Ein Muss für Fischfreunde in Dresden / Foto: beigestellt
Ein Muss für Fischfreunde in Dresden / Foto: beigestellt

Tradition trifft Avantgarde im Kurländer Palais. Gleich neben dem Albertinum hat Gerd Kastenmeier Standards gesetzt mit der anspruchsvollen Neuerfindung seines feinen Fischrestaurants. Sowohl im eleganten Hof als auch in den inneren Räumen atmet man stilvoll sächsisches Selbstbewusstsein. Kleine Verbeugungen vor der Geschichte der Region fehlen auch nicht bei den Gerichten aus der offenen Küche.

Facettenreiche Leistungsschau
Vorspeisen­variationen umfassen köstliche Lachs-Sashimi auf Sesam-Seealgen-Salat mit ­einer Krone von knusprigem Engelshaar, eine große Garnele auf Blattsalaten und die gebackenen Jakobsmuscheln auf Spinat, die tatsächlich in einer voluminösen Muschel serviert werden. Das Schwertfischcarpaccio im Kräutermantel mit gut dosiertem feinem Salz und säuerlich intoniertem ­Salat hätte des Trüffelschmands gar nicht ­unbedingt mehr bedurft für ein erfrischendes Geschmacks­erlebnis. Gratiniertes Lachscarpaccio ist in der Hauptspeisenvari­ante dicker geschnitten und außerdem rosig gegart, insgesamt eine solide Unterlage für Kartoffelschaum und Vanille­kohlrabi, der als Ball aus hauchdünnen Julienne-Streifen schmeckt. Die auf der Haut gebratene Dorade hebt sich apart ab vom eher deftig glacierten Mangold und Süßkartoffelragout. Beim Dessert erfreute uns die tiefrote Kirschsuppe mit ihrem intensiven fruchtigen Geschmack. Die Blaubeer­ravioli dazu waren allerdings etwas zu bissfest geraten, dafür schmolz das Holunderblüten­sorbet leicht auf der Zunge. Köstlich auch die Stachelbeer­tarte mit ­Mangocreme und frischen Früchten. Aus der Region bietet Kastenmeier eine große Auswahl aus den Kellern des Prinzen zur Lippe. Sogar der Balsamico kommt von Schloss Proschwitz. Der Service ist freundlich und in bester sächsischer ­Manier gewitzt.

Bewertung
Essen 47 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 7 von 10
Gesamt 88 von 100


Restaurant Kastenmeiers
Tzschirnerplatz 3–5, 01067 Dresden
T: +49/(0)351/48 48 48-01
F: +49/(0)351/48 48 48-03
Mo.–So. 12–23 Uhr
restaurant@kastenmeiers.de
www.kastenmeiers.de

(EB)

>>> Weiterlesen: Gourmetguide Deutschland, Teil 6

Aus Falstaff Deutschland 06/13

Mehr zum Thema

  • Elverfeld-Gericht: Limousin-Lamm »Orientalische Würze« mit Safran, Kichererbsen und Zitrusfrucht / Foto: beigestellt
    01.11.2013
    Gourmetguide Deutschland, Teil 1: Aqua
    Alles neu! Das eigentlich schöne »Aqua« im ebenso schönen Hotel Ritz-Carlton in Wolfsburg wurde gründlichst umgebaut. Wie übrigens das ganze...
  • Ein moderner Touch zieht sich nun durch das Restaurant / Foto: beigestellt
    31.08.2013
    Gourmetguide Deutschland, Teil 2: Haerlin
    Die Hamburger Restaurant-Institution erstrahlt nach einem Umbau in neuem Glanz.
  • Gediegenes Ambiente im »Blaufeuer« / Foto: beigestellt
    31.08.2013
    Gourmetguide Deutschland, Teil 3: Blaufeuer
    Am neuen Arbeitsplatz von Thomas Seeländer am Bremer Weserufer lohnt es sich, vor Anker zu gehen.
  • Nicht wiederzuer­kennen: Das Restaurant wurde komplett modernisiert  / Foto: beigestellt
    31.08.2013
    Gourmetguide Deutschland, Teil 4: Soya Cosplay
    Am Berliner Gendarmenmarkt hat in den Räumlichkeiten des ehemaligen »Guy« ein Restaurant mit Hotspot-Potenzial eröffnet.
  • Kleiner, aber fein und zentral: Brendls neues Bistro / Foto: beigestellt
    31.08.2013
    Gourmetguide Deutschland, Teil 6: Einfach Brendel
    Dirk Brendel zog mit seinem Bistro in die Duisburger Innenstadt und startet dort neu durch.
  • The Duc Ngo: Berliner mit vietnamesischen Wurzeln / Foto: beigestellt
    31.08.2013
    Gourmetguide Deutschland, Teil 7: Moriki
    Sylish, modern und provokativ - so zeigt sich das neue Lokal des Berliners The Duc Ngo im Sockel der Deutsche-Bank-Türme in Frankfurt.
  • Besonders angenehm: die Terrasse des »Schwarzen Adlers« / Foto: beigestellt
    31.08.2013
    Gourmetguide Deutschland, Teil 8: Schwarzer Adler
    Das Restaurant in Vogtsburg-Oberbergen am Kaiserstuhl strahlt wohlige Behaglichkeit aus, und jeder Gast spürt die Historie und Tradition,...
  • Französische Bistroküche auf hohem Niveau / Foto: beigestellt
    31.08.2013
    Gourmetguide Deutschland, Teil 9: Restaurant No. 15
    In der Münchner Maxvorstadt kommt im neuen Haus von Michel Dupuis französische Bistroküche auf den Tisch.
  • Mehr zum Thema

    News

    Loire: Der Garten Frankreichs

    Der »Jardin de la France« wird seinem Namen gerecht. Entlang der Loire harmonisieren die Weine mit jeder noch so facettenreichen Speisekarte.

