Sahimi wie in Japan: Tim Raue setzt auch im »Sra Bua« auf asiatische Küche / Foto: beigestellt
Sahimi wie in Japan: Tim Raue setzt auch im »Sra Bua« auf asiatische Küche / Foto: beigestellt

Tim Raue gibt dem Fusion-Küchenkonzept »Sra Bua« der Kempinski-Gruppe in Berlin einen Namen: »Sra Bua by Tim Raue«. Kempinski will damit die Gastronomie seiner Häuser stärken, Ende des Jahres wird es ein »Sra Bua by Juan Amador« im Hotel Gravenbruch in Frankfurt geben.

Ohne Pferd, aber mit Zugang
Auf der Südseite des Hotels Adlon im ehemaligen Restaurant »MA« – kaum verändert, aber leider ohne das legendäre Pferd, dafür mit Zugang ins Hotel – hat Tim Raue sein zweites Restaurant in Berlin eröffnet. Hier vereinigt er die Aromen aus der Vielfalt Thailands mit dem Purismus Japans.

Sein berühmter Beef Tea mit Wagyu und konfierten Pilzen, Sojasprossen und Trüffeln kommt herrlich intensiv daher. Die Currys sind eine Entdeckung für sich: Zum Start ein grünes Curry mit Ingwer, Zitronengras, Erbsen, Äpfeln, Kokosmilch und Garnele, dann das violette Curry mit Schweinebauch, scharf gebraten, Thai-Pfeffer, grünen Bohnen, Auberginen und gerösteten Zwiebeln – beide
so einfach wie genial.

Das rote Curry mit Ente präsentiert sich ungeheuer cremig mit der Süße reifer Melonen und Chili. Allein die extrem farbintensiven Gerichte lohnen den Besuch des Restaurants, eine Auswahl aller Currys gibt es für 66 Euro. Wer die ganze Karte entdecken will, kann das unter dem Motto »Ruam Gan« – thailändisch für »teilen« – tun: Für 68 Euro werden in drei Gängen insgesamt sechs kleine Vorspeisen, vier Hauptgänge und drei Desserts serviert. Die Karte wird ergänzt durch Grill- und Sushi-Spezialitäten mit ausgezeichneten Wagyu- und Lachs-Qualitäten.
Die Weinkarte legt den Schwerpunkt auf deutsche Weine: Markus Schneider, ­Dreissigacker, Wittmann oder Weil. Ganz groß: Viele Gewächse werden glasweise aus Mag­numflaschen ausgeschenkt.

Bewertung
Essen 45 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10
Gesamt 88 von 100

Sra Bua by Tim Raue
Hotel Adlon, Behrenstraße 72
10117 Berlin
T: +49/(0)30/22 61 15 90
Di.–Sa. 18–23 Uhr
www.srabua-adlon.de

(NR)

>>> Weiterlesen: Gourmetguide Deutschland, Teil 2

Aus Falstaff Deutschland 04/13

Mehr zum Thema

  • Angenehmes Wohlfühlambiente dank neuer Einrichtung / Foto: beigestellt
    15.05.2013
    Gourmetguide Deutschland, Teil 2: Creme Brühlé
    In Leipzig steht Küchenchef Uwe Range für kreative Kontinuität und ein kleines, aber feines Speisenprogramm.
  • Modern und gemütlich: das Interieur im »Le Stollberg noveau« / Foto: beigestellt
    14.05.2013
    Gourmetguide Deutschland, Teil 3: Le Stollberg nouveau
    Seit einem Jahr führt Anette Huber in München die Küche ihres Vorgängers Laurent Pigault mit großem Können fort.
  • Rarität: Bernhard Diers hat in seinem Gourmetrestaurant keinen Ruhetag / Foto: beigestellt
    14.05.2013
    Gourmetguide Deutschland, Teil 4: Schlossgarten Gourmetrestaurant Bernhard Diers
    Ohne Ruhetag lädt Bernhard Diers in seinen neuen Räumlichkeiten in Stuttgart zu vorbildlich leichter Küche.
  • Italienische Küche - sehr viel raffinierter als anderswo / Foto: beigestellt
    14.05.2013
    Gourmetguide Deutschland, Teil 5: Biancalani
    Küchenchef Jan Cornelius Maier und Christoph Kubenz vermitteln in Frankfurt eine deutsch-italienische Verbrüderung der Extraklasse.
  • Kreativ-mediterrane Küche – auch bei den Desserts / Foto: beigestellt
    14.05.2013
    Gourmetguide Deutschland, Teil 6: aura by Luis Dias
    Dem kölschen Portugiesen Luis Dias ist zuzutrauen, sich auf schwierigem Terrain zu behaupten.
  • Berthold Bühler und die »Résidence«-­Doppelspitze Erik Arnecke (l.) und Eric Werner (r.) / Foto: beigestellt
    14.05.2013
    Gourmetguide Deutschland, Teil 7: Hotel-Restaurant Résidence
    Berthold Bühler wagte in Essen einen Neuanfang mit junger hochtalentierter Doppelspitze in der Küche.
  • Kleinod vor den Toren Hannovers: das »Berggasthaus Niedersachsen« / Foto: beigestellt
    14.05.2013
    Gourmetguide Deutschland, Teil 8: Berggasthaus Niedersachsen
    In Gehrden bei Hannover hat Köchin Dorothee Petersen-Jurke eine bemerkenswerte Entwicklung genommen.
  • Ein Highlight aus dem »Sgroi«: Kräutersalat mit Calamaretti / Foto: beigestellt
    13.05.2013
    Gourmetguide Deutschland, Teil 9: Anna Sgroi
    Sterneköchin Anna Sgroi hat in Hamburg die Alterseite gewechselt - ihre Fans folgen der schlichten und hervorragenden Küche.
  • Mehr zum Thema

