Gipfel-Freuden und Hauben-Genuss

Weit oben, jedoch immer einen Besuch wert: Das Travel Charme Ifen Hotel.

Foto beigestellt.

Weit oben, jedoch immer einen Besuch wert: Das Travel Charme Ifen Hotel.

Weit oben, jedoch immer einen Besuch wert: Das Travel Charme Ifen Hotel.

Foto beigestellt.

Die schönste Sackgasse der Alpen führt zum Gipfel-Glück in jeder Hinsicht: Mit der Hauben-Küche von Sascha Kemmerer bietet das Travel Charme Ifen Hotel im Kleinwalsertal auch kulinarischen Hochgenuss.

Benannt nach dem gleichnamigen Bergmassiv mit seinem mächtigen 2000er-Gipfel knüpft das Ifen Hotel nicht nur an große Tradition an: Mit frischem alpinen Stil und wohltuend legerem 5-Sterne-Komfort setzt es auch neue Maßstäbe der Gastlichkeit in dieser beliebten und außergewöhnlichen Alpenregion. Das Klein­walsertal gehört zwar zum österreichischen Bundesland Vorarlberg, ist aber nur von Deutschland aus per Stichstraße zu erreichen. 

Im Gourmet-Restaurant Kilian Stuba gibt es die alpine Küche zu entdecken.

Im Gourmet-Restaurant Kilian Stuba gibt es die alpine Küche zu entdecken.

Foto beigestellt.

Einmal dort an­gekom­men, möch­te man bleiben, jeden Moment genießen. Auch wegen der Koch­kunst von Sascha Kemmerer, die in diesem Jahr vom Gault Millau sogar mit 17 Punkten und drei Hauben ausgezeichnet wurde. Der 34-jährige Ifen-Chefkoch überrascht mit immer neuen Kreationen: Da trifft die leicht angebeizte Heimer­tinger Lachsforelle auf San-Marzano-Tomate, das Walser Rind auf Saiblingskaviar oder der Hummer auf Alpenkräuter.

Das Erfolgsrezept von Haubenkoch Sascha Kemmerer

So modern und spielerisch-elegant das exklusive Interieur des italienischen Designers Lorenzo Bellini im Ifen Hotel einen neuen alpinen Stil definiert, so kreativ und auf das Wesent­liche konzentriert kreieren Sascha Kemme­rer und sein Team in der Küche besondere Schmankerl. »Wir wollen regionale Köstlichkeiten der Allgäuer und Wal­­ser Küche weiter entwickeln und neu interpretieren. Dazu nutzen wir die besten Zutaten aus der Region – und natürlich auch das eine oder andere Edelprodukt aus anderen Gegen­den.«, sagt der junge Küchenchef. Wie zum Beispiel die Atlantik-Riesencrevette vom Plancha-Grill, die von betörenden Aromen aus Kokospüree, Koriandervinaigrette und der ostasiatischen Zitrusfrucht Kalamansi begleitet wird.

Gemütlich und edel zugleich: Das Restauran Kilian Stuba.

Gemütlich und edel zugleich: Das Restauran Kilian Stuba.

Foto beigestellt.

Entdeckungsreise mit allen Sinnen

Die Küche des Ifen Hotels im Gourmet-Restaurant Kilian Stuba wie auch im Hotelrestaurant Theo’s reizt zugleich an, die Alpenregion kulinarisch zu erkunden. So arbeitet Sascha Kem­merer mit den »Walser Buura« zusammen, einer Vereinigung von Bauern aus dem Kleinwal­sertal, die ihre Qualitätsprodukte direkt vermarkten, köstlichen Bergkäse oder Spezialitäten wie den Zwergle oder den Gaiskäse herstellen. Vielleicht begegnet man ihnen bei einer Wan­derung durch die faszinierende Bergwelt, der Bergführer wartet in der Hotellobby. Oder man entdeckt die würzigen Kräuter, die im 2300 qm großen PURIA Premium Spa des Ifen Hotels zum Beispiel bei der traditionellen Walser Stein-Massage mit für tiefe Entspannung sorgen. Eine in die Naturkulisse integrierte, großartige Wellness-Welt mit Pool, Sauna­land­schaft und Sole-Klangbecken, in der die elementaren Kräfte der Alpen neue Energie spenden.

Genießen und länger bleiben wird belohnt!

Ein spontaner Abstecher in die schönste Sackgasse der Alpen lohnt in jedem Fall. Nicht nur die hervorragende Küche, auch das aktuelle Angebot »Suite Dreams« verleiten zu einem spontanen Genuss-Urlaub im Spätsommer: Denn mit jeder Nacht wird der Aufenthalt in einer der geräumigen Suiten günstiger – bereits ab 109,00 Euro pro Person und Nacht.

