Gerolsteiner WeinPlaces: Alte Kanzlei

Hier wird zum Wein nur frisch gekochtes serviert.

Foto beigestellt

Hier wird zum Wein nur frisch gekochtes serviert.

Foto beigestellt

Jung und dynamisch

Emanuel Pickenhan, seines Zeichens Koch und Sommelier, eröffnete die Alte Kanzlei in einem frisch restaurierten historischen Gebäude in der Altstadt von Wangen. Die krummen und schiefen Wände versprühen ein wahrlich heimeliges Gefühl. Im Kontrast dazu stehen die nüchtern-rustikalen Möbel der Weinbar. Pickenhan weiß, worauf es ankommt: Ein tolles Weinsortiment, in dem sich jeder wiederfindet, sei es einfach ein Glas Wein zum Genießen, ein Wein zum Entdecken oder ein Wein zum Essen. Alle Weine bezieht er direkt von befreundeten Winzern oder über andere Sommeliers. Auch die Speisekarte hat er absichtlich klein gehalten. Alles was er serviert, wird frisch gekocht. An seine Produktpalette hegt er höchste Ansprüche frei nach dem Motto: »Es soll ja nicht nur schmecken, sondern auch guttun«. Ob man eine Platte mit ausgesuchten Käsen eines Käseveredlers wählt oder doch einen der warmen Hauptgänge, viele Produkte stammen von kleinen regionalen Manufakturen. Eben eine zeitgemäße Weinbar mit Tiefgang und zum Anfassen.

Das Jung-dynamische in einem absoluten Allgäuer Traditionsort überzeugte die Jury. So darf Emanuel Pickenhan den Titel »Südlichster WeinPlace Deutschlands« für sich beanspruchen. Wer ihn besuchen möchte, sollte besser reservieren, denn seit Emanuel die Weinbar eröffnet hat, ist sie regelmäßig ausgebucht.

Foto beigestellt

Alte Kanzlei
Spitalstraße 15
88239 Wangen

Emanuel Pickenhan
Tel.: +49 7522 7090810
info@weinbar-wangen.de
www.weinbar-wangen.de

Mehr zum Thema

News

Die Sieger der Falstaff Rioja-Trophy 2018

Es sind Weine zeitloser Eleganz: Bei der Rioja-Trophy gewannen »Bodega Torre de Oña«, »Bodegas Muga« und »Bodegas Lopéz de Heredia Viña Tondonia«.

News

Goldene Keller: Weinkeller in den Alpen

Es gibt sie, die nahezu perfekten, ja grandiosen Weinkeller in den Alpen. Weinkeller, die durch Einzigartigkeit glänzen. Falstaff hat sie gefunden.

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Newcomer

Im Falstaff Wein Guide Deutschland 2019 brillieren wiedermal junge Talente. Drei von ihnen hat die Falstaff-Jury als »Newcomer des Jahres« nominiert.

News

Jahrgang 2018: Ein Spitzenjahr mit Fragezeichen

Brachte der Rekordsommer 2018 auch einen Jahrhundertjahrgang? Auch wenn es für eine Beurteilung noch zu früh ist: Vermutlich wird der Jahrgang...

News

10 Tipps: So gelingen Glühwein und Punsch

Wir haben genug von zu süßen und überwürzten Heißgetränken.

News

Chianti Classico Trophy 2018: Die Sieger

Einst der Inbegriff italienischen Lebensstils, dann viele Jahre verpönt und nun wieder zurück: Der Chianti Classico. Die Trophy geht diesmal an...

News

Vorschau auf die Jubiläums-Prowein 2019

Was vor 25 Jahren mit 321 Ausstellern und 1.500 Besuchern begonnen hat, geht mit rund 6.800 Ausstellern und 60.000 Gästen ins Jubiläumsjahr.

News

World Champions: Der Wein des Prinzen

Seit 2008 ist Prinz Robert von Luxemburg der Herrscher über die Familienweingüter in Bordeaux. Er sieht seine Rolle als Botschafter, der Weinfreunden...

News

»Abadía Retuerta«: Wein-Hideaway in Spanien

FOTOS: Inmitten einer der besten Weinregionen Spaniens, dem Sardón del Duero, liegt das Weinhotel »Abadía Retuerta LeDomaine«.

News

Falstaff Selektion: Handverlesene Weine aus Bordeaux

Weingenuss auf höchstem Niveau: Mit der Falstaff-Selektion erhalten Sie die besten Weine ­bequem nach Hause geliefert. Mit Preisvorteil für...

News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

Gerolsteiner WeinPlaces 2017: Das sind die Neuen!

Fünf neue Vinotheken in Deutschland wurden in die WeinPlaces-Familie von Gerolsteiner aufgenommen.

News

Hamburg: Sechs neue Gerolsteiner WeinPlaces ausgezeichnet

Zum dritten Mal zeichnete Gerolsteiner Orte aus, an denen Weingenuss leidenschaftlich gelebt wird.