    Advertorial
    News

    Restaurant der Woche: Weinschänke Groenesteyn

    Neuübernahme in der Rheingauer Gastronomie: Dirk Schröer und Amila Begic eröffnen die »Weinschänke Groenesteyn« neu und überzeugen mit ambitionierter...

    News

    Gewinnspiel: Japanisch brunchen im »Mandarin Oriental, Munich«

    Genießen Sie mit dem »Japanese Brunch« einen perfekten Start in einen ganz besonderen Sonntag – wir verlosen eine Übernachtung für zwei Personen im...

    Advertorial
    News

    Restaurant der Woche: Maximilian Lorenz

    Maximilian Lorenz, Besitzer des gleichnamigen Restaurants in Köln, setzt auf ausschließlich deutsche Gerichte und Weine.

    News

    Mikroplastik in aller Munde

    Essen und trinken überall: Oft ist Kunststoff im Spiel – und der landet im Müll, am Straßenrand oder im Meer. Kleingeistig, sich darüber den Kopf zu...

    News

    Mimi Sheraton: »Ich bin ein Restaurant-Junkie!«

    Sie war die erste Restaurantkritikerin der »New York Times«: Mimi Sheraton im Interview über gute Noten, schlechte Verlierer und die Frage, ob ein...

    News

    So war das GenussDuell in Rheinland-Pfalz

    Man nehme hochwertige Zutaten aus der Region, Spitzenweine, kreative Hobbyköche und erfahrene Profis – fertig ist der Kochwettbewerb GenussDuell.

    Advertorial
    News

    Gal Ben-Moshe eröffnet »Prism« in Berlin

    Olivenschaum, Kamel-Pastrami, israelische Weine: Der Spitzenkoch hat sein neues Restaurant eröffnet und wird vinophil von Jacqueline Lorenz...

    News

    Restaurant der Woche: Jellyfish

    Birnen, Bohnen und Speck – einfache Gerichte werden bei Stefan Barnhusen im »Jellyfish« in Hamburg ganz neu interpretiert.

    News

    Rezeptstrecke: New York Supreme

    Kurt Gutenbrunner aus dem »Wallsé«, Daniel Boulud aus dem »Daniel« und Daniel Humm aus dem »Eleven Madison Park« zählen zu New Yorks besten...

    News

    A Taste of Paris: Nespresso präsentiert neue Limited Edition

    Eine Reise in die Weltstadt Paris auf Knopfdruck – Nespressos neue Limited Edition Variations Paris Praliné, Paris Macaron und Paris Black.

    News

    Carolina Diaz ist »Master of Pasta« 2018

    Die Pasta ist weiblich: Beim siebten BARILLA Pasta Wold Championship in Mailand gewann Carolina Diaz vom Restaurant »Terzo Piano« im »Art Insitute of...

    News

    »Schloss Loersfeld« ab 2019 ohne Julia Komp

    Deutschlands jüngste Sterneköchin verlässt das Gourmetrestaurant und geht auf Reisen, Souschef Paul Spiesberger übernimmt.

    News

    Gewinnspiel: »Gaumenfreunde« im »Gut Steinbach«

    Die Küchenchefs Achim Hack und Thomas Kellermann laden zu einem Gourmetabend in den Chiemgau! Gewinnen Sie eine Teilnahme für zwei unter dem Motto...

    Advertorial
    News

    Rezeptstrecke: Kochen mit Gin

    Er schmeckt nicht nur in Kombination mit Tonic – die Starköche Andreas Stübi, Harry Brunner und Andreas Hillejan verraten ihre Rezepte mit Gin!

    News

    Großes Koch-Kino mit vier Ausnahmechefs

    4 Köche, 9 Michelin Sterne: Die »Ikarus Köche« des Monats November 2018 im Hangar-7 sind Jacob Jan Boerma, Richard van Oostenbrugge, Jannis Brevet und...

    News

    Restaurant der Woche: Olivo

    Neuer Küchenchef im »Olivo« ist Anton Gschwendtner, der in seinen Kreationen japanische Elemente einfließen lässt. Passend dazu: Gastgeber Philipp...

    News

    Piemont-Reisetipps: Genuss mit Geduld

    Touristisch ist das Piemont ein Spätzünder, wurde es doch erst in den vergangenen 20 Jahren entdeckt. Kulinarisch allerdings schöpft die Region im...

    News

    Must-Haves: Zitrus-Couture

    Sauer macht lustig: Diese praktischen Gehilfen holen das Beste aus den fruchtigen Vitamin-C-Lieferanten.

    News

    Gruselige Desserts: Würden Sie das essen wollen?

    Für den süßen Bissen danach serviert Küchenchef Ben Churchill aus England gerne ganz besondere Kreationen: Aschenbecher, wurmigen Apfel oder...