Drei Amuse-Gueules, ein Vor- und ein Nachdessert: Das lässt auf große Ambitionen schließen. Nach dem Umzug in die mit roten Ledermöbeln großzügig ausgestatteten Räume im schicken Schmargendorf zelebriert Daniel Mattle einen opulenten Stil. Zwischen Nussstangen zum Apfel-Hafer-Dip und einem gebackenen Fischkloß auf Paprikamousse ragt der wunderbar intensive Ingwer-Sternanis-Tee heraus. Die Kürbis-Mokka-Suppe erfreut mit Fruchtfleischeinlage und einem aparten, leicht bitteren Abgang. Saibling, Lavendel und Gurke harmonieren in einer asiatischen Interpretation, die Gurkenstreifen sind nach Art eines Glasnudelsalats arrangiert, fernöstlich gewürzter Streusel befeuert den sehr ­feinen Fisch. Mattle spielt mit den Elementen Feuer und Erde, wobei die Erde für das Bodenständige steht und das Feuer für die Lust am Würzen. Estragonkartoffeln zum gut gegarten und mit Creme überbackenen Filet vom irischen Rind sind dramatisch als neongrüne Würfel angerichtet, dazu passt die körnig aussehende, innen aber samtig weiche Apfelsauce. Bei den großzügig portionierten Variationen vom Brandenburger Reh ergänzen Steckrübenpüree, Maronen, goldbraun panierte Kartoffelklöße und lila Rosenkohl die zart gegarten Stücke von Keule und Brust, Rettichsalat verleiht dem Ganzen eine unerwartet knackige Note.

Buttermilchspoon nach Art eines Wackelpuddings mit kaltem Brombeersorbet und Miniaturen vom Brownie, Käsekuchen und Minz-Koriander-Gelee rahmen die Variationen von der Quitte ein. Neben Eis, Mousse und Sauce haben die Früchte selbst den intensivsten Geschmack. Die umfangreiche Weinkarte konzentriert sich auf europäische Gewächse. Der Service unter der Leitung von Anton Stefanov liebt das große Zeremoniell, könnte dabei aber an Tempo und Effizienz noch zulegen.


Bewertung
Essen 44 von 50
Service 14 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 6 von 10
Gesamt 80 von 100


Restaurant Berlin-Sankt Moritz
Hundekehlestraße 33
14199 Berlin
T: +49/(0)30/83 22 41 51
Di.–Sa. ab 18 Uhr
restaurant-berlin-sankt-moritz@email.de
www.restaurant-sankt-moritz.de



Text von Elisabeth Binder
Aus Falstaff Deutschland Nr. 01/2012

Mehr zum Thema

  • 17.07.2012
    Gourmetguide Deutschland, Teil 1: Lokal 1
    Zwei Köche sprengen die Grenzen der Kreativität: Hagen Schäfer und Robert Wullkopf kochen im Hamburger »Lokal 1«.
  • 17.07.2012
    Gourmetguide Deutschland, Teil 2: River Grill
    Am Hamburger Hafen spielt Leonhard Bader im »River Grill« erfolgreich mit dem Feuer.
  • 17.07.2012
    Gourmetguide Deutschland, Teil 4: Restaurant Heine
    Heimelig und familiär hat man es im Leipziger Restaurant »Heine«.
  • 17.07.2012
    Gourmetguide Deutschland, Teil 5: Villa Kunterbunt
    Deutsch-mediterrane Küche im Naturidyll kann man in der »Villa Kunterbunt« im Süden Essens genießen.
  • 17.07.2012
    Gourmetguide Deutschland, Teil 6: Villa Merton
    Naturnahe Produkte aus der Region findet man in der Frankfurter »Villa Merton« beim Koch der heimischen Wiesen und Wälder.
  • 17.07.2012
    Gourmetguide Deutschland, Teil 7: Amador
    Chic, puristisch und futuristisch präsentiert sich das »Amador« unter Juan Amador in Mannheim.
  • 17.07.2012
    Gourmetguide Deutschland, Teil 8: Retters Feinschmecker
    Kleine Karte, kleine Küche - aber frische und erstklassige Gerichte: Das ist »Retters Feinschmecker« in der Münchner Innenstadt.
  • Mehr zum Thema

    News

    Essay: Das Leben wieder fühlen

    Aufbruch und Verfall, Farbenpracht und Nebelschwaden, Romantik und Schwermut. Der Herbst ist eine Jahreszeit starker Gefühle und großer Gegensätze –...

