Gerolsteiner WeinPlaces: Sektstuuf St. Laurentius

Foto beigestellt

Foto beigestellt

»Unser erster WeinPlace an der Mosel«, triumphierte die Jury nach der Wahl. Und das zu Recht. Wenn ein Sommelier und eine Hotelfachfrau sich finden, wird der Wein ins richtige Licht gerückt. Stefan Weise, Sommelier aus der Sternegastronomie sowie Sommelier des Jahres im Gault Millau 2006, ließ sich vor Jahren in seiner Selbstständigkeit an der schönen Mosel in Trittenheim nieder. Von dort aus berät er deutschlandweit Kunden, organisiert individuelle Weinreisen und bewirtschaftet seinen eigenen kleinen Weinberg in Neumagen, das Rosengärtchen.

Die gute Stube

Seit 2017 betreibt er gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Juliane Gierlich, gelernte Hotelfachfrau, mit vielen Stationen in der Spitzengastronomie und auf Kreuzfahrtschiffen, die Vinothek »Sektstuuf«, was aus dem Moselfränkischen übersetzt so viel heißt wie »gute Stube, in der die Korken knallen«. Dort findet man Moselweine von über 40 Erzeugern, viele Geheimtipps mit Jahrgangstiefen sowie einer großen Auswahl an internationalen Spitzengewächsen. Fast alle Weine und ein kleines Feinkostsegment gibt es im angrenzenden Shop zum Mitnehmen. Als Begleitung kredenzen sie ein den Jahreszeiten entsprechendes 4-Gang-Menü. Aber auch für Kleinigkeiten ist gesorgt, angefangen von Flammkuchen bis hin zur Käseauswahl und Crêpes Suzettes am Tisch flambiert. So lässt es sich in der klassisch eingerichteten Weinstube mit viel Naturholz und Schiefer, genauso wie auf der Terrasse mit Moselblick, gleich doppelt gut genießen.

Stefan Weise und Juliane Gierlich, Sektstuuf St. Laurentius

Foto beigestellt

Sektstuuf St. Laurentius
Euchariusstraße 15
54340 Leiwen

Stefan Weise und Juliane Gierlich
Tel.: +49 6507 939055
info@sektstuuf.de
www.sektstuuf.de

Mehr zum Thema

News

Goldene Keller: Weinkeller in den Alpen

Es gibt sie, die nahezu perfekten, ja grandiosen Weinkeller in den Alpen. Weinkeller, die durch Einzigartigkeit glänzen. Falstaff hat sie gefunden.

News

10 Tipps: So gelingen Glühwein und Punsch

Wir haben genug von zu süßen und überwürzten Heißgetränken.

News

Chianti Classico Trophy 2018: Die Sieger

Einst der Inbegriff italienischen Lebensstils, dann viele Jahre verpönt und nun wieder zurück: Der Chianti Classico. Die Trophy geht diesmal an...

News

World Champions: Der Wein des Prinzen

Seit 2008 ist Prinz Robert von Luxemburg der Herrscher über die Familienweingüter in Bordeaux. Er sieht seine Rolle als Botschafter, der Weinfreunden...

News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

Voller Genuss: Champagnergläser im Falstaff-Test

Schaumwein- und Champagnergläser gibt es in Hülle und Fülle. Angeboten werden für die sprudelnden Weine Schalen, Flöten, Kelche, aber auch...

News

Essay: Der Sommelier und der Reiseführer

Der Sommelier ist so etwas wie ein Reiseführer – nicht nur für den Weinkenner, für den sich jeder hält, sondern auch für den Weintrinker, der jeder...

News

Die Sieger der Falstaff Nero d'Avola Trophy 2018

Nero d’Avola ist die berühmteste Rotweinsorte Siziliens. Mit ihrem harmonischem »Nére 2016« gewinnt das Weingut Feudo Maccari die Falstaff Trophy Nero...

News

The Penfolds Collection 2018

Eines der bekanntesten Weingüter Australiens, Penfolds, lud zum Tasting. Präsentiert wurden die »Penfolds Collection 2018«. Falstaff hat die Topweine...

News

Rooftop Reds: Weine vom Dach in Brooklyn

Auf dem Dach eines Industriegebäudes in Brooklyn bauen junge Winzer Rotwein an. New Yorker Sommeliers sind skeptisch. Aber ist nicht gerade der Big...

News

Gerolsteiner WeinPlaces 2017: Das sind die Neuen!

Fünf neue Vinotheken in Deutschland wurden in die WeinPlaces-Familie von Gerolsteiner aufgenommen.

News

Hamburg: Sechs neue Gerolsteiner WeinPlaces ausgezeichnet

Zum dritten Mal zeichnete Gerolsteiner Orte aus, an denen Weingenuss leidenschaftlich gelebt wird.