Gewinnspiel: Mit dem PRobiz-Jahrespaket zum PR-Profi

PRobiz-Gründer Johannes Stühlinger (rechts im Bild) mit seinem Kollegen Alexander Rinnerhofer

© Richard Tanzer

PRobiz-Gründer Johannes Stühlinger (rechts im Bild) mit seinem Kollegen Alexander Rinnerhofer

© Richard Tanzer

Warum machen so viele Gastronomen, Hoteliers und Produzenten großartiger Kostbarkeiten so wenig Pressearbeit? Das haben sich die zwei findigen PR-Experten Johannes Stühlinger und Alexander Rinderhofer gefragt und kurzerhand das Start-up PRobiz entwickelt.

Mit dem Start-up PRobiz wird jedem Betrieb in Gastronomie und Hotellerie professionelle PR-Arbeit ermöglicht. Ein digitales Tool, das jedem noch so kleinen Betrieb auf günstige Art und Weise PR-Arbeit bietet. »Es gibt nur wenige Betriebe, die sich eine eigene PR-Agentur leisten können. Deshalb haben viele Unternehmen kaum eine Chance, in Medien vorzukommen. Es entsteht also eine Kluft zwischen den Großen, die genug Budget haben und den vielen anderen, die sich derartige Unterstützung nicht leisten können«, erläutert PRobiz-Gründer Johannes Stühlinger. Eben diese Kluft will er mit seinem Kollegen Alexander Rinnerhofer mit dem nun gelaunchten Online-Tool PRobiz schließen. »Wir ermöglichen allen, die über einen internetfähigen Computer verfügen, um wirklich wenig Geld professionelle Pressearbeit«, erklärt er. Damit sollen in Zukunft selbst kleine Gastronomen, Hoteliers und Produzenten in ihrem Umfeld oder auch darüber hinaus auf sich aufmerksam machen können. Schließlich gilt: »Wer in redaktioneller Berichterstattungen vorkommt, wird wahrgenommen. Und das sogar weit besser als wenn er teuer Inserate oder Werbung schalten würde«, so der Journalist und PR-Fachmann Stühlinger.

Die Details

Ein eigener, digitaler PR-Assistent leitet beim Verfassen einer Pressemeldung Schritt für Schritt durch das System. »So kann jeder binnen weniger Minuten eine professionelle Presseaussendung erstellen und versenden«, so Stühlinger. Im Hintergrund achten Profis darauf, dass keine Fehler passieren oder texten auf Wunsch sogar die Pressemeldungen für den jeweiligen Nutzer.

Das E-Learning-Tool »PR-Uni« bringt in einminütigen Tutorials die wichtigsten Elemente der Pressearbeit leicht verständlich näher. Wer sich 15 Minuten Zeit nimmt, weiß danach alles, was er wissen muss, heißt es von Seiten der Firmengründer.

So funktioniert's

  • Einfach auf www.probiz.at registrieren (15 Tage Trial ist gratis)
  • Aus den drei Abo-Paketen »Basic«, »Advanced« und »Professional« wählen (je nach Leistungsumfang Euro 12 bis zu Euro 59 pro Monat)
  • Pressemitteilung verfassen
  • Auf Wunsch von den PRobiz-Experten korrigieren oder sogar verfassen lassen
  • Den passenden Medienverteiler auswählen
  • Pressemeldung versenden

Gewinnspiel

Falstaff-Karriere verlost fünf PRobiz-Jahrespakete »Professional« im Wert von jeweils 700 Euro!

Jetzt Quizfragen beantworten und mitspielen!

Frage 1/3

Was ist PRobiz?

Frage 2/3

Wer sind die beiden CEOs von PRobiz?

Frage 3/3

Wofür steht die Abkürzung »PR«?

Weiter

Schon ganz gut...
Leider haben Sie aber noch nicht genügend Fragen richtig beantwortet, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Probieren Sie es einfach noch einmal!

Erneut versuchen

Mehr zum Thema

News

Pole Position: Was beim Fuhrpark eines Hotels zählt

Weil der Gast den ultimativen Komfort will und der Betriebsinhaber die Sparsamkeit, steht der Fuhrpark in Hotels und Gastronomie vor immer neuen...

News

Fabian Günzel: Eigenes Restaurant in Wien

Der ehemalige Küchenchef von »Das Loft« will einfach und unabhängig kochen. Das neue Lokal liegt im sechsten Wiener Gemeindebezirk.

