Gerolsteiner WeinPlaces: Witwenball

Im Witwenball liegt der Schwerpunkt auf jungen deutschen Winzern.

Foto beigestellt

Im Witwenball liegt der Schwerpunkt auf jungen deutschen Winzern.

Foto beigestellt

Im November 2013 erfüllten sich Julia und Axel Bode mit dem Witwenball ihren ganz großen Traum von einer eigenen Weinbar. Aus dem Hamburger Tanzlokal »Elfriedes Witwenball« der 1920er Jahre zauberte das Paar ein echtes gastronomisches Allround-Talent: Weinbar, Restaurant und Café – hier kommen nur Entdeckungen in die Gläser und gute Zutaten auf den Teller. Nur wenige Meter von der Schanze, Hamburgs angesagtem Szeneviertel, lockt dieser innovative WeinPlace vor allem junge Weinliebhaber an und überzeugt mit urbanem Ambiente und regelmäßigen Wein-Events. In der gut ausgewählten Weinkarte liegt der Schwerpunkt auf jungen deutschen Winzern, die sich hier auch gerne für Weinproben einfinden. Ein junger und wilder WeinPlace und echter Hamburger Wein-Hotspot.

Julia und Axel Bode. / Foto beigestellt

Foto beigestellt

Witwenball
Weidenalle 20
20357 Hamburg

Julia und Axel Bode
Tel.: +49 40 53630085
juliabode@witwenball.com
www.witwenball.com

 

 

Mehr zum Thema

  • 11.02.2016
    Gerolsteiner WeinPlaces: D'Vine
    Auch nach der Neuausrichtung hat der WeinPlace eine überzeugende Auswahl von über 350 Weinen.
    Advertorial
  • 29.07.2015
    Gerolsteiner WeinPlaces: Cordobar
    Eine einzigartige Kombination aus Bar, Bistro und Weinladen in Berlin.
  • Die sechs prämierten Gerolsteiner WeinPlaces 2015 wurden in der Cordobar in Berlin vorgestellt. / Foto beigestellt.
    22.04.2015
    Sechs neue WeinPlaces ausgezeichnet
    Zum zweiten Mal wurden Weinbars geehrt, die nicht nur mit Weinkompetenz, sondern auch mit Gastlichkeit und Leidenschaft überzeugen.
  • Zwölf besondere Weinlocations in ganz Deutschland wurden als Gerolsteiner Weinplace ausgezeichnet / Foto: PR
    09.04.2014
    Gerolsteiner adelt zwölf WeinPlaces
    Der Mineralbrunnen Gerolsteiner zeichnet erstmals außergewöhnlich gastliche und weinkompetente Orte aus, die man jedem Weinliebhaber von...
  • Das Val d'Orcia im landwirtschaftlichen Hinterland von Siena – seit 2004 UNESCO-Weltkulturerbe. / © Corbis Images
    20.09.2018
    Gerolsteiner WeinPlaces: Drexlers
    Freiburgs Weininstitution mit saisonaler Küche und kompetentem WeinTeam.
    Advertorial
  • MEHR ENTDECKEN

    Mehr zum Thema

    News

    Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Newcomer

    Im Falstaff Wein Guide Deutschland 2019 brillieren wiedermal junge Talente. Drei von ihnen hat die Falstaff-Jury als »Newcomer des Jahres« nominiert.

    News

    10 Tipps: So gelingen Glühwein und Punsch

    Wir haben genug von zu süßen und überwürzten Heißgetränken.

    News

    Chianti Classico Trophy 2018: Die Sieger

    Einst der Inbegriff italienischen Lebensstils, dann viele Jahre verpönt und nun wieder zurück: Der Chianti Classico. Die Trophy geht diesmal an...

    News

    World Champions: Der Wein des Prinzen

    Seit 2008 ist Prinz Robert von Luxemburg der Herrscher über die Familienweingüter in Bordeaux. Er sieht seine Rolle als Botschafter, der Weinfreunden...

    News

    Falstaff Selektion: Handverlesene Weine aus Bordeaux

    Weingenuss auf höchstem Niveau: Mit der Falstaff-Selektion erhalten Sie die besten Weine ­bequem nach Hause geliefert. Mit Preisvorteil für...

    News

    Shortlist mit aktuellen Weintipps

    Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

    News

    Weingut Franz Keller hat Kollektion des Jahres

    Im angesehenen Kaiserstühler Weingut vollzieht sich der Generationenwechsel – Friedrich Keller jr. spitzt die Stilistik, für die das Weingut seit...

    News

    Voller Genuss: Champagnergläser im Falstaff-Test

    Schaumwein- und Champagnergläser gibt es in Hülle und Fülle. Angeboten werden für die sprudelnden Weine Schalen, Flöten, Kelche, aber auch...

    News

    Essay: Der Sommelier und der Reiseführer

    Der Sommelier ist so etwas wie ein Reiseführer – nicht nur für den Weinkenner, für den sich jeder hält, sondern auch für den Weintrinker, der jeder...

    News

    Die Sieger der Falstaff Nero d'Avola Trophy 2018

    Nero d’Avola ist die berühmteste Rotweinsorte Siziliens. Mit ihrem harmonischem »Nére 2016« gewinnt das Weingut Feudo Maccari die Falstaff Trophy Nero...

    News

    Gerolsteiner kürt sechs neue WeinPlaces

    Auf der Suche nach Weinpersönlichkeiten hat Gerolsteiner deutschlandweit wieder besondere Orte aufgespürt und erhöht die Zahl der WeinPlaces auf 33.

    News

    Gerolsteiner WeinPlaces 2017: Das sind die Neuen!

    Fünf neue Vinotheken in Deutschland wurden in die WeinPlaces-Familie von Gerolsteiner aufgenommen.