Gewinnspiel: Backen wie die Profis mit Hobbybäcker-Versand

Frisches Brot selbstgemacht – mit Hobbybäcker-Versand kein Problem.

Foto beigestellt

Frisches Brot selbstgemacht – mit Hobbybäcker-Versand kein Problem.

Foto beigestellt

»Backen wie die Profis!« – mit diesem Motto bietet die Familienmanufaktur Hobbybäcker-Versand aus dem bayerischen Bellenberg ein umfassendes Sortiment für alle, die gerne zu Hause backen! Besonders beliebt sind die hochwertigen Mehle und Zutaten für Brot und Brötchen: Knusprige Landbrote, wertvolles Vollkorn, aber auch Baguette und Brötchen kommen frisch auf den Tisch. Das ist lecker und oft auch viel gesünder!

Und es passt sehr gut in die Zeit, denn die Sehnsucht nach echter Handarbeit und Selbstgemachtem ist ungebrochen. Ein hochwertiges, leckeres Brot zu backen, französisches Baguette, Pane di Como, Pizza oder auch Kuchen und Torten für Freunde und Familie zaubern, dazu braucht es nur ein paar wenige Profi-Tipps und die Zutaten vom Hobbybäcker-Versand.

Chia-Dinkel-Vollkornbrot – das gelingt leicht!

Wer es gerne körnig mag, dem gelingt mit der Backmischung »Chia-Dinkel-Vollkornbrot« vom Hobbybäcker-Versand leicht ein tolles, saftiges Brot mit dunkler Kruste. Die Chromstahlform mit Deckel ist perfekt geeignet, um eine langsame Gärung zum Beispiel auch über Nacht durchzuführen. Zum Backen selbst braucht man nur die Backmischung, Trockenhefe, Wasser und ein bisschen Zeit.

Antons Bauernbrot – das beliebte fränkische Original

Ein gutes bayerisches Bauernbrot zu frischer Butter und einem Glas Wein, dazu lädt das »Anton's Brot« ein. Die Idee dazu ist so alt wie das Unternehmen selbst: die Gründerin Inge Pinzer wollte, dass Brot auch von den Hobbybäckern zu Hause gebacken werden konnte und mittlerweile gehört es zu den beliebtesten Produkten im Sortiment: Das lockere Mischbrot aus hellen Roggen- und Weizenmehlen mit wenig Hefe gelingt auch Backanfängern. Mit einem Gärkörbchen lassen sich die typischen Ringe in die runde Form prägen.

Himmel & Erde – das Ährenbrot für den Herbst

Um ein solch schönes Ährenbrot zu backen, braucht es den gut aufgegangenen Brotteig »Himmel & Erde« und etwas Geschick. Die Anleitung dafür finden Sie in unseren kleinen Rezeptbroschüren, die wir unseren Kunden kostenlos zur Verfügung stellen.

Glutenfreies und schmackhaftes Körnerbrot – unkompliziert freigebacken

Das glutenfreie Körnerbrot ist eine Brotbackmischung des Hobbybäcker-Versand, die nicht im Kasten gebacken werden muss und trotzdem eine knusprige Kruste bekommt. Das Körnerbrot schmeckt zum Frühstück, als Pausenbrot oder zum herzhaften Vesper. Es enthält u. a. Reismehl, Leinsaat, Flohsamen und Sonnenblumenkerne. So müssen auch Menschen mit Zöliakie oder einer Glutenunverträglichkeit nicht auf leckeres, frischgebackenes und gesundes Brot verzichten.

Die Philosophie des von Familie Grimm geführten Unternehmens ist bis heute unverändert: Hochwertiges Brot und tolle Torten sollten nicht nur dem Profi in der Backstube gelingen, sondern auch dem Hobbybäcker zu Hause – und das so einfach und unkompliziert wie möglich. Mehr Informationen unter: www.hobbybäcker.de oder im ausführlichen Katalog und den Rezeptanregungen vom Profi.