    News

    Steak-Ketten: Saftiger Bestseller

    Die Lust auf gegrilltes Rindfleisch ist ungebrochen und ließ innovative Steakrestaurants in den vergangenen Jahren zu internationalen Ketten...

    News

    Tischgespräch mit Gerhard Berger

    Falstaff sprach mit dem ehemaligen Formel-1-Fahrer über gesunde Küche und süße Laster.

    News

    Südtirol: Best of Buschenschank

    Hier werden ursprünglicher Genuss und beste Weine geboten – die besten Adressen aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019.

    News

    Nobuyuki Matsuhisa: King of Sushi

    Der Starkoch gehört zu den berühmtesten Japanern der Welt und machte die Restaurantketten »Nobu« und »Matsuhisa« zu globalen Lifestylemarken.

    News

    Restaurant der Woche: Nova

    Aus einem urigen Nebenzimmer im Hotel »Römerhof« in Herrenberg wurde ein Gourmetzimmer mit 18 Plätzen geschaffen. Küchenchef David Höller zaubert dort...

    News

    Rote Bete: Das originale Aphrodisiakum

    Die Rote Bete gilt nicht zufällig als liebste Frucht der Aphrodite und hat durchaus das Zeug zum großen Auftritt.

    News

    Südtirol: Best of Gourmethütte

    Top-Betriebe der Kategorie »Gourmethütte« aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 im Überblick.

    News

    Event-Cuisine: Ganz großes Kino

    Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...

    News

    Norbert Niederkofler: Der Koch der Berge

    Mit drei Michelin-Sternen zählt Norbert Niederkofler zu den höchstdekorierten Küchenchefs der Alpen. Porträt eines kochenden Querdenkers, hoch oben in...

    News

    International Hotspot: »bu:r« in Mailand

    Eugenio Boer ist halb Niederländer, halb Italiener. Für seine Küche hat er sich von seiner Herkunft inspirieren lassen – und so erzählt jedes Gericht...

    News

    Restaurant der Woche: Goldmund im Literaturhaus

    In Frankfurt treffen schlichte Eleganz, freundlicher Service und moderate Menüpreise aufeinander. Die Weinkarte ist noch ausbaufähig.

    News

    So gelingt der perfekte Milchschaum

    Milchschaum schmeichelt dem Gaumen und legt die Basis für köstlichen Café au lait, Latte macchiato und Co. Wir erklären, welche Werkzeuge man dafür...

    News

    Burgenland: Land der Vielfalt

    Das jahrhundertealte Grenzland zwischen Ungarn und Österreich ist das jüngste Bundesland Österreichs und steckt voller Gegensätze, die am Ende doch...

    News

    Südtirol: Best of Gasthaus

    Für den Restaurantguide Südtirol 2019 wurden rund 350 Betriebe bewertet – die finden Sie hier die besten der Kategorie »Gasthaus«.

    News

    Pro und Kontra Kapselkaffee

    Die praktischste Erfindung der Neuzeit oder doch nur ein Geniestreich der Werbeindustrie? Wenn es um Kaffee aus der Kapsel geht, scheiden sich die...

    News

    Hommage an das Huhn, Ode an das Ei

    In »Von Huhn und Ei« werden Rezepte und Geschichten aus Küche und Hühnerstall präsentiert. Drei Gerichte gibt’s hier zum Nachkochen.

    News

    Gewinnspiel: Star Wars x Le Creuset

    Mit der neuen Limited Edition begeben sich die zwei Marken auf ein spannendes Abenteuer im Universum des Kochgeschirrs. Wir verlosen kultige It-Pieces...

    Advertorial
    News

    Sieben Tipps für einen leckeren Burger

    Exotische Burger-Rezepte gibt es im Internet wie Sand am Meer. Grill-Expertin Anja Auer zeigt, worauf man achten muss, damit ein »0815-Burger« richtig...

    News

    Südtirol: Best of Restaurants

    Rund 350 Restaurants wurden für den Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 bewertet – die besten finden Sie hier.

    News

    »Le Petit Royal« hat in Frankfurt eröffnet

    Die »Grill Royal«-Gruppe ist von nun an in dem erst in diesem Jahr eröffneten »Ameron Frankfurt Neckarvillen Boutique« präsent.