    News

    Niederösterreichs Top-Heurige 2021

    Seit mehr als zehn Jahren werden in Niederösterreich ganz besondere Heurigen mit dem Prädikat »Top-Heuriger« ausgezeichnet. Hier erwarten die...

    News

    Gesucht: Eine nachhaltige Esskultur

    Wie wir essen sagt viel darüber aus, als was wir uns sehen. Dabei zählen Status-Gedanken oft mehr als schlichte Vernunft. Das Künstler-Duo Honey &...

    News

    Bottura eröffnet »Gucci Osteria« in Tokio

    Der italienische Starkoch setzt seine internationalen Aktivitäten fort und eröffnet am 28. Oktober nach dem Restaurant in Los Angeles nun eines in der...

    News

    Kürbis: Die Super-Beere

    Man sieht es ihm kaum an, doch mit seiner fleischigen Frucht und den freiliegenden Samen ist der Kürbis botanisch gesehen eine Beere – und was für...

    News

    Hangar-7 im Oktober: Alexander Herrmann

    Kulinarische Notizen über die Ikarus-Köche des Monats: Alexander Herrmann & Tobias Bätz aus Wirsberg in Deutschland.

    News

    Nico Rosberg unterstützt Paul McCartney's »Meat Free Monday«

    Der Formel-1-Weltmeister und Entrepreneur setzt sich für einen bewussteren Fleischkonsum ein und animiert zur Teilnahme an der Kampagne des Musikers.

    News

    Brotkultur: Reine Ährensache

    In den vergangenen Jahren hat sich Brot vom reinen Energielieferanten zur Delikatesse gewandelt. Ein Blick in die oberösterreichischen Backstuben...

    News

    Das Genuss-Manifest Oberösterreich

    Das zehn Punkte umfassende Genuss-Manifest ist die neue Leitlinie für die Weiterentwicklung der oberösterreichischen Kulinarik.

    News

    Restaurant der Woche: Sigi Schelling

    Meisterliche Kochkunst in München: Wir haben das erste eigene Restaurant der österreichischen Ausnahmeköchin für Sie getestet.

    News

    Von der Sterneküche zum Social Food

    Warum treten prominente Gastronomen freiwillig aus dem Rampenlicht und schliessen sich einer sozialen Einrichtung an? Wir haben nachgefragt.

    News

    Event-Tipp: Dinner mit Vertikale Oreno der Tenuta Sette Ponti

    Der Falstaff Gourmet Club holt die Toskana nach Berlin und feiert am 25. Oktober bei einem exklusiven Event im »Bocca di Bacco« 20 Jahre Oreno.

    News

    Würzburg: Bernhard Reiser eröffnet neues Restaurant

    Der Sternekoch erweitert sein Portfolio um einen kulinarischen Treffpunkt auf dem Marktplatz und betreibt somit ab November drei Restaurants in...

    News

    Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

    Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

    News

    Best of Kaffee-Trends

    Pumpkin Spiced Latte kennen Sie schon? Iced Mocha und Dalgona Coffee sind Ihnen ebenfalls ein Begriff? Dann probieren Sie mal einen dieser aktuellen...

    News

    Kaffee-Genuss: Die vielfältigen Gebräuche rund um die Welt

    Doch wie genießt man in Äthiopien seinen Kaffee, warum ist Espresso in Italien so populär und weshalb sind Skandinavier Rekordhalter in Sachen...