Gewinnspiel: Kurztrip in den Weinsüden

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Steillagen im Weinsüden: Wo die Weinberge zu unwegsam sind für Traktoren und alte Trockenmauern mühsam Stand halten, kultivieren Winzer wie einst edle Weine. Sechs außergewöhnliche Steillagen stellen wir hier vor.

Von Hand, mit Herz und Hingabe: Weinbaugebiet Baden

Kies und Kreide, Lehm, Löss und Vulkangestein: Im südlichsten Weinanbaugebiet Deutschlands reifen Weine mit vielfältigem Geschmack.

  1. Meersburger Rieschen
    Beste Aussichten am Bodensee
    Es geht bergauf, 171 Stufen sind es auf der »Rieschentreppe« vom Hafen bis in die Oberstadt von Meersburg. Auf halber Höhe aber lohnt es, innezuhalten: Für einen Blick über den Bodensee und ringsum aufs Rebenmeer der kleinen, feinen Rieschen-Lage. Das Staatsweingut Meersburg lädt regelmäßig zum Weinerlebnistag ein. www.staatsweingut-meersburg.de

  2. Bühlertäler Engelsfelsen
    Geschützte Einzellage
    Eine der steilsten Lagen Europas: Seit 800 Jahren ist der Rebenanbau auf den Böden am Rand des Nordschwarzwalds begünstigt, denen die Winzer bei 75 Grad Neigung vor allem Spätburgunder abtrotzen. Der Wanderpfad Engelssteig führt mitten durch.
    www.buehlertaeler-engelsberg.de

  3. Mauerberg bei Schloss Neuweier
    »Das goldene Loch«
    Ehe die Sonne hinter den Vogesen versinkt, tauchen ihre Strahlen die Reben am Mauerberg bei Schloss Neuweier, in der Nähe von Baden-Baden, ein letztes Mal in goldenes Licht: Dem Riesling in dem steilen Talkessel in der Ortenau geben sie den letzten Schliff und sorgen für spritzigen Geschmack und Honignoten. www.schloss-neuweier.de

Weinbaugebiet Württemberg

Dies ist die Heimat von Trollinger, Lemberger und noch viel mehr: Das viertgrößte deutsche Weinbaugebiet liegt an den Flussufern von Kocher und Jagst, Tauber und Neckar sowie am Bodensee.

  1. Stettener Brotwasser 
    Steile Vorlage
    Die Yburg liegt in Ruinen, aber auf dem Schilfsandstein unterhalb, wo der Hang mit über 30 Grad Neigung ins Remstal abfällt, wächst bis heute ein feiner Riesling mit fruchtigen Aromen und frischer Säure.
    www.weingut-wuerttemberg.de


  2. Cannstatter Zuckerle
    Traumhafte Lagen hoch überm Neckar
    Wo einst ein Urmeer wogte, entstand vor 1000 Jahren auf Muschelkalk- und Keuperböden einer der steilsten Weinberge der Region: Auf Terrassen gedeihen bei Bad Cannstatt unter anderem Trollinger, Riesling, Lemberger und Burgunder.
    www.weinfactum.de

  3. Mundelsheimer Käsberg
    Das Viertele mit Panoramablick
    Applaus! Wie ein Amphitheater erheben sich in Mundelsheim zahllose Terrassen mit Weinstöcken bis zu 100 Meter hoch über den Neckar, der eigens seine schönste Schleife dreht. Denn hier hat der Käsberg-Trollinger seinen Auftritt, einer der bekanntesten Württemberger Weine. www.mundelsheimerwein.de

Informationen

Inspirationen für die nächste Weinreise, mit Übernachtungstipps in Weinsüden Hotels gibt es hier: www.weinsueden.de

Welcher Wein wächst wo, wozu passt er und wo gibt es ihn? Hier gibt's mehr dazu:
www.weinheimat-wuerttemberg.de und www.badischerwein.de

Gewinnspiel

Wir verlosen eine Übernachtung für zwei Personen im Weinsüden im »Hotel Maier« am Bodensee. Einfach die zehn Fragen beantworten und mit etwas Glück gewinnen!

Frage 1/10

Baden ist das…

Frage 2/10

Und welche Weine sind in Württemberg beheimatet?

Frage 3/10

Von wo hat man einen guten Blick über den Bodensee?

Frage 4/10

Aber wo liegt die »Rieschentreppe«?

Frage 5/10

Der Bühlertäler Engelsfelsen ist eine der steilsten Lagen Europas. Wieviel Grad beträgt die Neigung?

