Gewinnspiel: Tradition entdecken und Genuss erleben

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Mehr als fünf Kilometer lange, verschlungene Gänge führen durch die dunklen Kellergewölbe aus dem 15. Jahrhundert unter dem Breisacher Schlossberg. Hier reifen die Geldermann Sekte in traditioneller Flaschengärung über Jahre hinweg. Die charakterstarken Cuvées aus ausgewählten Weinen werden in Handarbeit und mit viel Liebe zum Detail hergestellt.

Zu unterscheiden sind verschiedene Sektlinien, die für jeden Geschmack das Passende bieten. Die Geldermann »Les Grands« zum Beispiel, die zwei volle Jahre in den Kellern reifen und ihre unverkennbaren Noten entwickeln. Sie zeigen ausgeprägte frische Aromen und eine belebende Perlage, dazu feine Noten von Gebäck und weißen Früchten wie Birne und Pfirsich. Die »Les Grands« sind nur im ausgewählten Fachhandel und in der gehobenen Gastronomie zu finden. »Wer heute eine Flasche Geldermann in seiner Hand hält, hat auch ein Stück Tradition und Handwerkskunst in der Hand«, sagt Marc Gauchey, ein Meister seines Fachs und seit fast 30 Jahren Kellermeister bei Geldermann.

Foto beigestellt

Geldermann Genussstunden

Wie so eine besondere Cuvée schmeckt, können Besucher bei Geldermann vor Ort erleben. Die Sektkellerei bietet am Stammsitz in Breisach am Rhein unterschiedliche thematische Führungen mit Degustation an. Täglich um 14 Uhr können Besucher die Gewölbekeller ohne Voranmeldung im Rahmen einer 75-minütigen Führung erkunden. Auch ein Glas Sekt ist im Preis von 8 Euro pro Person enthalten. Weitere Verkostungen der Cuvées und besondere Führungen können nach Voranmeldung gebucht werden, beispielsweise die »Sabrage-Führung«, bei der die Tradition des Flaschenöffnens mit dem Säbel demonstriert wird, die schon Napoleon kannte. Eine Connaisseur-Führung oder ein komplettes Sektseminar werden ebenso angeboten wie private Führungen in der Kellerei oder Degustationsmenüs mit Geldermanns Chef de Cave, Marc Gauchey. An jedem 18. des Monats werden die Geldermann Genussstunden veranstaltet. Bei Livemusik können in der stilvollen Sektboutique die Geldermann Cuvées mit korrespondierenden kleinen Köstlichkeiten probiert werden.

Foto beigestellt

Gewinnspiel

Mit etwas Glück können auch Sie in Breisach zum wahren Sekt-Kenner werden. Gewinnen Sie einen Besuch bei Geldermann mit exklusiver »Connaisseur Führung« und Verkostung. Dazu eine Übernachtung mit Frühstück in Breisach für zwei Personen. Die Erlebniswelt der Geldermann Privatsektkellerei erwartet Sie*.

*Termine nach Wahl und Verfügbarkeit

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Weitere Informationen bei der Geldermann Privatsektkellerei, Tel.: +49/(0)7667/834-0 oder unter www.geldermann.de.

Foto beigestellt

Mehr zum Thema

News

Die Kunst des Dekantierens

Schick und funktional: Der Dekanter ermöglicht uns den perfekten Weingenuss. Falstaff erklärt, was beim Dekantieren alles zu beachten ist.

News

Pedro Ximénez: Spaniens süßes Geheimnis

Pedro Ximénez steht für die süßesten und dunkelsten Sherrys. Neben den legendären Dessertweinen produziert man auch edle Destillate und sogar samtigen...

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Die besten Schaumweine aus der Schweiz

Immer mehr Schweizer Produzenten überraschen mit charaktervollen, ausdrucksstarken Schäumern, die auf dem internationalen Parkett mithalten können.

News

Die besten aus der Champagne

Die beeindruckende Vielfalt und Innovation der Champagner bereiten »Perlenliebhaber« und Weinfreunden aufregende Sternstunden.

News

Die besten Schaumweine aus Italien

Prosecco aus dem Veneto, Schaumweine mit klassischer Flaschengärung aus der Franciacorta und dem Trentino – italienische Schaumweine erfreuen sich...

News

Die besten Weine zu Weihnachten: Süßweine

Ganz gleich ob zum Auftakt des Festmahls, zum fruchtigen Dessert oder zur Käseplatte – der Süßwein überzeugt. Falstaff berät bei der Auswahl fürs...

News

Top 10 Luxus-Schaumweine für Weihnachten

Mit den bevorstehenden Festtagen wächst auch wieder die Lust auf prickelnde Weine. Falstaff empfiehlt luxuriöse Schaumweine aus der Champagne und...

News

Die besten Weine zu Weihnachten: Weißweine bis 50 Euro

Ein guter Wein muss nicht teuer sein: Falstaff präsentiert edle Weißweine unter 50 Euro. Diese harmonieren vor allem mit kalten Vorspeisen.

News

Die Sieger der Umbrien Trophy 2020

Die malerische Region im Herzen Italiens bietet unendlich viel Weinkultur. Falstaff testete eine Auswahl der besten Weine der Region - der beste...

News

Norbert Szigeti ist der Sekt-Versteher

Vor zwei Jahren gründete der österreichische Sektmacher mit seiner Frau die Marke »A-Nobis«, jetzt setzt die dazugehörige Sektkellerei neue Maßstäbe.

News

Top 4 Deutscher Sekt: So gut wie nie

Deutscher Sekt war 150 Jahre lang gleichbedeutend mit Rieslingsekt. Und heute? Ist schäumender Riesling eher ein Außenseiter. Doch er schmeckt so gut...

News

Prickelnde Tipps für den Tag des Österrreichischen Sekts

Zehn großartige Schaumweine aus Österreich, die wir für den Feiertag der Sektkultur empfehlen.

Cocktail-Rezept

Fôret Noire

Ein Klassiker völlig neu interpretiert, als Basis der Geldermann Grand Rosé.

News

Sektmacher repräsentieren deutschen Sekt

Für deutsche Premium-Sekthäuser beginnt mit dem »Verband traditioneller Sektmacher« eine neue Qualitätsoffensive.

Cocktail-Rezept

French 75 mit Schlumberger Sparkling

Ein erfrischender Drink mit Sekt, Gin und Zitronensaft.

News

Royaler Sprudel: Schaumwein aus dem Königshaus

Bei der Queen knallen die Sektkorken: Nach dem der »Windsor Great Parks 2013« sehr schnell ausverkauft war, kann ab sofort der Nachfolger vorbestellt...

Cocktail-Rezept

»Sound of the Ring«

Der prickelnde Drink von Kan Zuo von der »The Sign Bar« wurde anlässlich des Jubiläums 150 Jahre Wiener Ringstraße kreiert.