren Ursprung in der bäuerlichen Kultur hat. Aus diesen zaubert er zum Beispiel ein mit Rosmarinrauch aromatisiertes Bio-Ei, das bei 55 Grad gekocht wurde und im Mund mit winzigen Stücken spanischer Chorizo und einem Schaum aus pürierten La-Ratte-Kartoffeln zerfließt. Die Tasse mit Wildpilztee krönt er mit einer Steinpilz-Sabayon, die fein mit Liebstöckel und Walnüssen abgeschmeckt ist. Und die 48 Stunden gegarten Short-Ribs vom Rind sind so zart, dass sie mit einem Hauch von Meerrettich und einem »Ketchup« von Pilzen als fein komponiertes Geschmackskunstwerk auf der Zunge schmelzen.

Bei der Auswahl aus mehr als 500 verschiedenen Weinen der Alten und Neuen Welt hilft der Sommelier mit viel Witz und großem Fachwissen. Das Restaurant überzeugt also nicht nur durch das Top-Panorama. 


Bewertung
Essen 48 von 50
Service 19 von 20
Weinkarte 19 von 20
Ambiente 10 von 10
Gesamt 96 von 100


JAAN
Swissôtel The Stamford
2 Stamford Road, Singapur 17882
Level 70, Equinox Complex
T: +65/91 99 90 08
Mo.–Sa. 12–14 Uhr u. Mo.–So. 19–22 Uhr
www.swissotel.de/hotels/singapore-stamford/dining/jaan

Weiterlesen: Gourmetguide International, Teil 2

(BJ)

Aus Falstaff Nr. 05/2013

Mehr zum Thema

  • Er gehört zu den Aufsteigern des Jahres: der Mexikaner Enrique Olvera / Foto: beigestellt
    12.07.2013
    Gourmetguide International, Teil 2: Pujol
    Enrique Olvera mit seinem Restaurant »Pujol« in Mexico City ist ein Name, den man sich merken sollte.
  • Modern und traditionell: Rodolfo Guzmán verbindet kulinarisch zwei Stile   / Foto: beigestellt
    12.07.2013
    Gourmetguide International, Teil 3: Boragó
    Der junge Spitzenkoch Rodolfo Guzmán zelebriert in Santiago de Chile seine Küche, die auf einheimische, möglichst endemische Produkte und...
  • Auch der »English Tea Room« des Restaurants drückt Eleganz und hohes Niveau aus / Foto: Rocco Forte Hotels
    12.07.2013
    Gourmetguide International, Teil 4: Hix Mayfair
    Wer unverfälschte englische Küche auf hohem Niveau genießen will, muss zu Mark Hix pilgern. Sein bestes Restaurants ist im Londoner Brown’s...
  • »Spaghetti alla gricia« im ­»Armando« begeistern, das Lokal ist ein Geheimtipp in
    12.07.2013
    Gourmetguide International, Teil 5: Armando al Pantheon
    In den Gassen Roms verbirgt sich im Dreieck Campo dei Fiori, Piazza Navona und Pantheon ein besonderer Geheimtipp.
  • Mehr zum Thema

    News

    Heurige und Gestrige

    Österreichs Top-Weinregionen Kamptal, Kremstal und ­Traisental sind nicht nur für edle Trauben ein guter Boden.

    News

    Rezepte: Wein muss rein

    Wein macht beim geselligen Dinner nicht nur als unterhaltsamer Nebendarsteller eine hervorragende Figur, auch die Hauptrolle steht ihm prächtig. Den...

    News

    Cortis Küchenzettel: Kichern über Cicero

    Kichererbsen sind nicht lustig. Das eine oder andere G’schichtl – etwa über den berühmten römischen Politiker, der ihr seinen Namen verdankt – geht...

    News

    Schwarztee de Luxe: Les Domaines du Thé

    Aus Indien stammt einer der edelsten Tees überhaupt: Darjeeling. Wer es noch differenzierter mag, wählt die Pflanzen aus Einzelgärten, den Single...

    News

    Restaurant der Woche: Kokenstube

    Ingo Bocklers eher kleine Karte wird von einer umfassenden Weinkarte ergänzt, die jedoch eine Auffrischung vertragen könnte.

    News

    Rezeptstrecke: Genuss aus dem Fluss

    Die Donau ist Lebensraum für Fisch und Co. Drei namhafte Spitzenköche aus der Region zeigen uns, wie die kulinarischen Schätze am besten zubereitet...

    News

    International Hotspot: »Miha Tofuten«, Bangkok

    Große Oper für Bohnenkäse: In seinem Restaurant in Bangkok schuf der Inder Gaggan Anand eine Bühne für Tofu feinster Art.

    News

    Die Quelle des Genusses – Best of Produzenten

    Fruchtbare Becken, klimatisch außergewöhnliche Steinterrassen und innovative Bauern verwandeln die Regionen entlang der Donau in einen Garten Eden des...

    News

    Exotisches Salz im Falstaff-Check

    Geräuchertes Fleur de Sel aus Wales, Hawaii-Salz in diversen Farben: Exotische Salzarten nehmen mittlerweile überhand. Ein Ausflug in die Welt der...

    News

    Guide Michelin 2019: Dritter Stern für Juan Amador

    Sensationsergebnis im Michelin-Guide für Europas Hauptstädte: Erstmals drei Sterne in Österreich. Fabian Günzels »Aend« bekommt einen Stern.

    News

    Waadtland: Alpenterroir auf dem Teller

    Der Alpenraum rückt mehr und mehr auf den Radar der Gourmetwelt: Ob Käse, Wurstspezialitäten oder ­uriges Gebäck – diese fünf Spezialitäten muss jeder...

    News

    Top 3: Neue Lokale in Wien

    Klassische Küche, neu interpretiert. Ob französisch, chinesisch oder italienisch – die ganz großen Küchen dieser Welt sind modern und kreativ. LIVING...

    News

    Ungarn, Tschechien, Slowakei: Insider-Tipps gesucht!

    Nennen Sie uns Ihre Restauranttipps und gewinnen Sie mit etwas Glück ein Urlaubs-Package für das Four Seasons Hotel in Budapest. Jetzt Restaurant...

    News

    Kostproben der Life Ball Solidarity Gala

    FOTOS: Falstaff unterstützt mit Karl und Rudi Obauer, Walter Grüll, Hubert Wallner und Max Stiegl das Gala Dinner am Life Ball 2019.

    News

    Restaurant der Woche: Alt Wyk

    René Dittrich ist seit 2012 der einzige Sternekoch auf der Nordseeinsel Föhr – dessen Kreationen von deutschen Weinen begleitet und in...

    News

    Tischgespräch mit Michael Dangl

    Der Schauspieler und Autor spricht mit Falstaff über den Genuss in der Nacht.

    News

    Die Wasser-Wirte an der Donau

    Ob Gasthäuser oder coole Lokale: direkt am Wasser einzukehren, hat immer schon fasziniert. Ganz besonders an der Donau.

    News

    Savoir Vivre: Kulinarisch Reisen und Leben

    Das aufkeimende Jahr schürt die Lust nach Natur, Erholung und Genuss. Wir haben die besten Tipps und Adressen aus Tirol und Südtirol für...

    Advertorial
    News

    Lafer besinnt sich mit »Johanns« auf alte Stärken

    Der bekannte TV-Koch lüftet das Geheimnis um die Nachfolge seines Sternerestaurants.

    News

    »under«: Europas erstes Unterwasser-Restaurant

    FOTOS: Fünf Meter unter Wasser dinieren – In Norwegen hat das erste europäische Unterwasser-Restaurant eröffnet.