Frage 6/10

Welcher Wein wächst im Talkessel der Ortenau?

Frage 7/10

Was ist das Stettener Brotwasser?

Frage 8/10

Wie heißt der steilste Weinberg Württembergs?

Frage 9/10

Und wie heißt einer der bekanntesten Württemberger Weine?

Frage 10/10

Was die Größe angeht: An welcher Stelle steht das Weinbaugebiet Württemberg?

Weiter

Schon ganz gut...
Leider haben Sie aber noch nicht genügend Fragen richtig beantwortet, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Probieren Sie es einfach noch einmal!

Erneut versuchen

INFO

Hotel Maier
Poststraße 3
88048 Friedrichshafen

www.hotel-maier.de

Mehr zum Thema

News

Weinviertel: Keller mit Charakter

Wurden die kleinen Weinkeller in der Kellergasse damals noch für das Keltern und Lagern des Weins verwendet, erwachen sie heute zu neuem Leben. Sie...

News

Kleine Inseln, große Weine

Sizilien ist umgeben von kleineren, vorgelagerten Nachbarinseln. Auf allen werden köstliche Weine erzeugt.

News

Wein aus Sizilien: Tanz auf dem Vulkan

Der Ätna gilt als Hotspot der Weinbaugebiete Italiens. Die Weinregion Etna bietet die Grundlage für außergewöhnliche Weine.

News

Vino Nobile di Montepulciano Trophy 2019

Vino Nobile di Montepulciano begeistert durch saftige Frucht und Eleganz. Die Weingüter Trerose, Contucci und Boscarelli sichern sich die ersten drei...

News

Wein aus dem Knast

Wein entsteht nicht immer aus freien Stücken. In verschiedenen Haftanstalten auf der Welt wird mithilfe der Insassen Wein angebaut. Diese Knastweine...

News

Spätburgunder: Destination Weltmarkt

Deutschlands Spätburgunder waren nie zuvor stilistisch so vielseitig. Und sie hatten noch nie eine so große Chance auf internationale Beachtung.

News

Die Lieblingsweine der Deutschen

Welche Weine landen am häufigsten in deutschen Einkaufswägen? Falstaff fragte im Weinhandel nach und wälzte Statistiken – und fand neben Erwartbarem...

News

World Champions: Tement – Weine ohne Grenzen

Das Weingut Tement in der Südsteiermark zählt international zu den besten Erzeugern der Rebsorte Sauvignon Blanc. Besonders herausragend sind die...

News

ALDI SÜD: Weine im Falstaff-Check

Auch beim Discounter lässt sich so manch guter Tropfen finden: Falstaff hat aktuelle ALDI-Weine verkostet.

News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

Hoamat-Trank aus Oberösterreich

Wenig hat sich am Trink­verhalten geändert, seit Franz ­Stelzhamer dichtete »Ünsa Traubn hoaßt Hopfn, ünsan Wein nennt ma Most«. Nur Oberösterreichs...

News

Lust auf Löss am Wagram

Eine dynamische, junge ­Winzergeneration folgt dem Vorbild einer Handvoll ­arrivierter Spitzenbetriebe. Und die haben die Region Wagram mit ihren...

News

Hans-Joachim Ziliken: Ein standhafter Stilist

Hans-Joachim Zilliken, der Falstaff-Preisträger des Jahres 2019 in der Kategorie »Lebenswerk«, hatte in seiner Winzerkarriere klamme Jahre zu...

News

Heurige und Gestrige

Österreichs Top-Weinregionen Kamptal, Kremstal und ­Traisental sind nicht nur für edle Trauben ein guter Boden.

News

Bernd Kreis: Ein Sommelier durch und durch

Mit Bernd Kreis hat die Falstaff-Jury einen Weinhändler zum »Sommelier des Jahres« gewählt. Doch Kreis ist kein Weinhändler wie jeder andere.

News

Winzer des Jahres 2019: Mathieu Kauffmann

Ein Franzose ist Deutschlands Winzer des Jahres: Mathieu Kauffmann, Weingut Reichsrat von Buhl, krempelt in aller Stille die Mittelhaardt um.

News

»Weinzentrale«: Pop-Up Weinbar in Radebeul

Jens Pietzonka bespielt im Mai jeden Freitag und Samstag die Bahnhofstraße und hat Winzer aus Sachsen und Saale-Unstrut zu Gast.

News

Moritz Haidle: Nicht der ewige Hip-Hop-Winzer

Moritz Haidle war ein junger Wilder – doch inzwischen denkt der Falstaff-»Newcomer des Jahres« an die Zukunft.