Gewinnspiel: Gesund genießen mit dem neuen WMF Vitalis

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Eine gesunde Ernährung gehört für immer mehr Menschen zu einem modernen Lebensstil einfach dazu. Denn gesund geht auch abwechslungsreich und vor allem lecker im neuen Dampfgarer WMF Vitalis. Er sorgt völlig unkompliziert für immer neue kulinarische Highlights und avanciert zum Lieblingstopf in Sachen gesunder Genuss. Seine Spezialdisziplin ist das Dampfgaren, was eine der schonendsten und gesündesten Zubereitungsarten ist. Aber er kann noch viel mehr und überzeugt auch als Bräter, Schmortopf oder als Auflaufform. Ein wahrer Tausendsassa und echtes Allround-Talent, das Kochfans beigeistert.

Was das Besondere am Dampfgaren ist?

Die Lebensmittel liegen nicht im Kochwasser, sondern werden sanft im Dampf gegart. Das schont die wichtigen Vitamine. Außerdem behalten die Lebensmittel ihren Eigengeschmack und nehmen den Geschmack anderer Zutaten nicht an, wenn sie gemeinsam zubereitet werden. So kann zum Beispiel Fisch zusammen mit knackigem Gemüse gegart werden, ohne dass dann das Gemüse nach Fisch schmeckt. Das lässt doch jedes Genießerherz höher schlagen.

Was zeichnet den runden WMF Vitalis aus?

Als Dampfgarer verwendet ist er genau der richtige Partner, wenn es um die vitaminschonende Zubereitung der vielfältigsten Gerichte geht. Einfach die gewünschten Speisen entsprechend ihrer Garzeiten auf den geschlitzten Einsatz legen, Deckel aufsetzen und die Vorfreude auf ein gesundes und leckeres Gericht genießen. Besonders praktisch: Der Einsatz wird in ein Gestell eingehängt. So kann der Dampf gut zirkulieren und es ermöglicht auch die einfache Entnahme der Speisen. Im Deckel ist ein großes Thermometer (bis 100° C) integriert, mit dem man die Temperatur jederzeit im Blick hat. Der neue WMF Vitalis verfügt über einen TransTherm®-Allherdboden, der auf allen Herdarten eingesetzt werden kann. Durch die runde Form ist er für Gasherde bestens geeignet.

Foto beigestellt

Der runde WMF Vitalis ist das jüngste Familienmitglied der WMF Vitalis Familie und ergänzt die bereits im Markt eingeführten Modelle in rechteckiger Form.

Material: Cromargan®: Edelstahl Rostfrei 18/10
Preis: WMF Vitalis Aroma Dampfgarer mit Aroma Garblech, Deckel mit Dichtungsrand aus Silikon, Ø 28 cm, ca. 5,0 l Fassungsvermögen UVP 149,00 Euro


Gewinnspiel

Wir verlosen einen WMF Vitalis aus Cromargan® in runder Form. Einfach die 5 Quizfragen beantworten und mit etwas Glück gewinnen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

www.wmf.com/de/

Mehr zum Thema

News

Küchen-Klassiker: Die Küchenwaage

Die Küchenwaage im Wandel der Zeit: Keramikkünstlerin Hedwig Rotter über ihre Vorliebe für das genaue Maß, Symbolik des Alltagsgegenstandes und über...

News

Top 10 Kulinarische Souvenirs aus Wien

Welche Spezialitäten VieVinum-Gäste unbedingt mit nach Hause nehmen sollten, erfahren Sie hier.

News

Top 10 der besten Burger-Lokale in Berlin

Fast Food war gestern: Die Burger-Lokale setzten auf ausgefallene Kreationen mit teils exquisitem Fleisch. Unsere Top Ten in Berlin!

News

Restaurant der Woche: Zeitfür...

In Hannover kocht Küchenchef Karsten Fricke vor allem Bodenständiges mit allerbestem Handwerk und regionalen Produkten.

News

Restaurant der Woche: Mine

Nach Moskau und Sankt Petersburg eröffnete der Erfolgsgastronom Aram Mnatskanov mit dem »Mine« nun sein erstes Restaurant in Berlin.

News

Best of Alpe-Adria: Top-Neueinsteiger in Kroatien

Die besten neuen kroatischen Restaurants im Falstaff Restaurantguide International finden Sie in diesem Ranking.

News

Cake Royal

Ihre süßen Backkunstwerke begeistern sogar die britische Königs­familie. Claire Ptak ist aber nicht nur die Bäckerin der royalen Hochzeitstorte,...

News

Süße Foodtrends

Zeit für Süßes. Der edlen Patisserie wird gerade wieder sehr viel Aufmerksamkeit zuteil. Und zwar weltweit. Diese drei Hotspots für Freunde süßer...

News

Delikatessen Parade: Die Pitti Taste in Florenz

Vom 10. bis 12. März findet in Florenz die Pitti Taste statt: Zu entdecken und verkosten gibt es mehr als 2.200 ausgewählte Gourmet-Produkte.

News

Stylisches Take-away

Schnell gut essen? Das Angebot an hochwertigen Take-aways wird immer besser. Diese drei Lokale haben momentan ­wohl Wiens beste Edelsnacks und...

News

Essay: Luthers Schuld?

Ein Blick auf die kulinarische Landkarte Deutschlands zeigt ein dramatisches Gefälle. Gerade im Lutherjahr stellt sich die Frage: Ist protestantische...

News

Kochen mit Wildkräutern: Darauf sollten Sie achten

Kochen im Einklang mit der Natur: Wildkräuter lösen bei ­sogenannten Naturköchinnen eine oftmals tief ­verwurzelte ­Faszination aus.

News

Feel Good Grill

Restaurants wie das »Fleming’s Fine Dining« im »Fleming’s Deluxe Hotel Wien-City« und »The Grand Berlin« machen es vor. Auf dem Programm steht der...

News

Wildkräuter: Von der Wiese auf den Teller

Ein Glück für ihre Gäste! Denn Löwenzahn & Co. eröffnen in Speisen und Getränken eine spannende neue Aromenwelt.

News

Flower Power: Blühende Restaurants

Designstudios in aller Welt holen die Natur zurück in die Lokale und verhelfen so zu einem unverwechselbaren Look.

News

Mächtige Portionen für die Seele

Die Südstaaten sind für ihr Soulfood berühmt. Die historischen Wurzeln reichen zurück bis in die Zeit der Sklaverei.

News

Fisch verliebt: Kulinarik im Salzkammergut

Der Traunsee ist der tiefste See im Salzkammergut. Und er ist ein echtes Fischparadies. Davon profitieren vor allem die Köche der Region. Manche...

News

Typisch deutsch: Frankfurter oder Wiener?

Johann Georg Lahner bot 1804 zum ersten Mal »Original Wiener Frankfurter Würstel« an. Und zwar in Wien, wo sie heute Frankfurter heißen.

News

Typisch deutsch: Frikadelle, Bulette, Fleischpflanzerl

Im deutschsprachigen Raum gibt es rund 50 verschiedene Bezeichnungen für Hackfleischbällchen. Für alle aber gilt: Sie gehen weg wie warme Semmeln.

News

Typisch deutsch: Kraut & Rüben

»The krauts« – wenig freundlich beschreiben Angelsachsen die Deutschen. Trotz aller Vorurteile landet Kraut tatsächlich gern auf deutschen Tellern.