Gewinnspiel

Wir verlosen zehn Backsets von Hobbybäcker-Versand für alle Backwütigen und die es noch werden wollen! Einfach die Fragen beantworten und gewinnen! Jedes Set im Wert von je 50 Euro besteht aus:

  • 1x Vollkorn-Backform aus Chromstahl – perfekt für Brote mit gesäuertem Teig
  • Backset 1 kg: Chia-Dinkel-Vollkornbrot – das Brot mit Superfood gelingt leicht
  • Backset 1 kg: Antons Bauernbrot – der Klassiker unter den Backsets
  • Backset 1 kg: Himmel & Erde – für ein wunderschönes Ährenbrot
  • 1x Gärkorb rund aus Peddigrohr für Brote bis 1000 g

Viel Glück!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Neuhof am See

Das Restaurant in Gundelfingen ist ein kulinarisches Juwel und sein Koch Hendrik Ketter ein Könner, von dem man noch viel hören wird.

News

Restaurant der Woche: Bistro Fatal

Alexandre Bourgueil mischt in seinem Düsseldorfer Restaurant unaufgeregte, im besten Sinne klassische Bistro-Küche mit sterneverdächtigen Gerichten.

News

Restaurant der Woche: Restaurant Weinsinn

Der Start verlief im wiedereröffneten »Weinsinn« im Frankfurter Bahnhofsviertel etwas holprig. Mit Julian Stowasser steht jetzt aber ein besonders...

News

Restaurant der Woche: Mohren

Jürgen Waizenegger kocht unweit des Bodensees mit Produkten, die 100 Prozent bio-zertifiziert sind und teilweise aus eigenem Anbau oder eigener Zucht...

Rezept

Cannoli

Schaumrollen auf Sizilianisch – mit Ricottacreme gefüllte, traditionelle Bäckerei aus Süditalien.

Rezept

Geeiste Reindlinge

Die Kärntner Spezialität wird von Bloggerin Cooking Catrin und STROH »eiskalt« interpretiert.

Rezept

Zimtschnecken mit Ingwer

Durch die Ginger Jam im Guss erhält diese Bäckerei eine besonders feine Note.

Rezept

Pierre's Croissants

Pierre Reboul, der französisch-stämmige Chef-Pâtissier des Wiener Traditionsbäckers Ströck, hat sein Rezept für den Gebäck-Klassiker verraten.

Rezept

Weihnachtsstriezel

Traditionelle Weihnachtsbäckerei von Spitzenkoch Alain Weissgerber, Restaurant ­»Taubenkobel«, Schützen am Gebirge, Burgenland

News

Brot backen auf Französisch Teil 2: Croissants

Knusprige Croissants sind das Lieblingsfrühstück der Franzosen. Alles über Viennoiserie im zweiten Teil der Falstaff-Reportage.

News

Brot backen auf Französisch: Teil 1

Gutes Brot zu backen ist eine Kunst, die Franzosen in Perfektion beherrschen. Falstaff war bei Pariser Bäckern zu Gast.

Rezept

Bauernbrot

Es gibt doch nichts besseres als ein selbst gebackenes Brot zum Frühstück.

Rezept

Kleine Marillen-Handkuchen

Die kleinen Naschereien sind ideal für’s Picknick oder für den Marillen-Genuss to go.

Rezept

Sesam Flesserl

Schon mal Flesserl selbst gebacken? Julian Kutos zeigt wie das oberösterreiche Gebäck ganz einfach gelingt.

Rezept

Faschingskrapfen

Unsere Omas haben noch ein ziemliches Tamtam um Germteig gemacht: bloß kein Zug in der Küche! Türen zu! Heutzutage in Zeiten der Zentralheizung sind...

Rezept

Blätterteig-Apfel-Tascherl

Julian Kutos lernte das Backhandwerk von seiner Großmutter mit Apfel-Tascherln aus Blätterteig. Knusprig, saftig und fruchtig, schnell zubereitet,...

Rezept

Pain de Campagne (Weizensauerteig Brot) / Ziegenkäse Dip

Steinofenbrot ohne Steinofen – Julian Kutos zeigt wie's geht. Dazu passt perfekt französischer Ziegenkäse-Kräuter-Dip mit Honig und Walnüssen.

Rezept

Dänische Hartweizenboller für Morgenmuffel

Frisch gebackene ? nicht nur frisch aufgebackene ? Weckerln zum Frühstück, ganz ohne morgendliche Schufterei.

Rezept

Irish Soda Bread

Soda Bread schmeckt am besten, wenn es noch warm gegessen wird. Das kreuzförmige Muster mag praktisch sein, um das noch warme Brot zu teilen ? echte,...

Rezept

Rezept-Video: Steinofenbrot

Brotbacken boomt ? im Tutorial zeigt Falstaff-Blogger Julian Kutos, wie's geht.