News

Blumendeko: Eine Frage des Stiels

Von wenigen Key Pieces in der Lobby bis hin zum floralen Gesamtkonzept: Blumen in der Hotellerie waren, sind und bleiben Thema. KARRIERE hat...

News

Der Beruf Butler im KARRIERE-Fokus

Der Butler: ein Relikt aus alten Zeiten? Wohl kaum, der nicht alltägliche Beruf im KARRIERE-Check.

News

Fair Job Hotels veranstaltete erstes Partnermeeting

Beim ersten Partnermeeting des Vereins trafen sich Vertreter aus den Hotels und der Industrie im Grandhotel Hessischer Hof zum Austausch.

News

Gewinnspiel: Sonntags-Brunch über den Dächern von Wien

Grand Ferdinand – das Boutique Design Hotel an der Wiener Ringstraße lockt mit Rooftop Pool und drei Restaurants. Wir verlosen einen Brunch für 2 auf...

Advertorial
News

»Falstaff Young Talent« bei internationalem Nachwuchs-Bewerb

Matthias Birnbach vertritt Österreich beim »Les Chefs en Or« von Transgourmet Frankreich. Das Unternehmen unterstützt zusätzlich Programme zur...

News

Eckart Witzigmann wird für sein Lebenswerk geehrt

Im Zuge des Falstaff Young Talents Cups 2017 wurde Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann von Falstaff KARRIERE für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

News

Die Falstaff Young Talents 2017 sind gekürt

Falstaff Karriere kürte zum dritten Mal die Young Talents: Matthias Birnbach gewinnt in der Küche, Simon Trinkler im Service. Zudem wurde Eckart...

News

Neueröffnung: Holger Strombergs »TAL1 by STROMBERG*«

Holger Stromberg eröffnet mit seiner vierten Veranstaltungs-Location einen neuen Hotspot in München.

News

Personalverrechnung: KARRIERE hat die Tipps von Jörg Lesacher

In kaum einer Branche ist die Personalverrechnung so komplex wie im Tourismus und der Freizeitwirtschaft. KARRIERE hat hilfreiche Tipps.

News

Exklusive Pächtersuche: Der Schlossgasthof braucht neuen Betreiber

Familie Hoyos sucht nach einem neuen Betreiber für den Schlossgasthof. Dieser liegt im Schloss Rosenburg, einer Anlage mit Atmosphäre.

News

Neue Führungskulturen: Carsten K. Rath im Gespräch

Führung nach dem Befehlsprinzip hat ausgedient, 
das weiß der perfekte Boss von heute. Carsten K. Rath zeigt, 
was hinter einem erfolgreichen...

News

»Meissl & Schadn«: Die Wiedergeburt der Wiener Küche

»Meissl & Schadn« – der Name steht für die große Wiener Küche. Jürgen Gschwendtner lässt die Wiener Traditionsgerichte 
samt deren Geschichte wieder...

News

Guide Michelin 2018: Nils Henkel erkocht zweiten Stern

Neue Sterne für Deutschland: Nils Henkel kocht auf Burg Schwarzenstein den zweiten Stern zurück, mit dem Münchner »Atelier« hat Deutschland insgesamt...

News

Wein aus Apulien: Weit mehr als Primitivo

Lange Zeit war Apulien für Tafeltrauben und Fassweine bekannt. Damit wurden meist Weine aus dem Norden aufgepeppt. Das hat sich geändert.

News

Ring Frei!

Um die Wiener Ring­straße entstehen eine Reihe hochwertiger Wohnimmo­bilien. Durch die optimalen Bedingungen könnte es gelingen, Interesse aus dem In-...

News

Süßes Schlaferlebnis in Wiens Luxus-Hotels

Kaum etwas ist so individuell wie das perfekte Schlaferlebnis. Kein Wunder, dass sich renommierte Wiener Häuser und deren Hoteliers für unsere süßen...

News

In Vino Vienna

Wiener Wein ist mittlerweile weltweit gefragt: Nicht weniger als 700 Hektar sind innerhalb der Stadtgrenze mit Reben bedeckt, und auch qualitativ hat...

News

WienWein-Winzer feiern die erste Dekade

Riesen-Erfolg mit dem Gemischten Satz, die Zukunft soll eine Herkunfts-Klassifikation bringen.