Wer doch etwas länger im Voraus planen möchte, den locken im Herbst die Alpenpreise im Ifen Hotel: In den geräumigen Doppelzimmern sinken die Preise für Längerbleiber – auf nur noch 59,00 Euro pro Person und Nacht ab der vierten Nacht.

Erkunden Sie die Alpen – bei aktiver Erholung und kulinarisch. 

Küchenchef Sascha Kemmerer in seinem Reich.
Küchenchef Sascha Kemmerer in seinem Reich.

Foto beigestellt.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 10: Was Sie wo essen sollten

Ein internationales Ranking präsentiert Lonely Planet in seiner »Ultimate Eatlist«.

News

Top 10: Die teuersten Hotelsuiten der Welt

Das Magazin »Elite Traveler« hat ermittelt, in welchen Luxusdomizilen eine Übernachtung besonders kostspielig ist.

News

Budget Politik

Budget-Hotels wie »Motel One« vereinen hochwertiges Design mit guten Preisen – kein Wunder, dass dieses Konzept in vielen Städten an Bedeutung...

News

Fair Job Hotels veranstaltete erstes Partnermeeting

Beim ersten Partnermeeting des Vereins trafen sich Vertreter aus den Hotels und der Industrie im Grandhotel Hessischer Hof zum Austausch.

News

Neues InterContinental in Los Angeles

Mit dem neuen InterContinental Los Angeles Downtown präsentiert sich eine weitere Hotel-Ikone in der Skyline der amerikanischen Westküsten-Stadt.

News

Waldorf Astoria eröffnet Hotel in Admiralty Arch

Innerhalb geschichtsträchtiger Wände nächtigen: 2022 eröffnet Waldorf Astoria in der berühmten Admiralty Arch in London ein Luxushotel.

News

Die besten Teilnehmer des »Azubi-Contest«

Die Selektion Deutscher Luxushotels feiert seine besten Auszubildenden. Auch beim diesjährigen Wettbewerb für Nachwuchskräfte überzeugten neun...

News

Arbeitsplatz Hotellerie: Damit musst du rechnen!

Arbeiten, wo andere Leute Urlaub machen! Hotelberufe bieten eine abwechslungsreiche Karriere und viele Aufstiegsmöglichkeiten.

News

Arbeitszeit trifft Zeitgeist

Wie Sie die Arbeitszeit Ihrer Mitarbeiter optimal planen und sich dabei Zeit, Nerven und Geld sparen können, erfahren Sie in den folgenden 10 Punkten.

News

Bed & Art: Kunsthotels im Fokus

»Die Aufgabe: aus Gästen Fans machen.« Das sagt Walter Junger, der über 20 Kunsthotels auf zwei Kontinenten konzipiert hat.

News

Social Kür: Social Media-Tipps für die Branche

Wie man als Gastronom oder Hotelier damit umgeht und welche Food-Trends derzeit durchs Netz geistern: Experten verraten ihre Tipps.

News

Landdilemma: Gutes Personal am Land ist rar

Gutes Personal ist schwer zu finden. Am Land scheint es fast unmöglich zu sein. Welche Auswege führen aus dem Dilemma?

News

Luxusurlaub vor den Toren Venedigs

Auf der privaten Insel »Isola delle Rose« befindet sich ein 5-Sterne Hotel von Stararchitekt Matteo Thun mit vier Top-Restaurants und jeder Menge...

News

Ruf der Wildnis: Spektakuläre Unterkünfte

Wer sich dem neuen Trend zur Wildnis ausliefert, muss auf Luxus nicht verzichten. Ein Ausflug zu den entlegensten Unterkünften der Welt.

News

Einblicke ins neue 25hours Hotel in Düsseldorf

Die Bauarbeiten für das neue Hotel mit dem Beinamen »Das Tour« liegen im Zeitplan, im Frühjahr 2018 wird eröffnet.

News

Die besten Pop-up-Hotels: Natur & Design im Einklang

Früher tat es ein Zelt oder ein Wohnwagen. Heute kann man dafür auch eine Unterkunft buchen und das Gleiche erleben, nur exklusiver.

News

DogHouse: Weltweit erstes Craft Beer Hotel entsteht

Die schottische Brauerei BrewDog ralisiert in Columbus, Ohio ein durch Crowdfundig finanziertes Hotel-Projekt – Bier-Spa inklusive.

News

Provocateur Berlin: Boutique-Hotel mit erstklassiger Bar

Die neue Hotelmarke eröffnet im März und setzt auf abwechslungsreiche Drinks von Nico Krznar, Ronald Spicale wird General Manager.

News

Kempinski eröffnet erstes Luxushotel auf Kuba

Das »Gran Hotel Kempinski Manzana La Habana« im Herzen der Alstadt von Havanna ist das erste Kempinski Hotel auf der Karibik-Insel.