Gerolsteiner WeinPlaces: Emma 2

Klein, fein und echt originell.

© Sven Lorenz

Klein, fein und echt originell.

© Sven Lorenz

Klein, fein und echt originell. Ein echter WeinPlace inmitten vom Land der »Büdchen«? Warum nicht! Der gastronomische Quereinsteiger Rainer Podzuck hat mit »Emma 2« seinen persönlichen Traum verwirklicht. Getreu dem Motto »Genießen beginnt mit Wohlfühlen« ist die Weinbar schon in kürzester Zeit zum Treffpunkt für Genießer und Weinfreaks im Ruhrgebiet geworden. Die originell eingerichtete kleine, feine Weinbar mit ebenso kleinem Hinterhof in der Nähe der angesagten Rüttenscheider Straße ist etwas ganz Besonderes. Vom Großen Gewächs bis hin zum hochwertigen Bordeaux, hier ist nichts unmöglich und genau deshalb kann man hier unterschiedlichste hervorragende Weine genießen. Die Weine kommen vorrangig aus Deutschland, Frankreich, Italien und Österreich. Und weil es so gut passt, kommen auch die Speisen und jahreszeitlichen Spezialitäten aus diesen Ländern, von toskanischer Salami über bretonische Sardinen bis zu Tiroler Bergkäse. Ein WeinPlace mit großer Liebe bis ins kleinste Detail, bei dem kein Wunsch unerfüllt bleibt.

© Sebastian Drolshagen

Emma 2
Emmastraße 2
45130 Essen

Rainer Podzuck

Tel.: +49 201 74927278
reservierung@emma2.de
www.emma2.de



Mehr zum Thema

  • 11.02.2016
    Gerolsteiner WeinPlaces: D'Vine
    Auch nach der Neuausrichtung hat der WeinPlace eine überzeugende Auswahl von über 350 Weinen.
    Advertorial
  • 29.07.2015
    Gerolsteiner WeinPlaces: Cordobar
    Eine einzigartige Kombination aus Bar, Bistro und Weinladen in Berlin.
  • Die sechs prämierten Gerolsteiner WeinPlaces 2015 wurden in der Cordobar in Berlin vorgestellt. / Foto beigestellt.
    22.04.2015
    Sechs neue WeinPlaces ausgezeichnet
    Zum zweiten Mal wurden Weinbars geehrt, die nicht nur mit Weinkompetenz, sondern auch mit Gastlichkeit und Leidenschaft überzeugen.
  • Zwölf besondere Weinlocations in ganz Deutschland wurden als Gerolsteiner Weinplace ausgezeichnet / Foto: PR
    09.04.2014
    Gerolsteiner adelt zwölf WeinPlaces
    Der Mineralbrunnen Gerolsteiner zeichnet erstmals außergewöhnlich gastliche und weinkompetente Orte aus, die man jedem Weinliebhaber von...
  • Das Val d'Orcia im landwirtschaftlichen Hinterland von Siena – seit 2004 UNESCO-Weltkulturerbe. / © Corbis Images
    10.08.2017
    Gerolsteiner WeinPlaces: Drexlers
    Freiburgs Weininstitution mit saisonaler Küche und kompetentem WeinTeam.
    Advertorial
  • MEHR ENTDECKEN

    Mehr zum Thema

    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Reiser's am Stein

    Weingut, Restaurant – und Gerolsteiner WeinPlace: Bernhard Reisers Tatendrang macht sich bezahlt.

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Balthasar Ress

    In der Weinbar des VDP-Winzers Christian Ress haben charmante »Wein-Ladies« das Sagen.

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Wein am Rhein

    Melanie Panitzke lädt in stylischer Wohlfühlatmosphäre zu einer spannenden Weinreise durch die ganze Welt.

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Kleines Jacob

    Gemütliches Weinlokal in Hamburg, das seinem großen Bruder in nichts nachsteht.

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Heimat

    Oliver Donnecker hat aus einer alten Tankstelle ein Mekka für Weinaficionados gemacht.

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Livingroom

    In dem größten Wohnzimmer des Ruhrgebiets werden zu sensationellen Speisen Weine einer gut sortierten Karte serviert

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Weinstein

    Eine der ersten Weinbars Ostberlins zählt heute zu den Klassikern unter den WeinPlaces in Deutschland.

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Winelive

    Ein herzliches Team und tolle Öffnungszeiten der Weinhandlung raten zu einem Besuch in Meerbusch.

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Vintage Selection

    Tolle Bücher, deutsche Weine und ein gutaussehender Chef machen den WeinPlace im Glockenbachviertel aus.

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces 2017: Das sind die Neuen!

    Fünf neue Vinotheken in Deutschland wurden in die WeinPlaces-Familie von Gerolsteiner aufgenommen.

    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Weinhaus Gut Sülz

    Der Riesling-Experte Andreas Lelke empfängt seine Gäste in heimeliger Atmosphäre in Königswinter und steht mit Rat und Tat zur Seite.

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Weinhandlung Kreis

    Einst Sommelier bei Vincent Klink hat Bernd Kreis in Stuttgart eine Oase für Wein-, Design- und Vinylliebhaber geschaffen.

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Alte Kanzlei

    Emanuel Pickenhan kann den »südlichsten WeinPlace Deutschland« sein Eigen nennen und setzt auf ausgesuchte Weine und frische, regionale Produkte.

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Laurenz

    Zwei Gastronomen und ein Winzer betreiben in Mainz eine gemütliche Weinbar mit Schwerpunkt auf Rheinhessen.

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Weinstube Eselsburg

    Anette Berberich empfängt Weinfreunde in rustikalem und gemütlichen Ambiente.

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Geisel's Vinothek

    Hier bleibt bei 700 Flaschenweinen, hausgemachter Pasta und frisch geschnittenem San Daniele Schinken kaum ein Wunsch offen.

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Witwenball

    Aus dem Tanzlokal der 1920er Jahre machten Julia und Axel Bode ein gastronomisches Allround-Talent.

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Cordobar

    Im Berliner WeinPlace to be verbindet sich österreichische mit deutscher Weinkompetenz und -leidenschaft.

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Vineyard

    Ausgefallener WeinPlace der eine gelungene Kombination aus Wein-, Großhandel und Weinbar ist.

    Advertorial
    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Leopold Restaurant

    Im Pfälzer Weinort Deidesheim verwöhnt das VDP-Weingut von Winning mit einer erstklassigen Weinkarte und regionalen, hochwertigen Speisen.

    Advertorial